Folge 6: Kurz vorm Herzinfarkt



Neue Let's Play Folgen

Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 33: Rangelei mit der Schlangen-Lady! (Boss)

Wir kämpfen und weiter durch die Irdenspitze und auf wen stoßen wir dabei? Auf den lieben netten Pate, der uns ja jüngst noch als Schwindler enthüllt wurde.3

A Story About My Uncle Zombey

Let's Play A Story About My Uncle

Folge 3: Zyklopenwurm mit Schlafstörung!

Mit unserer neuen Reichweite des Enterhakenbeams erreichen wir die ziemlich dunklen Untiefen, in denen sich unser Onkel angeblich aufhalten soll. Auch treffen wir auf Maddie, die sich scheinbar unserer Suche anschließen möchte.0

The Forest Gronkh

Let's Play The Forest

Folge 78: Bretter, die die Welt bedeuten

Nicht nur unsere Liebe haben wir in der letzten Folge unseres Let’s Play zu The Forest gefunden, verloren, getötet und gefunden, wir haben auch unsere Plattform fertig gestellt! Nach zahlreichen Besuchen der Grillfreunde aus der Nachbarschaft, [...]10


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Amnesia: The Dark Descent wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Amnesia: The Dark Descent

Mit dem Feed für Amnesia: The Dark Descent keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

10

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 20. Mai 2013 um 01:11 besprach Rieena scharfsinnig:

    Ich habe sowas von gefeiert als du ENDLICH dieses Gottverdammte etwas abhängen konntest in den Kanälen, schlimmer als jeder Horrorstreifen. Wahnsinn.
    Respekt das du dich an das Spiel herangetraut hast. War danach mit den nerven fertig :-)
    Es soll schlimmer werden…..ich ziehe es mir trotzdem rein.
    Wer denkt sich eigentlich solch einen kranken Streifen aus??!!….

    Antworten
  • Am 10. Januar 2013 um 23:00 schilderte Arcaroslp so:

    ich hatte dich gewarnt………………

    Antworten
  • Am 10. Januar 2013 um 13:40 formulierte Cry Posthuman erregt:

    Ich finde die Brunnenhalle, nach dem ganzen Stress mit dem Wassermonster, sehr cool und wirkungsvoll in das Spiel eingefügt.
    Sehr schöne Stimmung die da aufkommt. Die seichte Ambientmusik unterstreicht das ganze noch und beruhigt doch sehr.
    …nur wird das nicht lange so bleiben… ;)

    Antworten
  • Am 10. Januar 2013 um 02:40 behauptete Twestside so:

    ja sarazar ich werde dir beistehen also mm sarazar sag er ist ein held hahaha nein spaß war ne klasse leistung von dir du bist wie ein held WEGGERANNT hahaha
    nein auch spaß man kann ja nichts anderes machen war auf jedenfall eine gute folge und als du von den wassermonster weggrannt bist haben meine arme die ganze zeit gewedelt vor panik ich hätte bestimmt in lets dance gewonnen und deine schlechten witze dürfen nie fehlen den um so schlechter sie sind desto lustiger

    aber um der traditions willen: alter waren die schlecht komm schon ALTER!!!

    ende

    Antworten
  • Am 10. Januar 2013 um 01:28 verbalisierte Lilo ganz heiter:

    Hach ja … auf die Stelle mit der Jagd habe ich ehrlich gesagt nur gewartet. Das ist so der erste, richtige Auftakt zu dem, was noch kommt.
    Die “Hintere Halle” im Übrigen ist der einzige(!), vollkommen sichere Ort im ganzen Schloss. Dort passiert dir nichts.
    Ich war nach der Jagd genauso fertig wie du. Und als ich dann diese Musik gehört habe … das war, als wäre ich aus der Hölle in den Himmel gekommen.
    Das Wasser im Übrigen kannst du nicht mitnehmen – es heilt dich. Ist für die nächsten paar Räume ganz angenehm.

    Tipp: Genieße das Spiel, solange du dich um die Halle herum umsiehst. Es ist – wie gesagt – der einzige, sichere Raum. Danach, mein lieber Sarazar, wird es solchen Luxus nicht mehr geben.

    Im Übrigen ein großes Lob, wie du die Jagd gemeistert hast. Ich bin da gefühlte zwanzig Mal verreckt.
    Sobald du den Aufzug repariert hast, wird’s wieder richtig lustig … *grinst voller Schadenfreude*
    In ein paar Parts werden dir wahrscheinlich sogar die schlechten Witze vergehen :D

    Antworten
  • Am 9. Januar 2013 um 23:59 umschrieb Flolilan beinahe dreist:

    Sarazar = Held

    ich hätte spätestens nach der ersten begegnung mit dem wassermonster ALT+F4 gedrückt und LÖSCHEN LÖSCHEN LÖSCHEN LÖSCHEN !!!!

    XD

    Antworten
  • Am 9. Januar 2013 um 23:55 umschrieb TheRefresher betont clever:

    “.. Viel schlimmer als die Wasserkreatur kanns ja nicht werden..” Wenn du dich da mal nicht täuschst Sarazar. *muhahahaha*

    Antworten
  • Am 9. Januar 2013 um 23:09 erwähnte Stefan0110 zum Thema:

    Ach, die Halle nach dem Wassermonster ist wirklich einer der Schönsten Räume. Die Ruhe, die Musik, die Helligkeit und diese merkwürdige Statue :)

    Von mir aus hättest du 10 min in der Halle verbringen können, naja, kommst ja noch n paar mal durch

    Natürlich bist du ein Held !! :) noch heldenhafter wärst du übrigens gewesen, hättest du dir die Türen hinter dir zugeknallt , dann hättest du dich nicht so abhetzten müssen

    Antworten
  • Am 9. Januar 2013 um 23:05 verbalisierte Tempus unaufgefordert:

    Na kein Wunder das dich Arielle anknabbern will, du bist doch ein heißes Kerlchen. Von wegen, kein Hitzetyp. ;D

    Antworten
  • Am 9. Januar 2013 um 22:58 wusste ts616161 unglaublich wortgewandt:

    Meine Güte was für ein Jagd und am Ende gewinnt Sarazar :) .

    Antworten