Folge 24: Komm, kleines Schwesterchen

Hohl und dumpf hallt der Schlag seiner mächtigen Pranken von den umliegenden Wänden wieder. Dunkles Dröhnen aus seinem riesigen Helm fährt durch Mark und Bein. Kurz darauf ein leises Rascheln. Kleine, tapsige Füße schieben sich aus der Öffnung der Wand, klettern unbeholfen herab, als sich die selbe, mächtige Pranke, die eben noch gegen das Konstrukt donnerte, den kleinen Leib umschließt und ihn sanft auf dem Boden absetzt. “Vielen Dank, Mister Bubbles!” Sphärisch verklingen die Worte von ihren blauen, schmalen Lippen, während golden leuchtende Augen das Areal nach toten Körpern absuchen.

Noch wusste sie nicht, dass ihre kleine, heile Welt in nur wenigen Sekunden durch Schüsse, Schreie und Blut zerschmettert werden und ihr großer Beschützer bald schon leblos in sich zusammen sacken würde. “Gnade” nannten sie es… “Rettung”… doch für das kleine Mädchen war es nur eine rote Hölle aus Schmerz und Gewalt, die sie noch ihr Leben lang verfolgen würde.


Neue Let's Play Folgen

The Evil Within Tobinator612
Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 76: Gibts hier denn keinen Lift?

Bei Dark Souls 2 erreichen wir den großen Tempel und machen Bekanntschaft mit einem der dortigen Ritter. Der ist ziemlich flink, aber gegen unsere Zauber kann er nichts machen.2

Sims 4 Tobinator612

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu BioShock 1 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie BioShock 1

Mit dem Feed für BioShock 1 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

1

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 2. Januar 2013 um 16:58 nuschelte schwitzi sehr fröhlich:

    warum fotographirst du nicht mehr und die little sisters kannst du auch fotographieren :)

    Antworten