Folge 2: Die Rettung eines alten Freundes

Wir eilen unserem Freund Frank Woods zur Hilfe. Er wird im Vietnam auf einem Kutter von einem Waffenschmuggler festgehalten. Doch dort warten jede Menge feindliche Soldaten auf uns. Wir springen aus dem Heli und beginnen das Dauerfeuer. Ständig strömen weitere Feinde von benachbarten Schiffen auf den Kutter und wir müssen die Übersicht behalten. Dank Gastanks auf den verfolgenden Schiffen können wir uns den ein oder anderen Batzen Feinde vom Hals halten. Doch wo ist Woods?

Welcome to the Jungle

Wir haben eine freie Minute und können die auffälligen Container begutachten. Einen davon öffnen wir mit einem starken Ruck und es tut sich ein Abbild des Grauens auf. Überall verweste Leichen. Der unglaubliche Gestank von Tod, Leid und Verderbnis macht sich breit und wir entdecken Woods. Er ist stark benommen, verletzt und blutüberströmt. Wir können uns nur ausmalen, was die Mistkerle mit unserem Kollegen angestellt haben. Wir müssen flüchten. Mit der RPG holen wir den Hind vom Himmel und dann ziehen wir an Land. Beinahe wäre uns Woods noch abgesoffen, doch wir können ihn schnell genug wieder an die Oberfläche holen.

Die Rettung von Frank Woods

Mit großer Eile flüchten wir in den Dschungel. Dort schleichen wir uns in ein Lager der Feinde. Wir beobachten, wie Generäle die Ausbildung einiger Kindersoldaten übernehmen. Ein trauriges Bild, doch wir müssen unentdeckt bleiben. In der Nähe weilt ein Funkmast. Den müssen wir erreichen und ein Hilfesignal senden. Wir schnappen uns ne’ Waffe und wollen gerade den Funkmeister überwältigen, als einige Feinde das Haus stürmen. Die Geiselnahme bringt ‘nix, also bloß weg hier. Wir schnappen uns Woods und müssen Unterstützungsfeuer leisten. Von überall strömen die Feinde nur so ins Dickicht. Ob wir aus dieser Situation heile entkommen?


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Call of Duty: Black Ops 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Call of Duty: Black Ops 2

Mit dem Feed für Call of Duty: Black Ops 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte