Folge 4: Auf nach Blackburn Cove!

Wir haben von Sir Hammerlock den Auftrag erhalten einen großen, auf einem Bullymong reitenden, Psycho zu erledigen. Dieser netten Aufgabe gehen wir natürlich nach und begeben uns ins Southern Shelf. Wie man sich schon denken kann, lauern da ein Haufen geselliger Typen und Bullymongs, die uns sofort in ihr Herz schließen wollen. Das bedeutet: Waffe durchladen und los geht die Action. In dem ganzen Getöse steigen wir auch direkt auf Stufe fünf auf und können unseren ersten Talentpunkt verteilen. Aber dazu müssten wir mal eine kurze Pause einlegen, was bei diesem Kugelhagel leichter gesagt als getan ist.


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Borderlands 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Borderlands 2

Mit dem Feed für Borderlands 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte