Folge 12: Das Schmetterlingszimmer

Nach dem Schock in der letzten Folge müssen wir nun wohl oder übel erneut ins Zimmer 1a. Da wir aber ja bereits wissen was auf uns zukommt, geht das Ganze zum Glück auch realtiv easy und die Kreatur ist nicht ganz so furchteinflößend wie beim letzten Mal.

Mr. Bones Verhör

Wir setzen auch die letzte Platte ein und drehen die Scheiben jetzt so, dass alle gleichfarbigen Kabel miteinander verbunden sind. Auf dem Fernseher sehen wir nun das Verhör mit Mister Bones. Doch was jetzt?Ein paar Stellen in der Szene lassen sich anklicken, doch das bringt uns irgendwie noch nicht weiter. Wir schauen uns im Raum genauer um und entdecken ein paar Zahlen und einige Symbole an den Wänden. Ob das für die Reihenfolge wichtig ist? Wir schauen uns noch mal den Fernseher an und klicken nacheinander Mr. Bones, den Inspektor und die beiden Schatten an. Plötzlich erscheint ein Loch in der gegenüberliegenden Wand und wir können in den nächsten Raum.

Von der Raupe zum Schmetterling

Es ist stockdunkel und die Handylampe funktioniert nicht. Doch zum Glück können wir den Lichtschalter bedienen. Von der Decke hängen überall Kokons und wir finden einige Bilder, die darauf schließen lassen, dass es sich dabei um Schmetterlingspuppen handelt. Wir machen das Licht noch ein mal aus und sehen, dass die Kokons anscheinend vom Licht aufgeladen wurden und jetzt blau leuchten. Wir klicken einen der Kokons an und finden darin eine tote, blutige Raupe. Genauso sah doch das Ding im Waschbecken auf der Damentoilette aus. Wir probieren es noch mal bei einigen anderen Kokons, doch wir finden immer nur blutige Raupen. Was jetzt? Müssen wir etwa den einen besonderen Kokon finden, in dem sich etwas anderes befindet? Das kann ja ewig dauern….


Neue Let's Play Folgen

Batman: Arkham Knight Gronkh
Zelda: Spirit Tracks lookslikeLink

Let's Play Zelda: Spirit Tracks

Folge 51: Entkommen aus dem Piratenversteck!

Wir entdecken die Insel der Piraten, in deren Gefängnis ein Bewohner Papuzias auf seine Rettung wartet. Kriegen wir hin auch wenn der arme Mann einer Enttäuschung entgegen fährt. Seltsamerweise wird dann ständig ein Gorone entführt.0

ARK Gronkh

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Dark Fall: Lost Souls wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Dark Fall: Lost Souls

Mit dem Feed für Dark Fall: Lost Souls keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte