Alle Folgen von Amnesia: A Machine for Pigs

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 1: Schockierende Schweinereien

"Er, der sich selbst zum Biest macht, entledigt sich des Schmerzes, menschlich zu sein". Ein Zitat von Dr. Samuel Johnson, welches Amnesia: A Machine for Pigs eröffnet.7

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 2: Gefangene Kinder

So wirklich ins Rollen ist Amnesia: A Machine for Pigs noch nicht gekommen. Wir sind noch immer in der Findungsphase. Wenigstens wissen wir mittlerweile, wen wir spielen: Oswald Mandus, Metzger.6

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 4: Ein fataler Absturz

Die Telefonanrufe von der unbekannten Person auf der anderen Seite leiten uns durch das Anwesen von Mandus. Wir wissen bereits, dass es die Maschine ist, die unsere Kinder festhält.5

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 5: Sabotage im Untergrund

Amnesia ist nicht nur Schock und Horror, sondern auch Nachdenken und Rätselraten. Das wissen wir spätestens seit Amnesia: The Dark Descent. Erneut müssen wir uns in untergründigen Gewölben mit maschinellen Dingen beschäftigen.3

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 7: Vieh und Bibel

Noch immer schleichen wir über die düsteren Straßen des Dörfchens. Es ist ruhig auf den Straßen. Keiner Menschenseele begegnen wir. Wir befüllen den Tank, als es plötzlich laut wird. Schritte, die scheinbar immer näher auf uns zu kommen.5

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 8: Wir waren nie allein…

... wir haben uns in Sicherheit gewiegt... wir dachten, wir wären alleine im Anwesen... Doch all das stimmt nicht. Wir sind nicht alleine in den Gewölben des Hauses. Eine grausame Kreatur ist uns gefolgt.4

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 9: Feuer und Stahl

In einem der Notizbücher erfahren wir, dass wir uns tatsächlich nahe der Temse befinden. Wir schon zuvor vermutet und anhand der düsteren Dorfatmosphäre bewiesen befinden wir uns in London.4

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 10: Hungrige Bestien

Wir befinden uns in einer total kranken Geschichte - das wissen wir bereits. Wir haben die Brennofen mittlerweile eingeschaltet.2

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 11: Der Schock sitzt tief

Wir wissen es: Hinter uns ist eine miese Kreatur her. Wir sind gerade dabei, die Flüssigkeiten zusammeln. Wir brauchen die Mixtur, um das Schloss an der Eisentür endlich schmelzen zu können.2

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 12: Ein grauenhafter Schwarm

Wir haben das Schloss der Tür verätzt und so das Metall geschmolzen. Nun können wir durch die Gittertür schreiten und voller Spannung auf das schauen, was uns nun erwartet. Es sind... grauenhafte Szenen.4

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 13: Die Suche nach den Kindern

Die Einblicke in die kranke Welt der schweinischen Maschine sind grauenhaft. Überall zerfressene Leichen und tote Überreste. Es ist nicht wirklich angenehm, hier herumzulaufen - aber wir müssen. Wir müssen unsere Kinder suchen und finden.3

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 14: Im Kern der Maschine

Nachdem wir die Grausamkeiten in den Hallen hinter uns gelassen haben, stapfen wir weiter in Richtung Ungewissheit. Wir betreten den Aufzug. Zu wirklich epischer Musik bringt der uns hinab in den Kern der Maschine.6

Let's Horror Amnesia: A Machine for Pigs

Folge 15: Psychoterror in London

Wir sind im Begriff, die Maschinen wieder einzuschalten. Die grauenhaften Technologien von Mandus haben schlimme Auswirkungen. Wir wissen nicht, was mit den Kindern passiert ist. Für uns heißt es jetzt nur noch laufen.4

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play von Amnesia: A Machine for Pigs wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Mit dem Feed von Amnesia: A Machine for Pigs keine Folge mehr verpassen.