Folge 5: Hilfe in der Not!

Die Wüste lebt! Anders kann man es gar nicht mehr ausdrücken. Egal ob Fliegen, Heuschrecken oder Skorpione – Alle wollen uns an den Kragen. Das I-Tüpfelchen sind diese Geckos, die uns mit ihren spitzen Zähnchen gerne erledigen würden. Da müssen wir schon ganz schön aufpassen!

Der Blähfliegenburger!

In der alten Schule angekommen werden wir sofort von Schreckensnymphen angegriffen. Die Viecher sind eigentlich nichts anderes als mutierte Heuschrecken. Mit ein paar Machetenschlägen schicken wir sie aber wieder in den Dreck zurück. Immerhin! Die Xanderwurzeln sind auch schnell gefunden und eingesackt. Jetzt können wir zurück zu Sunny und uns von ihr eine Einweisung in Sachen Lagerfeuerromantik geben lassen. Aus der erhofften ROMANTIK wird aber leider nichts, da Sunny uns nur zeigt, wie man sich selbst einige Gegenstände herstellen kann. Blähfliegenburger zum Beispiel. Die Dinger geben sogar recht gut TP zurück.

Hilfe in der Not!

Sunny macht sich wieder auf zurück in die Siedlung und gibt uns den Tipp, später noch bei Trudi im Saloon vorbei zu schauen. Die Dame will wohl jeden im Ort näher kennen lernen. Das machen wir natürlich gerne, nehmen vorher aber noch einen anderen Auftrag an. Batron Thorn, ein Einheimischer braucht dringend unsere Hilfe. Seine Freundin sitzt oben in den Hügeln fest und wird von Geckos bedroht. Wir sollen ihr helfen. Das tun wir natürlich auch und machen uns direkt auf den Weg nach oben.

Massenabschlachten!

Wir verteilen schnell noch ein paar Punkte um, nehmen Wildes Ödland als Spezifikation mit und ziehen los die holde Maid zu retten. Kaum haben wir die Hügel passiert, kommt auch schon der erste Gecko. Wir schießen ein paar Mal und laufen ihm nach. Plötzlich greifen uns mehrere von denen an und wollen uns ans Leder. Wir sind gezwungen auf die große Knarre zu wechseln und es mit allen aufzunehmen. Erfolgreich natürlich! Wenn auch mit etwas Hektik.


Neue Let's Play Folgen

Mass Effect 3 AmrasLP

Let's Play Mass Effect 3

Folge 58: Die Grissom-Akademie

Cerberus hat die Grissom-Akademie angegriffen und will alle Studenten entführen. Da ist natürlich vollkommen klar, dass wir eingreifen müssen.0

Altis Life Tobinator612
Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 100: Kraxler

Bis auf Lavados gibt es nun kein legendäres Pokémon mehr, welches wir noch nicht herausgefordert haben, um unsere Stärke auf die Probe zu stellen.0


Interessantes



Kommentare

30

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 8. November 2012 um 01:09 behauptete CAIUS total fröhlich:

    https://www.youtube.com/watch?v=vpejUk18lCA&feature=plcp <——— Ich brauch mal eine meinung was haltet ihr von dem viedo ?

    Antworten
  • Am 2. November 2012 um 00:01 besprach Herren Nike Free Run 3 Schwarz Weiß Schuhe mit Wortwitz:

    Don‘d test drive so faithfully, the ideal elements may be purchased once you smallest assume these people to.
    [url=http://www.nikefree3runschuhe.com/nike-free-run-herren/nike-free-run-3-herren/herren-nike-free-run-3-schwarz-wei-szlig--schuhe.html/]Herren Nike Free Run 3 Schwarz Weiß Schuhe[/url]
    Herren Nike Free Run 3 Schwarz Weiß Schuhe

    Antworten
  • Am 12. August 2012 um 15:54 meinte xxmidnightxx clever:

    Hi Hijuga

    Ich weiß nicht ob es an dir liegt aber deine Video Qualität ist zum Kotzen sorry musste ich einfach mal sagen. Wenn ich die Videos von anderen Let´s Playern sehe dan haben die eine wesentlich bessere Qualität, und warum machst du eigentlich keine Full Hd Videos. ???

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 19:07 begehrte Blackwater ganz erregt:

    schon lustig, vor 6 tagen habe ich mir das game auch geholt, und jetzt ist das LP drausen.
    hey Hijuga wenn ich dir ein paar tipps geben soll sag bescheit, es gibt ein paar echt gut orte, waffe oder quests zu finden.

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 14:32 umschrieb gob666 mit Wortwitz:

    Glaube wenn ich mich richtig erinnere hätte man bei der Frau die von den Geckos umzigelt ist ihren Freund hinterhergehenkönnen einfach! Die gesuchten Geckos hierfür waren mein ich auf der andren Seite der Ortschafft mein ich,wo man auch mit Sunny war in der Nähe!

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 14:26 formulierte wuerfel unerwartet:

    Bitte nutze die TASTE V! Das wird doch so nichts-Y 12:50 *Augenroll*

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 10:49 sprach Läberkäs heiter:

    “Jalapeno” spricht man “Chalapenjo” aus.

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 09:48 verkündete Heinz dann:

    Wie wäre es damit die Videos in 1080p aufzunehmen statt der albernen 720p?

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 09:34 meinte gugus dreist:

    also ich finde die Ego perspektive deutlich besser….

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 04:50 erwähnte Death of Rats sau aufgeregt:

    Servus,

    ach ich freu mich schon auf den nächsten Part und was da dann passiert ^^
    Kommt es mir nur so vor oder zerstören die dlcs immer die Fallout spiele?

    Ich hab nur das Hauptspiel und muss sagen, dass ich mich mit stufe 30 dann echt overpowert finde
    und wenn man weiß wie der Hase läuft, kann man auch so locker 5 Fähigkeiten auf maximum bringen.

    Wenn ich dann so sachen sehe wie “+5 punkte auf alles und 10% erfahrung weniger” denk ich mir auch “who cares?”
    Langsamer leveln, dafür überall 5 Punkte mehr, was will man mehr?

    Ansonsten mach weiter so Hijuga, auch wenn ich es schade finde das du den Hardcore-Modus nicht genommen hast.
    Da kommt noch mehr atmosphäre rein, wenn man dauernt Wasser und Nahrung dabei haben muss, muni auch etwas wiegt
    und man gezwungen ist zu schlafen ^^ aber finde dich erstmal rein in die Welt.

    lg.

    Death of Rats

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 04:39 nuschelte Krapfen höchst scharfsinnig:

    Am besten sind Medizin und Wissenschaft außerdem solltest du auch auf deine Munition für die Schrotflinte achten die ist am Anfang begrenzt. Du solltest wirklich dann später mal zurück zum Doc um dir die ganze verbrannten Bücher und so bei dem im Haus einzusacken und bei ihm selber wieder verkaufen so solltest du vielleicht genügend Korken haben um ihm seine Stimpaks abzukaufen die er bei sich hat übrigens solltest du dich mal umschauen bei dem im Haus da liegt noch neber dem Bett auf rechts von einem Tisch eine wunderschöne kaputte Maschinenpistole rum die du mit der Fähigkeit reparieren auf 30 oder 20 reparieren kannst du solltest sie aber nur i äußersten Notfällen benutzten den sie verbraucht viel Munition die du später bei jedem Händler immer kaufen solltest. Ein Tipp noch: In der alten Schule von Godsprings gibt es ein paar schöne Sachen zu holen wofür du glaub ich Wissenschaft oder Schlösser öffnen brauchst und das folgende ist Sinnlos aber ich hoffe du wirst nicht weiter runterscrollen weil ich so viel geschrieben habe: SEHR WICHTIG DAS IST SEHR INFORMATIV BITTE LIES ES DURCH UND Ich würde mich ehr freuen wen du das liest und vielleicht sogar noch selbst deinen Senf und vielleicht noch ein bisschen Ketchup bei mir abgeben willst, eil ich so viel schreibe :P .

    PS: In der Stählernen Bruderschaft gibts die beste Rüstung falls du doch noch Nahkämpfer werden willst war auch beides.
    PS²: In einer Truhe irgendwo ganz südlich der Karte gibts ein Haus oder so Da gibts es das beste Scharfschützengewehr im Spiel und in einem Mutantenlager das ich dir jetzt nicht sage wie es heißt gibt es eine Höhle mit der besten Nahkampfwaffe die es gibt und willst du wissen wie viel Schaden oder wie die Waffen heißen siehe Zeile 8

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 01:26 behauptete Pyogenes kolossal clever:

    Unterschätze nicht die Nützlichkeit der Skills Reparieren und Wissenschaft. Es gibt natürlich auch NCSs, die deine Waffen für dich reparieren können, ist aber nicht unbedingt billig. Und du brauchst auch nicht unbedingt immer alle Infos, die du aus einem gehackten Computerterminal rausholen könntest, aber sie machen manche Quests um einiges leichter, weil du einfach mehr Informationen bekommst. Mal ganz abgesehen von hunderten teilweise sehr interessanten und/oder witzigen Mails, die du ansonsten nicht lesen könntest.

    ” RAD +1, TP +5(15s) ” bedeutet: du bekommst 1 zusätzlichen Radiation-Punkt und heilst innerhalb der nächsten 15 Sekunden insgesamt 5 Trefferpunkte.

    Um Überraschungsangriffe wie in dieser Folge mit der Horde Geckos zu vermeiden, achte einfach mehr auf die Kreaturenbalken am Kompass: Rot=feindlich, Grün=neutral.

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 01:22 sprach hagel3 fröhlich:

    wie immer ein tolles lets Play.Ich kenn da eine mod die fehler im Spiel beheben kann die heißt : „ Mission Mojave Ultimate Edition”

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 01:06 begehrte Masak routiniert clever:

    OK ok, Hijuga, ich habs kapiert.
    Du schaust auf im Vorbeigehen auf die Schaufel, der nächste Satz ist: “Wenn ich mal vergesse was zu looten kann ich das immer noch wiederholen!”
    Du willst die Schaufel nicht bis du sie mal wirklich brauchst, um das Game spannender zu machen.
    Dann bin ich ab jetzt still und warte voller Vorfreude auf den Moment an dem du sie holst (oder irgend eine andere Schaufel).
    Da steigt für mich persönlich die Spannung gleich richtig. :D

    Trotzdem lass dich von mir nicht ärgern und spiel das Game weiterhin so wie du Bock hast. :D

    Antworten
  • Am 10. August 2012 um 00:48 formulierte Topf dann:

    Och Gott… Jalapeños kennt jeder und kann jeder aussprechen , warum du nicht? Chalapenio , wenn man so will… xD und die Wüste wird Mochave ausgesprochen , auch die kennt man aus Hangover Teil 1

    Antworten
    • Am 10. August 2012 um 00:55 retournierte Hijuga überzeugt:

      Ist ja schön, dass du dein Wissen aus Filmen beziehst und es nur dazu einsetzt, der Welt zu zeigen wie viel schlauer du bist. Damit hebst du dich richtig hervor und punktest auf voller Linie :D

      Antworten
      • Am 10. August 2012 um 01:00 klärte Topf anschließend:

        Das war noch nicht einmal als Angriff gemeint … immerhin verfolge ich dieses LP sehr gern wenn es noch frisch ist. Der Kommentar diente einfach eher als Hinweis, zudem dass doch eigentlich Begriffe sind die man kennt , oder irre ich mich ? Ich finds dennoch super dass du dir das laaaaaaaange Projekt zutraust was nur wenige Leute wohl in Angriff nehmen und beenden würden.

        Antworten
        • Am 10. August 2012 um 01:05 beschrieb Hijuga dann:

          Das finde ich auch gut :) Aber so Aussagen wie “Jalapeños kennt jeder und kann jeder aussprechen , warum du nicht?” sind schon sehr herausfordernd. Wenn man nämlich ein paar Wörter austauscht, könnte man es auch so auslegen “Jeder ist schlau, warum du nicht?” – Das ist immer der feine Unterschied in der Art und Weise, wie man mit anderen redet.

          Natürlich hast du Recht, dass meine englische Aussprache oft nicht ganz korrekt ist, aber das kann man halt auch anders sagen. Ich freue mich natürlich, dass dir das Let’s Play gefällt :) Aber jeder, so auch ich, hat seine Würde und die hast du gerade ein bisschen angegriffen ^^

          Antworten
          • Am 10. August 2012 um 01:09 retournierte Topf anschließend:

            Tut mir leid dass ich so einwenig grob war , nächstes mal gibts die Kommentare dann mit einwenig mehr Feingefühl :D So nun aber genug von meinem Gespamme ^^

            Antworten
    • Am 10. August 2012 um 01:04 retournierte Tobsen anschließend:

      Die Aussprache spanischer und englischer Wörter liegt Hijuga halt nicht. In Skyrim ist sogar ingame die Aussprache der nordischen Namen falsch. Das tut echt weh im Ohr :)

      Antworten
      • Am 10. August 2012 um 01:06 proklamierte Topf überzeugt:

        Na dann ^^ Ahja als kleiner Tipp : Es ist nicht verkehrt später (auch) auf Energiewaffen zu skillen , da die unheimlich viel Schaden machen können.

        Antworten
        • Am 10. August 2012 um 08:31 ergänzte Krapfen daraufhin:

          Nahkampfwaffen sind die besten wen du auf sehr leicht spielst wie Hjiuga also ich rate Hjiuga Nahkampfwaffen er muss nur die Fähigkeit Niederschlagen lernen dan kann er später TODESKRALLEN (stärkste Kreaturen) erledigen. Ich hoffe du entscheidest dich für Medizin Wissenschaft Nahkampfwaffen und Schusswaffen. da kannste nix falschmachen.

          Antworten
      • Am 10. August 2012 um 01:08 antwortete Hijuga schließlich:

        Tut sie auch wirklich nicht, aber ich bin da mittlerweile ganz entspannt. In Amerika konnte ich mich prima mit den Leuten verständigen. Die sprechen teilweise noch schlimmer als ich, obwohl sie da Leben uns aufgewachsen sind ^^

        Antworten
        • Am 10. August 2012 um 01:16 beschrieb Tobsen wagemutig:

          Ich muss halt oftmals schmunzeln, wenn du fremdes Vokabular aussprichst. Aber niemand ist perfekt. Daran soll’s auch nicht liegen. Ich kenne nur ein paar Spanier und die haben einen Kumpel nicht verstanden, der z.B. das Doppel-L als J nicht gepeilt hat. Egal, du machst das schon.

          Antworten
      • Am 10. August 2012 um 01:09 vergalt Hijuga anschließend:

        Danke für den Tipp :) Habe heute in der Aufnahme ein paar Mal mit der Laserwumme geschossen. Ging gut ab :D

        Antworten
        • Am 10. August 2012 um 01:37 beschrieb hagel3 anschließend:

          Das ist noch garnichts es kommen bald noch stärkere Waffen zb. Fatman die kleine Miniatombombe werfen kann

          Antworten