Folge 20: Schreckliche Folter



Neue Let's Play Folgen

Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 16: Meine Freundin Bellclaire!

Nachdem der erste Angriff auf die Ruinenwächter ja nicht so gut verlief, probiere ich es direkt noch mal und entscheide mich sogar dazu, nicht gleich den NPC zur Hilfe zu rufen. Diesmal klappt der Kampf auch wesentlich besser.2

The Forest Gronkh

Let's Play The Forest

Folge 54: Super Survival Skill0rZ Ma$t4h!!

Der Auftakt der neuen Folge ist. Ehm . Interessant. Und auch ich werde langsam wahnsinnig. Vor allem nachdem ich gefühlte 43592840mal den Absturz erleben muss. Das der reinste Alptraum. Die ersten Schritte sind wahnsinnig spannend. Wie immer.8

XCOM: Enemy Unknown AmrasLP

Let's Play XCOM: Enemy Unknown

Folge 50: Huch, da sind ja noch welche

Die vermutlich letzten Mutons stehen vor unseren Gewehren und warten darauf, ins Gras zu beißen. Doch wir haben uns etwas getäuscht und stellen fest, dass irgendwo noch welche sein müssen.1


Interessantes



Kommentare

10

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 24. Januar 2013 um 20:31 formulierte Fidler extrem heiter:

    Das mit der Folter finde ich sehr interessant, vorallem da man da sieht/hört/liest das Daniel auch alles andere als ein Musterknabe ist.
    Der Junge war recht fleißig was das angeht, eigentlich ist er auch nicht viel besser als der Baron.

    Sonst gefällt mir das Spiel aber bisher, gut es ist zum Teil vorhersehbar, aber das ist noch im Rahmen, besonders da es sich bisher auf schreckmomente beschränkt.
    Was das Spiel aber sehr gut hinbekommt, das ist der Subtile Horror. Ständig hört man irgent ein rascheln, kratzen etc. und hat das Gefühl beobachtet zu werden.

    Antworten
  • Am 24. Januar 2013 um 10:08 erwähnte Arrowhead aufgeregt:

    00:25 Kann nicht mehr x’D. Wie deine Augen rausgeflogen sind. Ich hab so ein Lachkrampf gekriegt X’D.

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 23:36 sagte kruemel aufbrausend:

    Noaaar, die Sache mir der Folter war mir persönlich bisher das unangenehmste. Die anderen Sachen waren gruselig oder spannend, aber das war einfach nur abartig. Und das schlimmste ist meiner Meinung nach, dass man nicht sieht sondern alles nur beschrieben wird. Wenn dazu dann noch die Geräusche kommen, ist es bei mir gleich ganz vorbei. Ich will vermutlich gar nicht wissen, was da oben noch wartet, aber ich muss. Blödes Suchtpotential. :D

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 21:47 murmelte PapierTiger ganz aufgeregt:

    Ich muss zugeben, das mit der Folterrei ist echt übel… alleine die Tatsache, dass es das tatsächlich gab (wie Sarazar ja auch bestätigte, als er sich das angesehen hat – natürlich nicht die Folter selbst :P ) Auch, die Geräusche sind hammer… wie man hört, dass einer Zersägt wird oder mit der Frau… wirklich übel und immer – bzw. ich – denke, dass gleich eine Bestie irgendwo um die Ecke kommt.

    Die Folge war wirklich heftig und noch mal ein großes Lob an Sarazar, dass er das überhaupt durchhält. Ich könnte es nicht :) Umso glücklicher bin ich, dass er es tut. Und – wie schon von anderen erwähnt – ich schaue auch jeden Tag vorbei um zu sehen, ob die neue Folge schon hier ist. Bei Youtube ist sie meist früher, aber mir gefällt das Bild hier besser ^^ Schön groß, aber kein Vollbild (das mag ich persönlich nicht so ^^).

    Halte durch, Sarazar, wir sind bei dir und Fiebern mit!

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 21:46 meinte qw3rtz fröhlich:

    Ich finde das so krass, wie man sämtliche Folterinstrumente selbst ausprobieren kann…

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 21:25 erwähnte Flolilan aufgeregt:

    Na da bin ich ja gespant was sich oben so befindet
    aber mitlerweile gehen die gegner ja man hört ja wen sie kommen und einfach verstecken und weiter gehts.

    Aber das mit den Händen aufm rücken binden und hoch ziehen….das mir neu =D

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 21:05 erwähnte Marcus N aufbrausend:

    Also Sarazar,
    Erst einmal hast du dir von mir den größten Respekt verdient.
    Ich habe deine bisherigen Let’s Play’s nur vage verfolgt, da mir dort dein Spielstil nicht gefallen hat und war neugierig, wie es wohl bei diesem Spiel sein würde.
    Ich selber besitze Amnesia seit Release, und habe es genausowenig wie “Penumbra: Black Plague” oder “Penumbra: Overture” durchgespielt; Ich selber habe mich gerade einmal bis zum Maschinenraum gewagt (Dort, wo sich Alexanders Portrait verändert.)
    An Dieser stelle möchte ich einen Dank loswerden: Dass du mich – und viele andere Zuschauer – Abend für Abend so gut unterhälst. Dafür, dass du dir wirklich die Zeit nimmst, auch alle Notizen aufzusammeln, und diese nicht sofort wegklickst. Dafür, dass du richtig in das Spiel eintauchst und uns dort an deinen Gefühlen teilhaben lässt. Selten habe ich mich so unterhalten gefühlt, wie bei diesem Let’s Play. Allerspätestens an dieser Stelle mit all diesen Folterinstrumenten – die es laut unterschiedlicher Literatur wirklich gab – hätte ich aufgehört zu spielen, da einem bewusst wird, dass wir wirklich großes Glück haben, solche Dinge nie im echten Leben zu Gesicht zu bekommen. (Die Entwickler verstehen wirklich ihr Handwerk, die Spieler über die Psyche zu beeinflussen!)

    Noch einmal danke für das unterhaltsame Let’s Play! (Und vergiss nicht, mal wieder eine Pause einzulegen!) :)

    Antworten
    • Am 23. Januar 2013 um 21:14 entgegnete Königsblauer S04 vorsichtig:

      Wo ist der gefällt mir Button? ;)
      Ne, aber im Ernst! Ich kann dir nur zustimmen! Es ist wirklich das erste LP, dass ich wirklich regelmäßig verfolge und bei dem ich mich immer schon den ganzen Tag auf die nächste Folge freue! Ich hoffe, das Spiel ist nie vorbei :D Auch wie Sarazar dem ganzen entgegentritt ist toll. Viel besser als Gronkhs lets Test, das ich mir neulich mal angeschaut habe…

      Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 20:42 schilderte Lukecraft100 unsäglich erfreut:

    Sarazar, ich will ja nichts verraten aber hol dir aus dem Folterraum mit der Säge unbedingt das Blut weil wenn du dann weg bist verbugst du dir das Game weil du dann da nie wieder hinkommst ;) Der ist dann nicht mehr zugänglich!

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 20:35 verbalisierte MonaMa unsäglich scharfsinnig:

    Ich wache morgens auf und freue mich schon auf die Folge Amnesia die am Abend raus kommt! xD
    Sarazar du musst viel mehr Horror Lets Plays machen du kannst das irgendwie voll gut man kann sich bei dir Gruseln aber auch kaputt lachen!
    Danke du bist der beste!♥

    Antworten