Folge 6: Die Sache mit der Signallampe

Die Tür zum Büro des Bahnhofsvorstehers ist offen, ENDLICH! In einer Kiste finden wir eine Filmrolle und in der Wand eine merkwürdige Vorrichtung mit einigen Schaltern, die anscheinend dafür sorgen kann, dass Züge verunglücken. Genau das wollen wir doch bestimmt, oder? Also klicken wir einfach wild herum doch nichts passiert.

Hin und her

Wir finden ein weiteres Kapitel aus dem Märchenbuch und außerdem ein Handbuch zur Bedienung der Notsignale. Sehr wahrscheinlich ein Hinweis für die Schalter an der Wand. Die Frage ist nur noch welche Schalter genau wir jetzt betätigen müssen. Die Buchstaben DT für Dowerton wissen wir bereits, doch es fehlen noch drei Zahlen. Also müssen wir wohl oder übel noch mal nach draußen und die Stelle suchen, an der die besagte Nummer stand. Doch wo war das? Wir irren ein wenig wahrlos umher und finden das Signal, an dem auch die Nummer steht tatsächlich. Doch leider können wir nicht so nah heran, sodass wir die Zahl nur erahnen können. Na gut, ein Versuch ist es wert. Also noch mal zurück und im Handbuch nachschauen. Doch von der Nummer, die wir erahnen können steht hier nichts. Mist, war wohl doch falsch.

Die Große Westbahn soll verunglücken, bitte!

Dann bleibt uns also nichts anderes übrigens, als das ganze Bahnhofsgelände noch mal genau unter die Lupe zu nehmen. Als wir draußen die Treppe nach oben gehen und in die Ferne gucken finden wir endlich die besagte Stelle und wissen damit auch die richtigen drei Zahlen. Schnell wieder zurück ins Büro, noch ein kurzer Blick ins Handbuch und schon stellt sich die nächste Frage. Um was für eine Bahn handelt es sich hier? Immerhin taucht die Zahlenkombination gleich vier mal auf. Zum Glück wird die Frage recht schnell beantwortet als wir uns das Plaket an der Wand anschauen. Es geht also um die Große Westbahn. Jetzt können wir an der Schalttalfel die richtigen Knöpfe drücken und tadaa, die Signallampe leuchtet.


Neue Let's Play Folgen

Pokémon Ranger Suishomaru

Let's Play Pokémon Ranger

Folge 33: Alte Bekannte

Wir kommen unserem Zielort immer näher. Doch leider ist es selten so einfach wie es aus dem ersten Blick scheint, denn ein alter Bekannter stellt sich uns ein weiteres Mal in den Weg.0

Game Dev Story Hijuga

Let's Play Game Dev Story

Folge 22: Endlich eine eigene Konsole!

Darauf warten die meisten Zuschauer wohl schon seit der ersten Folge: Die eigene Konsole. Vor ein paar Ausgaben habe ich ja bereits den Versuch gewagt, musste aber feststellen, dass ich dafür ja einen Hardware-Engeneer brauche.0

Advance Wars 2 Black Hole Rising lookslikeLink

Let's Play Advance Wars 2 Black Hole Rising

Folge 11: Geht das auch schneller?!

Das Labor auf Blue Moon muss einegnommen werden, denn sonst zerstört es sich auch von selbst. Orange Star konnte dies verhindern, doch ob wir das hier jetzt in fünfzehn Tagen schaffen?0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Dark Fall: Lost Souls wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Dark Fall: Lost Souls

Mit dem Feed für Dark Fall: Lost Souls keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

2

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 14. Januar 2013 um 14:27 verkündete COOL-T dreist:

    Hallo erstmal,

    finde das LP durch diese “tolle” Synchro besser als gedacht.
    Die Art in der du LPs machst hat auch was, ach ja deine Stimme ist einfach zum verlieben.
    Mach so weiter wie bisher.

    Mfg und thx

    COOL-T

    Antworten
  • Am 13. Januar 2013 um 20:59 begehrte Dschinxx unsäglich clever:

    Tut mir ja Leid das sagen zu müssen, aber bisher reißt mich das Spiel nicht vom Hocker.
    Selbst der Klavierhintergrund den ich mag, geht mir mit der Zeit auf die Nerven.

    Antworten