Folge 4: Endlich geht die Action los!

Okay, das waren ein paar harte Folgen. Die Spieleinführung ist echt nicht ohne und dauert sehr lange. Aber immerhin weiß man so wenigstens ein bisschen was man tun soll. Jetzt wird aber Zeit, dass wir uns den spaßigen Stellen des Spiels widmen: Dem Ballern! Und genau damit fangen wir heute an.

Ein paar Geckos zum Frühstück!

Geduckt laufen wir hinter Sunny her und halten unser Schießeisen im Anschlag. Wir hören schon das Gurgeln der Viecher, als sie plötzlich angerannt kommen. Zwei Schüsse, zwei Treffer – die Geckos liegen im Dreck. Einfache Arbeit! Sunny ist auch zufrieden und schickt uns direkt los, weitere von den zu erledigen.

Der erste Auftrag!

Auch die anderen Geckos sind schnell erledigt. Zum Glück können uns diese Dinger nicht sonderlich gefährlich werden. Nachdem wir sie getötet und ausgenommen haben gehts wieder zu Sunny. Sie bietet uns auch direkt an, uns zu zeigen wie man Hilfsmittel am Lagerfeuer herstellt. Keine schlechte Sache. Wir nehmen den Auftrag an und gehen die dafür benötigten Sachen besorgen.

Friedhof und Schule!

Unser erster Weg führt uns hoch zum Friedhof. Auf dem Weg dahin probieren wir uns erfolglos darin unsere Waffe wegzustecken. Dafür muss es doch eine Taste geben? Wir werden von einem Skorpion angegriffen, den wir ebenfalls mit einem gezielten Schuss erledigen können. Auf dem Friedhof noch schnell drei Blähfliegen kalt machen und schon können wir den ersten Gegenstand für unsere Quest bergen.

Ganz schön vom Weg abgekommen!

Zurück auf der Straße wollen wir eigentlich zur Schule, aber der Weg verschlägt uns woanders hin. Als wir schon auf der Straße nach Primm sind, erkennen wir, dass wir eine falsche Quest ausgewählt haben und deswegen in die falsche Richtung gelaufen sind. Zum Glück noch gemerkt. Jetzt aber schnell zurück!


Neue Let's Play Folgen

The Witcher 3: Wild Hunt Hijuga

Let's Play The Witcher 3: Wild Hunt

Folge 26: Ciris Geschichte

In The Witcher 3: Wild Hunt übernehmen wir erneut die Rolle von Geralt von Riva, einem Hexer, also eines professionellen Ungeheuertöters.0

Bloodborne Hijuga

Let's Fail Bloodborne

Folge 49: Krampfige Wegfindung!

In Let's Play Bloodborne begeben wir uns als unbekannter Held in die Stadt Yharnam, in der hinter jeder Ecke Tod und Verderben lauert. Wir müssen viele Geheimnisse lüften und herausfinden, welche Seuche die Straßen heimsucht.0

Wolfenstein: The Old Blood Gronkh

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Fallout: New Vegas wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Fallout: New Vegas

Mit dem Feed für Fallout: New Vegas keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte