Folge 7: Sims erstellen: Die Schlömpels (7/8)

Der fesche Badeanzug aus der Kollektion “Avril” ist fertig – und somit auch Tränenmond. Endlich. Fahren wir gleich fort mit dem dritten und vorerst letzten Sprössling der Schlömpel-Familie. Der vorerst letzte deswegen, damit wir die Charakter-Erstellung nicht noch mehr in die Länge ziehen. Neun Folgen sind wirklich genug für den Anfang. Später können wir ja noch locker ein paar mehr heitere Leuts erstellen. Immerhin haben wir noch eine ganze Stadt zu füllen.

Sohnemann Schlömpel

Kommen wir nun also zum Sohnemann. Rote Haare sind schon mal wichtig und bedeutend, doch die Frisur an sich ist noch… bäh bäh pfui. Doch jetzt erst einmal die wieder einmal sehr eigenen Features des Gesichtes. Primär auffällig am Sohnematz sind seine großen Augen, die schon bald hinter einer dicken Brille verschwinden sollten. Wenn es hier denn dicke Brillen gäbe, nehmen wir also erstmal eine normale. Doch vorher noch Sommersprossen, das Gesicht ein wenig zurecht knautschen, Mund und Nase anpassen – und dann doch nochmal zu den Haaren.

Kleidungsprobleme

Wir entscheiden uns für eine Frisur, die irgendwie aussieht wie eine explodierte Sonnenblume in Rot. Passt auf jeden Fall. Da es hier leider keinen Bob gibt, auf jeden Fall die beste Wahl von den hiesigen Frisuren. Jetzt fehlen nur noch ein paar ordentliche Klamotten. Auch hier fehlen leider die entsprechenden Wunschklamotten – also mal schauen, was wir uns hier für eine Kollektion zusammenstellen.

Wir entscheiden uns für ein Muskelshirt, Schrägstrich Unterhemd – natürlich ohne Muskeln, dafür ausnahmsweise mit Hose. Für die Abendkleidung muss es dann auch eher was Lockeres sein.


Neue Let's Play Folgen

Pokémon Ranger Suishomaru

Let's Play Pokémon Ranger

Folge 39: Könnte besser laufen

Nur noch wenige Oberrüpel trennen uns von Gunter - die perfekte Gelegenheit, um sich nochmals klar zu werden, wie wichtig unsere aktuelle und vermutlich letzte Mission wohl ist.0

Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 17: Jäger der Verlorenen Festung!

Die Ruinenwächter sind erledigt und wir schauen uns erstmal im Bossraum hier. Hier gibt es nämlich einige scheinheilige Wände. Neben gutem Loot finden wir auch einen seltsamen Gegner, der direkt mal explodiert und mir damit viel Schaden macht.1

The Forest Gronkh

Interessantes



Kommentare

82

Zeit für Deinen Sempf