Folge 3: Celerium

Wir sind noch immer dabei, Frank Woods aus der Scheisse zu holen. Scheisse ist übrigens das perfekte Stichwort, wenn wir an die Leichencontainer zurückdenken. Jetzt haben wir aber ganz andere Probleme und die schießen sogar zurück. Wir halten die Stellung, bis plötzlich ein Helikopter in der Ortschaft eintrifft. Es ist Jonas Savimbi, der uns abholt. Super Sache, wir wissen nicht, wie lange Frank Woods das hier noch mitgemacht hätte. Jetzt aber nix’ wie weg.

Futuristisch, elektrisch, Black Ops 2

Wir sind wieder in der Gegenwart. Der mittlerweile stark gealterte Frank Woods erzählt uns Neuigkeiten über Raul Menendez. Der miese Herrscher hat in Hkababo Razi ein nettes Nebenlager errichtet, wo einige seiner Truppen stationiert sind. Vielleicht treffen wir den Mistkerl dort auch an. In der Haut von David Mason kommen wir erstmals in Black Ops 2 in den Genuss der futuristischen Equipments. Mit einem neumodischen Anzug können wir zum Beispiel wie eine Spinne an den Felsen entlangkrabbeln. Dank den Saugknöpfen an den Handschuhen stürzen wir auch nicht ab. Wir sollen uns mit Salazar (< hihi) und Crosby treffen, was wenige Meter auf dem Felsen auch geschieht.

Immer durch die Mitte

Es kommt ein weiteres futuristisches Gadget zum Einsatz: Der Wingsuit. Einmal angeklemmt, besitzen wir so viel Gleitkraft, dass wir den Wind zum vorankommen nutzen können. Unfassbar krass das Equipment der Zukunft – und durchaus realistisch noch dazu. Vor uns liegt besagtes Lager der Truppen von Menendez. Wir sollen eigentlich mit aller Vorsicht vorgehen – doch das kennen wir auf diesem Channel bekanntlich nicht. Also ab durch die Mitte! Mit den neumodischen Waffen schießt sichs super, da sie mit ihren elektronischen Zielsystemen für ordentlich Präzision sorgen. Mal sehen, wie wir aus dem Kugelgewitter hier entkommen wollen.


Neue Let's Play Folgen

The Evil Within Gronkh
Far Cry 4 Sarazar

Let's Play Far Cry 4

Folge 14: Schneesturm im Himalaya

In Far Cry 4 statten wir dem verrückten Waffenpriester Longinus einen Besuch ab. Der alte Herr bittet uns, sich um eine Fracht zu kümmern und schickt uns dafür in das Himalaya-Gebirge.0

Mittelerde: Mordors Schatten Gronkh

Interessantes



Kommentare

8
  • Am 16. November 2012 um 22:19 nuschelte Manuel höchst belesen:

    Ich muss ja sagen ich finde die Zwischensquenzen doch noch mal ein bisschen besser als die von Medal of Honor ;)

  • Am 16. November 2012 um 18:30 umschrieb DeadXEzio clever:

    Masons Sohn spielen wir nun.. Jedenfalls interessant, was man dort für Technik benutzt. :’)
    Was mich irgendwo auch an Crysis erinnert, aber das liegt dann denke ich mal daran, dass es in der Zukunft spielt. :D

  • Am 16. November 2012 um 15:09 sagte GamerXD betont wortgewandt:

    Ich euch ma aufgefallen, dass die Verpackung vom CoD Bo2 auf Gronkh.de das Bild von Minecraft hat :D
    Einfach nur Fail :D :D :D

  • Am 15. November 2012 um 20:27 behauptete Raash fröhlich:

    Ehmmm… :D
    Die muni wird nicht am Computer aufgefüllt,sondern an der riesigen munikiste die nebendran stand :D
    Du bist trotzdem der beste :D

  • Am 15. November 2012 um 20:15 äußerte AustrianKeks dreist:

    Du könntest mal ein zombie mode special machen.

  • Am 15. November 2012 um 19:14 nuschelte william so:

    Die Wingsuits sind nicht nur realistisch, es gibt sie auch wirklich

  • Am 15. November 2012 um 17:44 nuschelte Patrick Falk höchst belesen:

    Das war bestimmt mit Absicht ,dass der Typ Salazar heißt.

  • Am 15. November 2012 um 17:33 besprach leonado plötzlich:

    Einfach geil :D