Folge 73: Es rumst im Karton!

Damit wir noch ein bisschen Rückendeckung bekommen, oder zumindest den Rücken freihalten können, schickt uns Mr. House zu den Rumsern. Dieser Stamm besetzt eine alte Militärbasis, welcher dieser auch mit Waffengewalt durchdrückt. Wir machen uns auf den weiten Weg und machen vorher einen Abstecher zu den Waffenschiebern, um ein bisschen Zeug zu verkaufen und um Munition zu erwerben. Allerdings hassen die uns und darum bekommen wir erst mal einen auf die Mütze. Aber immerhin handeln können wir mit denen. Weiter auf dem Weg zu dem Rumsern schmeißen die uns plötzlich ihre Raketen auf die Birne. Dolle Wurst!


Neue Let's Play Folgen

The Long Dark Gronkh
The Evil Within Gronkh
Sims 4 Gronkh

Interessantes



Kommentare

8

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 16. Januar 2013 um 13:41 verkündete Adio_17 erregt:

    Naja zum Thema irgendwann is schlus… ich glaub das sehen deine Kollegen Gronkh (Minecraft über 900) und Amras(Skyrim knapp 300) ein wenig anders =P schade das du nur 93 Folgen gemacht hast aber naja war echt cool dir zuzuschauen =) werd mir das Game auf jeden Fall selber zulegen =D

    Antworten
  • Am 20. November 2012 um 03:18 wusste expedition parka canada goose erregt:

    canada goose home canada goose banff canada goose billigt
    expedition parka canada goose

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 01:01 verkündete the sewi erfreut:

    Puh endlich vorne angekommen, hab vor ein paar Tagen dieses LP gefunden (schau nicht so regelmäßig auf die Seite) als glühender Fallout-Fan musste ich mir dieses LP natürlich anschauen (und da ich momentan eh krank zu Hause hocke…)

    Erstmal muss ich sagen an einigen Stellen ein paar wirklich interessante Wege gegangen, gut zu Wissen das man auch mit “ungewöhnlichen” Lösungen ans Ziel kommt, ich könnte jetzt natürlich eine Unmenge an Anmerkungen machen, das würde aber viel zu weit führen schließlich bist du auf dem Weg so schnell wie möglich ans Ende der Hauptstorie zu kommen.
    Es sollen ja noch ein paar Folgen kommen und da würde ich gerne mal einige (wie ich finde) wichtigen Hinweise geben (hab ich auch schon bei ein paar älteren Folgen gepostet)

    Schleichen – Ist in diesem Spiel so unglaublich wichtig, wer sich erfolgreich im Schleichmodus an einen Gegner heranprischt (Anzeige oben beachten solange sie gelb ist, ist alles gut) bekommt einen enormen Schadensbonus, mit der richtig Waffe reicht ein Schuss um fast alle Gegner zu töten (Spart Munition und Nerven).

    Reparieren – Mehr reparieren mit den richtigen Mitteln, Waffen kann man Problemlos und kostengünstig mit den Reparatursätzen instand setzen (einfach sich mit der zu reparierenden Waffe ausrüsten, und dann unter “Hilfsmittel” den Rep-Satz anwenden, repariert auch Einzigartige Waffen die bisher hier nicht zum Einsatz kommen)

    Charakterentwicklung – das wichtigste Perk im Spiel ist relativ weit vorne in der Liste zu finden “intensives Training” damit kann man seine SPECIAL-Punkte erhöhen und somit mehr Lasten tragen (Kraft) oder Feinde früher bemerken (Ausdauer) oder eben besser Schleichen (Beweglichkeit), man kann dieses Perk ingesamt 10mal anwenden d.h. 10 zusätzliche SPECIAL Punkte verteilen.

    Zur aktuellen Folge, an den Rumsern vorbei zu kommen ist nicht einfach, Beine in die Hand nehmen ist Pflicht (also Waffe wegstecken) egal wie man es angeht, sich an den Tipp zu halten die Hausruinen als Deckung zu nehmen kann helfen (muss es aber nicht), man kann es nur ausprobieren.
    Wenn man es mal geschafft hat kann man die Rumser für sich gewinnen das kann aber (wie alles in NV) ziemlich dauern, das alleine dürften wieder 5-6 Folgen sein, sie auszuschalten dürfte aber schwer sein für den derzeitigen Charakter vor allem weil die Rüstung nicht so stark ist, und die Waffen eher schwach.
    Das ist auch der Punkt den ich als Problem für die kommenden DLC sehe, man wird mit solch schwachen Waffen in den DLC schlichtweg auseinander genommen, einzig die 12,7mm Pistole hat genug “Rumms” um etwas ausrichten zu können, hier fehlen wirklich Waffen wie eine 12,7mm Maschinenpistole, ein Scharfschützengewehr oder einer Panzerbüchse (mit Schalldämpfer) von den ganz schweren Kalibern wie Gattling-Laser oder Fatboy reden wir erst garnicht.
    Da würde ich vor den DLC nochmal dran arbeiten.

    Übrigens falls du dich mit diesem Charakter in die Kluft wagst (DLC Lonesome Road, beginnt am Canyon-Wrack) wird man dich zum Frühstück verspeisen, im Ödland bist du bisher den Todeskrallen (Deathclaws) noch nicht begegnet, und die sind in diesem DLC noch die schwächeren Gegner.

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 15:11 besprach Pyogenes dann:

    Ja ja, die Rumser. Die Schwierigkeit bei dieser Aufgabe besteht nicht darin, sie von deinen Ansichten zu überzeugen, sondern erst einmal zu ihnen zu gelangen. Ich geh mal schwer davon aus, dass du das mittlerweile geschafft hast. Bin ja mal gespannt, welchen Weg du gegangen bist.

    Entweder mit rennen und Zick-Zack-Hasenlauf direkt aufs Tor zu. Oder eine schöne Kurve gelaufen, an den östlichen Bahnschienen entlang und am Zaun zum Haupttor gegangen. Den Todeskrallen-Weg schließe ich einfach mal aus :)

    Die Aufgaben bei den Rumsern, die du erledigen musst, um sie auf deine Seite zu ziehen, können teilweise etwas nervig sein, aber glaub mit: es lohnt sich.

    Und wenn ich mal eines meiner eigenen comments zitieren darf:
    “In Nellis Air Force Base kann man sogar Kultur und Bildung erleben” – falls du noch weißt, auf was sich mein comment von Folge #42 unter anderem bezog :)

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 15:40 protestierte Pyogenes versiert:

      P.S.: Boone ist entweder in deiner Suite im Lucky 38 oder in Novac, wo du ihn das erste mal getroffen hast, zu finden.

      Antworten
  • Am 18. November 2012 um 08:42 erwähnte Bibinator dann:

    Nach knapp 75 Folgen zu sagen,dass du gerne aufhören möchtest ist völlig in Ordnung.Es soll ja kein Endlosprojekt wie Minecraft und Skyrim werden ;) .
    Wenn du als nächstes Projekt wieder ein Rollenspiel mit interessantem Spielhintergrund wählst,schaue ich gerne rein :) .

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 00:22 formulierte Volgin93 fröhlich:

    Ist schon okay, wenn du das LP dann beendest :) Hast wirklich schon mehr als genug Folgen davon produziert^^ Es ist aber dennoch sehr unterhaltsam, dieses Spiel mit deiner Moderation anzusehen :) Freu mich dann aber natürlich auf die neuen Projekte!

    Mfg,

    Volgin93

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 23:49 erwähnte Marc (tm) aufbrausend:

    Die Rumser scheinen richtig Rums zu haben!

    Das geht schon okay mit der Hauptquest und noch eventuell mit dem DLC “Old Wordl Blues”. Mit dann ca.100 Folgen ist das ja dann uch eines der längeren Projekte hier.
    Und irgendwann sind die Quests auch sehr repetitiv.

    Antworten