Folge 1: Süße Träume

Es ist Zeit für ein neues Horror-Game. Paranormal haben wir abgeschlossen. Auch Dream of the Blood Moon basiert auf der florierenden Unreal Engine. Vom deutschen Entwickler Daniel Klenk entwickelt, orientiert sich das First Person-Horror Game an Spielen wie Slender oder auch SCP. Das Intro sagt relativ wenig über das Spiel aus. Klar ist nur: Wir müssen fünf Tränen zu einem Baum bringen und dürfen nicht von einer mysteriösen Gestalt geschnappt werden.

Das große Nichts

Wir finden uns in einem nebeldurchfluteten Waldabschnitt wieder. Überall Sträucher und Bäume um uns herum. Blicken wir in die Ferne, sehen wir das große Nichts. Wo gehts lang? Wo müssen wir hin? Wer verfolgt uns? Wir wissen gar nichts, haben keine Karte, kein Inventar, keine Waffe. Nur unsere eigenen Sinne wie hören, sehen oder fühlen. Wir tapsen durch den Wald, auf der Suche nach der ersten Träne. In einer Offscreen-Anspielsession war eine genau an dieser zerstörten Kutsche. Doch sie ist nicht mehr da. Wurden sie etwa random verteilt? Das wäre der Horror.

AAAAAAAAAH!

Wir betreten eine große Felsspalte. Sie ist um einiges leichter zu durchblicken wie die weitläufigen Waldgebiete. Doch auch hier finden wir nichts. Um nochmal sicherzugehen, dass wir auch keine Ecke aus gelassen haben, schlendern wir nochmal zurück. Um die Ecke dann plötzlich der erste Kontakt: Es ist die unheimliche Gestalt, der wir keinesfalls in die Arme laufen dürfen. Sie starrt uns an, schnauft und wir suchen das Weite. Heilige Scheiße. Wer war das zur Hölle? Mrs. Slender? Unheimlich. Verkackt unheimlich!

Schließlich erreichen wir eine kleine Überführung. Sie bringt uns zu einer Art Vorposten, geschützt durch hölzerne Palisaden. Vielleicht hier der erste, tränenreiche Erfolg? Nicht wirklich. Wir marschieren wieder zurück, kommen plötzlich an einen mit Dunkelheit gefüllten Ort. Der Bildschirm schwarz. Was geschieht hier? Hat das Weib uns?

Und für alle, die Dream of the Blood Moon selbst anzocken wollen, hier die offizielle Website mit kostenlosem Download für Windows: Dream-Of-The-Bloodmoon.com


Neue Let's Play Folgen

Lords of the Fallen Hijuga

Let's Play Lords of the Fallen

Folge 34: Es geht voran, endlich!

Bei Let's Play Lords of the Fallen finden wir nach der quälenden Suche endlich den Weg, wie wir hier weiterkommen. Es geht also voran. Zuvor müssen wir aber noch ein Rätsel lösen, das ziemlich komisch ist.1

The Forest (Staffel 2) Gronkh
StarCraft Rahmschnitzel

Let's Play StarCraft

Folge 41: Lasst die Blitze sprechen

Es steht wieder eine obligatorische Nur-Einheiten-Mission im Raum, die gespielt werden möchte. Daher geben wir ihr die Ehre und latschen mit einer kleinen Gruppe Einheiten durch weitere Einrichtungen und müssen uns gegen die Zerg wehren.0


Interessantes



Kommentare

206
  • Am 20. November 2012 um 02:05 formulierte NichtWichtig beinahe aufgeregt:

    Mehr Gronkh, meeeeehr! Deine Frage mit dem, ja soll ich ein lp draus machen, ist überflüssig. Das wollen sicherlich 95%. Jedenfalls, wenn das so geil wird wie F.E.A.R oder Cry Serie. ^^

  • Am 19. November 2012 um 19:34 behauptete rocknroll2606 dreist:

    Also ich finde du solltest weiter machen ich habe mir fast selber in die die Hose gemacht es ist einfach nur der hammer das spiel mach LPs draus :)

  • Am 19. November 2012 um 17:51 wusste Chupi höchst dreist:

    huhu gronkhi … auf jeeeeedenfall weiter spielen!!! ich hab mir alle “horror-LP” (paranormal,cry of fear,etc.) von dir angeguckt und bin begeistert! ich finds gut das sich auch ein kerl bei solchen spielen ins höschen macht … ;) bei deinen LP`s kann man so schön mitfiebern! also uuuuuunbedingt weitermachen !!!
    LG Chupi

  • Am 19. November 2012 um 16:42 meinte Crazy Muhammed unerwartet:

    du musst einfach weiter machen das wird bombe ich zb. spiele es auch und ich bin bei 3 tränen

  • Am 19. November 2012 um 13:35 nuschelte The_Rockstar erregt:

    Hey Gronkh das LP musst du unbedingt druchziehen es wird vielleicht nervenaufreibend und es wird uns in “Angst und Schrecken versetzen” aber das Game ist echt der Knaller. Also zieh durch das ding wir freuen uns drauf ;)

  • Am 19. November 2012 um 12:45 nuschelte ela sehr heiter:

    Bitte weiterzocken als LP!!!

  • Am 19. November 2012 um 10:08 sprach expedition parka fröhlich:

    canada goose online store canada goose calgary jacket geese migration
    expedition parka

  • Am 19. November 2012 um 03:58 verlautbarte dasich unglaublich clever:

    Kann… Nicht.. Hingucken…!^^

    Ne mal im Ernst: Ich liebe Horrorspiele… aber besser Gronkhs Nerven gehen bei drauf als meine. Also bitte mehr davon… :)

  • Am 18. November 2012 um 21:43 besprach loki01099 so:

    pure Qual das heißt weiter ;D

  • Am 18. November 2012 um 21:17 wusste Dumdidödelei unsäglich wortgewandt:

    Obs was fürn ganzes LP is, is schwer zu sagen, aber wenigstens paar Folgen mehr würd ich gern sehn….wir müssen doch zumindest seh´n, wie dich Frau Slender das erste Mal erwischt ^^

  • Am 18. November 2012 um 21:14 formulierte Kimmi zum Thema:

    Ich würd’s auch total toll finden, wenn du ‘nen Let’s Play daraus machen würdest :D
    Das Spiel is total spannend :)

  • Am 18. November 2012 um 21:13 meinte TeeEnte clever:

    Du hast angefangen, jetzt beendest du es auch. Aber bitte nicht die gleiche Situation wie Max Payne!!

  • Am 18. November 2012 um 20:57 verlautbarte Twestside dreist:

    unbedingt weiterzocken sieht richtig geil aus downloade ich mir jetzt auch und werde meine hose voll machen also feucht
    aber weiterzocken (x100)

  • Am 18. November 2012 um 20:23 umschrieb lasse Mißfeldt beinahe aufgeregt:

    Bitte Bitte weiter Lp

  • Am 18. November 2012 um 20:13 erwähnte VenTronixx so:

    kann nicht das sein, immer wo das rote licht ist, das dort die tränen in der nähe sind ?

  • Am 18. November 2012 um 20:08 erwähnte Kapotth dies:

    Lp bitte bitte :D

  • Am 18. November 2012 um 19:59 wusste Ron heiter:

    Weiter zocken!!!!!!!!