Folge 22: Flucht aus der Stadt

Wir sind weitestgehend in Sicherheit. Durch Samuels Tipps hat unser Connor die Möglichkeiten gelernt, wie man den Fokus der britischen Wachen auf etwas Anderes als auf sich selbst lenkt. Hier durch sind wir ein freier Mann – wobei wir nie wirklich angeklagt waren. Gemeinsam mit Samuel sind wir bei jenem Mann Bostons, der für die Streckbriefe verantwortlich ist. Samuel lässt die Stanzmaschine modifizieren, wodurch wir noch weniger Aufsehen erregen. Wir habens geschafft!

Von A nach B

Per Schnellreise beim Hafenmeister können wir nun größere Reisen antreten. Egal ob ins Grenzland oder direkt in die Davenport-Sieldung: Mit dem Schiffchen schippert es sich äußerst effektiv. Wir reisen direkt mal rüber ins Grenzland, da dort scheinbar die nächste Mission auf uns wartet. Oder auch nicht? Verdammt, ein Anzeigefehler. Also doch zurück zu Achilles in die Siedlung. Nach zahlreichen Ladebildschirmen sind wir dann endlich am Ziel. Der Meisterassassine übergibt uns die versteckte Klinge. Endlich: Das erste Teilstück eines echten Assassinen gehört nun Connor.

In letzter Sekunde

Plötzlich ruft jemand um Hilfe. Es ist Godfrey – ein Holzfäller. Sein Kollege ist samt Baumstamm in den reißenden Fluss gefallen. Er benötigt dringend Hilfe und wir können ihm mit unserer Agilität weiterhelfen. Wir springen über Stock und Stein, am Ufer entlang und holen Terry im Wasser schließlich ein. Ein schmucker Kopfsprung und dann helfen wir dem Holzfäller schnell. Das war verdammt knapp. Wären wir nur Sekunden später eingetroffen, wäre der gute Mann mitsamt Baumstamm den Wasserfall hinunter gekracht. Super Sache. Als Belohnung werden sie uns dabei helfen, die Siedlung von Achilles neu aufzubauen. Eines ist sicher: Eine Windmühle haben wir schon mal im Repertoire!


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Assassin's Creed 3 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Assassin's Creed 3

Mit dem Feed für Assassin's Creed 3 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte