Folge 7: Abenteuer in Monochrom

Eigentlich sahen unsere Pläne vor, Bowerstone unsicher zu machen. Wir wollten den Menschen dort helfen und nicht in eine monochrome Schneekugel verschwinden. Und vor allem: Wieso ist die Welt in dieser “Schneekugel” so riesig? Total mysteriös.

Kinderlein kommet

Jedenfalls sind wir mittlerweile willig, gegen die Schattenviecher vorzugehen. Wir kommen an einem kleinen Dorf vorbei. Madame Ursula ist total aufgebracht. Die Kinder sind weg. Was genau damit gemeint ist, müssen wir uns erlesen. Im Tagebuch steht, dass die Kinder Lehrerin Myrtel auf dem Gewissen haben. Kaltblütiger Mord oder einfach nur ein Unfall? Was auch immer: Wir helfen den Kindern. Alle fünf befreien wir aus den Fängen der roten und blauen Schattengestalten. Das Zaubern klappt immer besser – ist teilweise aber dennoch sehr ungewohnt mit Gamepad. Zur Erinnerung: Wir spielen Fable 2 auf Xbox 360, da der Titel nie für PC erschienen ist. Wir haben alle Kinder befreit und kehren jetzt zurück.

Als Dankeschön erhalten wir das rote Grabsiegel. Es heißt, dass Siegel hütet die Geheimnisse der Stadt. Das sagen zumindest die mörderischen Kinder. Ob wir ihnen trauen können? Das erfahren wir wohl erst, wenn wir – einmal mehr – in die Tiefen der Tiefe hinabsteigen und das Grabsiegel einsetzen. *gnaaaaarf*


Neue Let's Play Folgen

Rocket League Sarazar
Batman: Arkham Knight Gronkh
Call of Duty 2 Rahmschnitzel

Let's Play Call of Duty 2

Folge 17: Hin und zurück, von Rahmbo Beutlin

Nach dem Erfolg des ersten Call of Duty war es nur eine Frage der Zeit, bis der zweite Teil das Licht der Welt erblicken sollte.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Fable 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Fable 2

Mit dem Feed für Fable 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte