Folge 46: Das Gefängnis



Neue Let's Play Folgen

XCOM: Enemy Unknown AmrasLP

Let's Play XCOM: Enemy Unknown

Folge 129: Es wird schwieriger

Wie zu erwarten war, spawnt der Chef vom Ganzen uns immer stärkere Gegner vor die Nase. So geht es nach den beiden Cyberdisks und den Dünnen Männern zwischendurch mit einer Gruppe von vier Mutons und einem Berserker weiter, die uns ganz schön [...]0

Mittelerde: Mordors Schatten Gronkh
Dragon Age: Awakening (Amras) AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Awakening (Amras)

Folge 43: Dunkle Brut vs. Dunkle Brut

Die Haupthalle haben wir schnell komplett erkundet und können uns ins Handelsviertel wagen. Und was woir dort sehen, überrascht uns sehr, denn wir sehen, wie Dunkle Brut gegen Dunkle Brut kämpft.0


Interessantes



Kommentare

5

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 19. Januar 2013 um 19:44 nuschelte Avana fröhlich:

    Oh mann, im moment wird unser held aber verdammt oft ausgenockt xD Ist gerade wirklich spannend (ein glück dass ich hinterherhinke und weiter schauen kann ;) )

    Antworten
  • Am 14. Dezember 2012 um 15:26 verkündete Walter0606 betont wortgewandt:

    Schrekliches ende für ne folge!!!

    Antworten
  • Am 14. Dezember 2012 um 11:50 wusste Cevana mit Wortwitz:

    ohhh man. Fieser Cut.

    Gerade wo es so spannend ist.

    Also ich finde das Spiel super cool. Und besonders die Nebenquests sind interessant. Meinetwegen kannst du ruhig mehr machen.
    So bekommt man noch einen viel besseren Überblick über das Spiel und vvieviel Arbeit da hineingesteck wurde.

    Lg Cevana

    Ps. Eine Folge wo du nur die Aussichtspunkte abklapperst wär super. Dann sind die Karten aktuallisiert und man sieht noch mehr was man erledigen könnte.

    Antworten
  • Am 13. Dezember 2012 um 22:13 erwähnte luke nur pur betont wortgewandt:

    Es macht mir nichts wenn du bei Hit Men weniger schleichst aber bei assasinscreed solltest du wenn du die Möglichkeit hast Ein bisschen mehr mit Pistole Ufer anderen fern Waffen wie Bogen und Gewehr kämpfen Wäre mal ne Überlegung wert

    Antworten
  • Am 13. Dezember 2012 um 20:33 verbalisierte insignificant extrem erfreut:

    boah… was für ein ‘cliffhanger’…

    Antworten