Folge 1: Tod und Wiedergeburt!

200 Jahre sind vergangen, seit die Welt im nuklearen Chaos versunken ist. Lediglich jene, die sich damals in die so genannten Vaults flüchteten, haben die Katastrophe überlebt und eine neue Gesellschaft aufgebaut. Nichts ist mehr übrig vom Glanz der alten Zivilisation. In Stämme und verschiedene politische Gruppen unterteilt, leben die Menschen in der neuen Welt wie in der Vergangenheit. Technik trift Geschichte. In den Wirren dieses Chaos beginnt unsere Geschichte, die als einfacher Kurier ihren Anfang und auch ihr frühes Ende nimmt.

Tod und Wiedergeburt!

Unser Auftrag ist simpel, wir sollen in New Vegas ein Päckchen abliefern. Doch es ist ein abgekartetes Spiel. Unbekannte Männer greifen uns auf, schaufeln unser Grab und jagen uns eine Kugel ins Gesicht. Eigentlich ist nun alles vorbei, oder? Ist es zum Glück nicht! Ein Roboter gräbt uns wieder aus und bringt zu Dr. Mitchell, der alles daran setzt, dass wir wieder auf die Beine kommen.

Doc Mitchell!

Der Doc hats geschafft und wir kommen wieder zu uns. Laut seiner Aussage musste er ganz schön viel Blei aus unserem Kopf holen. Er ist aber zufrieden mit seiner Arbeit und überreicht uns ein Gerät, mit dem wir unser Aussehen bestimmen können. Yay!

Ich hasse ja Charaktererstellungen!

Wisst ihr, was ich an Rollenspielen immer sehr nervig finde? Charaktererstellungen! In einem Game wie New Vegas, in dem man zu 80% in der Ego-Perspektive herum rennt, bzw. sein Alter-Ego nur von hinten sieht, ist es doch eigentlich total latte, wie man aussieht oder? Immerhin habt ihr nun das zweifelhafte Vergnügen mir zehn Minuten dabei zuzugucken, wie ich mein Gesicht anpasse. Toll, oder?

Aller Anfang ist lang!

Okay, so wirklich viel habt ihr vom Spiel jetzt nicht gesehen. Die Erstellung und das Verteilen der Werte frisst am Anfang auch eine menge Zeit. Dafür könnt ihr euch immerhin schon mal auf ein sehr langes Projekt freuen!

Ich brauche eure Hilfe!

Wie Eingangs im Video schon erwähnt, spiele zum ersten Mal einen Fallout Titel. Sprich, ich habe wie so oft keine Ahnung was ich da gerade tue. Wenn ihr also Tipps und Tricks auf Lager habt, dann immer raus damit!


Neue Let's Play Folgen

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 6: [Nocturne Rebirth #06] Small Fries

Reviel ist nicht der einzige Vampir, doch durchaus der Einzige mit Klasse. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass hier ein gewisser Alucard als Inspiration gedient haben könnte. Immerhin besser als ein Edward.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 5: [Nocturne Rebirth #05] KHAOS: Beschwörer der Stühle

Untote sind nicht gleich Untote, wie dieser Abschnitts-Boss zeigt. "Schnell" besiegt, kommen wir ins Gespräch mit Khaos, dessen Charakter nicht ganz dem versprochenen Namen nahe kommt.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 4: [Nocturne Rebirth #04] Reviel kann einfach alles \°3°/

Khaos Gebiet ist erreicht und so lernen wir in dieser illusorischen Welt das Kampfsystem besser kennen. Das Beschwören von Familiars und mehr. Und Luna kann nach wie vor nichts, im Gegensatz zu Reviel.0


Interessantes