Folge 1: Süße Träume

Es ist Zeit für ein neues Horror-Game. Paranormal haben wir abgeschlossen. Auch Dream of the Blood Moon basiert auf der florierenden Unreal Engine. Vom deutschen Entwickler Daniel Klenk entwickelt, orientiert sich das First Person-Horror Game an Spielen wie Slender oder auch SCP. Das Intro sagt relativ wenig über das Spiel aus. Klar ist nur: Wir müssen fünf Tränen zu einem Baum bringen und dürfen nicht von einer mysteriösen Gestalt geschnappt werden.

Das große Nichts

Wir finden uns in einem nebeldurchfluteten Waldabschnitt wieder. Überall Sträucher und Bäume um uns herum. Blicken wir in die Ferne, sehen wir das große Nichts. Wo gehts lang? Wo müssen wir hin? Wer verfolgt uns? Wir wissen gar nichts, haben keine Karte, kein Inventar, keine Waffe. Nur unsere eigenen Sinne wie hören, sehen oder fühlen. Wir tapsen durch den Wald, auf der Suche nach der ersten Träne. In einer Offscreen-Anspielsession war eine genau an dieser zerstörten Kutsche. Doch sie ist nicht mehr da. Wurden sie etwa random verteilt? Das wäre der Horror.

AAAAAAAAAH!

Wir betreten eine große Felsspalte. Sie ist um einiges leichter zu durchblicken wie die weitläufigen Waldgebiete. Doch auch hier finden wir nichts. Um nochmal sicherzugehen, dass wir auch keine Ecke aus gelassen haben, schlendern wir nochmal zurück. Um die Ecke dann plötzlich der erste Kontakt: Es ist die unheimliche Gestalt, der wir keinesfalls in die Arme laufen dürfen. Sie starrt uns an, schnauft und wir suchen das Weite. Heilige Scheiße. Wer war das zur Hölle? Mrs. Slender? Unheimlich. Verkackt unheimlich!

Schließlich erreichen wir eine kleine Überführung. Sie bringt uns zu einer Art Vorposten, geschützt durch hölzerne Palisaden. Vielleicht hier der erste, tränenreiche Erfolg? Nicht wirklich. Wir marschieren wieder zurück, kommen plötzlich an einen mit Dunkelheit gefüllten Ort. Der Bildschirm schwarz. Was geschieht hier? Hat das Weib uns?

Und für alle, die Dream of the Blood Moon selbst anzocken wollen, hier die offizielle Website mit kostenlosem Download für Windows: Dream-Of-The-Bloodmoon.com


Neue Let's Play Folgen

Woolfe (Preview) Gronkh
Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 29: Auf die harte Tour! (Boss)

Bitte nicht wundern, liebe Zuschauer. Die heutige Folge Dark Souls 2 besteht aus vielen einzelnen Szenen, ganz einfach weil ich eine Menge Mist zusammengespielt habe..3

TTT - Trouble in Terroristtown Sarazar

Interessantes



Kommentare

206

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 17. November 2012 um 22:06 murmelte The hipper nacho dipper sehr begeistert:

    hey, ronkh, ich wäre dafür, das du das lp weitermachst, aber lieber nicht mit der musik vom lt slender…. :-)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:05 verlautbarte mdmmdsrigger begeistert:

    Hey, Gronkh, ich finde dieses Spiel schon echt spannend und finde es auch super, das du so viele kostenlose Horrorgames zockst…
    Meiner Meinung nach, wäre es aber sinnvoller, wenn du eher ein längeres Lets Test daraus machst.
    Außerdem wollte ich dich noch bitten, das Spiel “Where Am I” zu zocken (Ich habe es auch schon bei YouTube geschrieben, aber ich denke, dass du das nicht lesen wirst).
    Ich kann dir dieses Spiel echt empfehlen, es dauert nicht lange und wurde vom Entwickler von “Slender” programmiert, ich habe mich noch nie so sehr erschrocken wie bei “Where Am I”.
    Also bitte bitte bitte bitte bitte mache doch ein Lets Test dazu, ich habe auch selber ein LP dazu gemacht, aber ich würde zu gerne deine Reaktion darauf sehen…
    Mfg.:
    Erik

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:04 nuschelte Weedgesicht erregt:

    also so 5 folgen kannste ja mal raushauen^^ (hab bissel angst das es sehr langwirig werden könnte aber glaube deine erfahrung als langjähriger LP´er wird schon die richtige menge finden ;-) )
    informier dich bitte mal wegen der spieltiefe /dauer etc pp
    mir persöhnlich fehlen da auch die psycho-schockmomente wie bei cry of fear oder nighmare house (ich habs geliebt ^^)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:03 meinte MeisterMojo erfreut:

    Also ich finde es sehr spannend!! Man kann immer so wunderbar mit Gronkh mitfiebern!!! Also bitte mehr davon lieber Gronkh!!!

    Gruß Mojo

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:01 nuschelte caja scharfsinnig:

    Bitte! Bitte!
    Auf jeden Fall weiterspielen. Ich liebe diese Spiele. Nur jetzt nicht aufhören, möchte doch wissen wie es weitergeht.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:56 verbalisierte Yasmina zu Dir:

    Einerseits finde ich, dass es sich nicht sonderlich lohnt ein ganzes Let’s Play draus zu machen, da es ja fast dasselbe Spielprinzip ist wie bei Slender, was wir (Zuschauer) bereits schon kennen. Da aber die Map größer ist und man die Tränen wohl schwerer findet, zieht es sich so in die Länger und in eine (beispielsweise) 15 minütige Folge würde nicht alzu viel passieren.

    Andererseits hast du gesagt, dass du dich nicht viel informiert hast. Das heißt, da könnte man ja doch noch was ordentliches draus machen. Nach nur dieser einen ersten Folge kann man noch nicht so recht sagen wie es weitergehen soll.

    Fazit: Ich finde du machst noch eine Folge, nachdem du dich mehr informiert hast und dann kann man nochmal weitersehen. Wenn es ein richtiges Let’s Play werden sollte, würde ich vorschlagen, dass du längere Folgen machst (evtl. ca. 30min). Sonst würde ich es bei einem Let’s Test belassen.

    Ich hoffe ich konnte helfen.
    LG Yasmina :)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:56 besprach mert 12 dreist:

    gronkh
    ich würde dir emfhelen ein lets play daraus zu machen . Wie du gesagt hast in minecraft man hat zu wenig zeit.
    un es leuft fast nur sche:: im fernsehen .
    und es macht spass dich beim schreien auszulachen
    ps. das mit dem auslachen war nicht so ernst also bring dich deswegen nicht um
    und schreib mir bitte zurück.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:54 erwähnte Tosimo mit Wortwitz:

    spiel es weiter !! nervenkitzel ist immer gut ;D

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:53 behauptete ChobitFreya wortgewandt:

    Ich würde es auch beim Angezockten belassen. Da passiert ja nicht wirklich viel und wird auf Dauer etwas langweilig. Auch wenn ich das fast nur durch meine Fingerguckend geschaut habe :-P

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:53 erwähnte Gutc heiter:

    Ich bin eher für ein neues rollenspiel (richtung risen), blood moon als regelmäßiges let’s play interessiert mich persönlich nicht wirklich. ich bin immer noch für gothic :D .

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:50 erwähnte Kamina unsäglich heiter:

    Also ich fänd es schön, wenn du noch ein paar Folgen aufnimmst und uns dann noch mal fragst :) Ich finde dann kann man besser entscheiden, ob sich das Let’s Playen lässt. So sieht man nur den Anfang, da kann man schlecht sagen ob das Spiel gut ist oder nicht.
    Aber irgendwie find ich es bisher nicht so schlimm wie Slender, wobei es ja eigentlich fast dasselbe hinausläuft :D

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 21:55 ergänzte Gutc anschließend:

      eine etwas längere aufnahme-session wäre vielleicht angemessen um sich ein besseres bild zu machen jo

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:50 nuschelte Daroou mit Wortwitz:

    Ja bitte weiterspielen :D

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:49 begehrte Shadowz betont fröhlich:

    Nabend Gronkh, seid gut 2 Monaten verfolge ich nun dich und deine Lets Plays und Lets Tests. Was ich einfach sagen muss es is Göttlich dir bei Hororspielen zuzuschaun und selbst in eher langweiligen Games schaffst du es meist eine Amüsante Stimmung zu erzeugen.
    Ich hoffe doch sehr das du von diesem Spiel noch weitere folgen machst. Habe höchsten Respeckt vor deiner Arbeit wie bekloppt du auch manchmal sein magst xD
    weiter so , peace

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:49 nuschelte zitronentee96 sau scharfsinnig:

    also ich persönlich fände es schon toll wenn du das weiter spielen würdest.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:48 äußerte dertuz888 freudigst:

    weiter let´s playn

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:46 verbalisierte Philipp3d unerwartet:

    unbedingt ein lp

    ich hatte so schis als du in das palisaden ding bist.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:46 begehrte professorxela kolossal begeistert:

    ich denke ja das das ganz witzig wäre das als lp zu machen :)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:44 wusste Sykes zu Dir:

    Ich fands eigentlich ganz witzig. (Mit witzig meine ich nicht witzig)
    Grade weils so ähnlich wie Slender ist. Wäre dafür, dass du es fortführst :)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:43 wusste Yellowfin ganz heiter:

    Haha.. Gronkh bitte versuch mal alle Tränen zu finden ich würd mich freuen :P Ich verfolge deine ganzen Lets Plays/ Lets Test’s jetz schon ne zeit lang und ich kann immer lachen ^^. wenn nicht bring doch nochmal das lied von deiner “Spassaufnahme” vom Slender nochmal rein :D Lg Yellow

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:42 verlautbarte halit1999 dreist:

    Ja bitte mache daraus ein LP bitte wäre echt cool

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:38 erwähnte FanvonGronkh..Sascha unerwartet:

    Ja noch ein paar folgen gronkh
    und wie mein name schon sagt ich bin einer deiner grössten fans
    ich habe fiele plakate von dir und soo und welche mit dir und sarazar
    bitte zock weiter
    komm schon

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:35 verlautbarte Xenoreitcum sau dreist:

    Ich würde noch ein paar Folgen weiterspielen, es sei denn es ist wirklich GENAU wie bei Slender, also keine Rätsel sondern nur Tränen statt Seiten.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:33 umschrieb Kruemelkeks unerwartet:

    Also ich find das Spiel jetzt so dermaßen spannend oder horrormäßig daher würde ich sagen du solltest es lieber bei dem angezockten lassen und vielleicht eher ein anderes spiel suchen :D Aber was du letztendlich machst ist deine Sache ;)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:32 behauptete Paxnos freudigst:

    Eigentlich ganz interessantes Spiel, aber ich weiß nicht, wie sehr es für ein LP geeignet ist.
    Mein Vorschlag: Informier dich ein wenig, dann machen wir.. du nochmal eine Aufnahme und sehen ja, wie es so ist. Muss ja jetzt nicht entschieden werden und kann auch ein Kurz-LP werden. :)
    Interessant ist es auf jeden Fall, so ein oder zwei Folgen mehr wären doch noch was. :D

    Lg
    Pax

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:28 formulierte 98GaMerFreAk98 aufgeregt:

    Also ich würde es bei den Angezockt belassen……den eigentlich ist es ja so wie Slender…..vieleicht noch eine Folge aber mehr würde ich echt nicht machen!! Aber das ist nur meine Meinung. =D

    Antworten