Folge 1: Waldmädchenromantik

Willkommen zu einem weiteren Schrittmacher-Spiel. Denn einerseits schleichen wir abermals Schritt für Schritt durch einen Wald, andererseits machen wir uns ein wenig Pipi in den Schritt. Forest ist ein Horror-Indie-Slender-Wald-Ring-Survival-Thing eines deutschen Proggers. Der Titel ist absolut kostenlos erhältlich, jedoch ist bereits ein “echtes” Game in der Mache. Man darf gespannt sein.

Slenders Herzdame

Doch erst mal schleichen wir uns durch das kostenlose Game. In Forest jagt uns – wie auch schon zu Slenderszeiten – eine mysteriöse Figur. Ähnlich wie in Dream of the Blood Moon handelt es sich dabei um eine Kreatur weiblichen Geschlechts. Und gleich im ersten Haus ein Erfolgserlebnis: wir finden Diesel. Die Olle ist uns auf den Fersen. Wir sprinten, schalten die Taschelampe ein und aus, wissen nicht, was wir tun sollen. Dann steht sie vor uns. In weißem Gewand, langes Haar bis zum Hintern. Eine unheimliche Kreatur. Wir müssen weg. SCHNELL!

Wir wiegen uns in Sicherheit, doch sie ist nicht fern. Wir sacken einen Schlüssel ein. Überall Holzhütten. Aber vielleicht können wir fliehen. Gerade als wir uns umdrehen wollen, zischt uns ein ohrenbetäubender Lärm durch den Kopf. Die Alte hat uns. Verdammt.

Kristallsuche

Ein zweiter Versuch ist aber locker drin. Diesmal starten wir im zweiten Level voll durch. Wir starten an einem Motorboot. Hätten wir mit Diesel und Schlüssel vielleicht einfach nur das Boot erreichen müssen? Wir werden es wohl nie erfahren. Jedenfalls müssen wir nun fünf rote Kristalle mysteriöser Herkunft suchen. Sie sind überall in den Häusern versteckt. Und was passiert, wenn man dem weißen Mädchen den Rücken zu dreht, haben wir ja eben schon schmerzhaft erfahren. Wuah, es läuft uns eiskalt den Rücken hinunter…


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Forest wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Forest

Mit dem Feed für Forest keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte