Folge 15: Das Geheimnis der Zisterne

Es ist an der Zeit, das Geheimnis der Zisterne aufzudecken. Wir betreten den eigentlichen Hauptraum dieser Anlage und müssen die Hähne zu drehen, damit das Wasser abgeleitet werden kann. Wird uns hier unten das Wassermonster heimsuchen? Gründe hätte es scheinbar.

Der Hahn im Korb

Wir hüpfen über die Bruchstücke der Brücke und aktivieren einen Hahn nach dem anderen. Fragt sich nur, ob das hier überhaupt Sinn macht. Das Wassermonster zeigte sich bislang zwar noch nicht, jedoch hört man immer wieder ein Grummeln im kühlen Nass. Zügig durchqueren wir die Wasserpfütze und aktivieren auch das letzte Wasserädchen. Ein Kanister läuft voll. Ist es etwa das Wasser, was uns in der Haupthalle den Weg versperrt hat? Wir schauen uns das Mal genauer an.

Tatsächlich, das Wasser ist komplett weg. Doch eine giftige Wolke zieht durch die feuchten Räumlichkeiten. Wir müssen also doch erst in die Leichenhalle und irgendetwas finden, das uns immun gegen die Giftpilze macht. Das wird haarig. RICHTIG haarig…


Neue Let's Play Folgen

Until Dawn Gronkh
The Forest (Staffel 3) Gronkh
Zelda: Ocarina of Time 3D lookslikeLink

Let's Play Zelda: Ocarina of Time 3D

Folge 4: Mann mit bösem Blick!

Unbemerkt an den Wachen vorbei, das kann Link ziemlich gut. So treffen wir auf die Prinzessin, welche schon eine Vorahnung uns und Hyrule betreffend hatte.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Amnesia: The Dark Descent wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Amnesia: The Dark Descent

Mit dem Feed für Amnesia: The Dark Descent keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte