Folge 7: Grays… “Hobbyraum”

Eigentlich hätte man beim verkappten Anzugfuzzi, Augenbrauen-Wunder und naturgegebener Stimmungskanone Gray Gray ja mehr auf den Devoten Folterknecht getippt, aber so wirklich ganz klar wird die Rollenverteilung im Keller auch nicht. Aber eines ist klar: Ein Seil im Schlafzimmer war definitiv nur der Anfang. Lacksklave und Lederherrin oder umgekehrt? Eigentlich WILL man das ja auch gar nicht wissen. Bleibt nur zu hoffen, dass er irgendwann den Gagball nicht mehr rauskriegt.

Sagenhafte Säge-Sagen

Der Weg zum Hobbyraum des Herr Von und Zu ist jedoch versperrt und das aus Gründen. Mit einem Bohrschrauber öffnen wir das vermeintliche Weinfass, dass im Schloss Schrumpelhausen als Ablage für Sägeblätter dient – sehr ungefährlich. Das Sägeblatt greift die Olle NATÜRLICH ohne Murren mit den blanken Patschehändchen an – Sägespäne hingegen müssen mit aufwendigen Maschinen aus dem Weg gepustet werden. Manchmal verlässt einen jegliche Hoffnung was die Logik von Grim Tales angeht.

Mit dem zersägten Brett an der Kreissäge kommen wir dann in den oberen Turmbereich des Hauses, wo neben einem Wimmelbild auch ein weiteres Rätsel auf uns wartet. Das kann ja noch heiter bis wolkig werden…


Neue Let's Play Folgen

Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 37: Ich preise die Sonne!

Heute widmen wir uns endlich mal ein paar liegengebliebenen Dingen, hier im Let's Play zu Dark Souls 2. Zum einen starten wir einen erneuten Anlauf auf den Schmelzer, um noch ein paar Seelen zu kassieren.0

The Walking Dead 2 Sarazar
Killer is Dead Hijuga

Let's Play Killer is Dead

Folge 18: WTF, schon wieder Einhorn!

Wir befinden uns immer noch Bord der Todeslok Thomas und müssen uns weiter noch vorne schnetzeln. Dabei versucht uns Boss Bryan zu helfen und die Weiche umzustellen. Aber ein Schneeball packt ihn und treibt ihn vor den Zug.1


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Grim Tales 2: Das Vermächtnis wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Grim Tales 2: Das Vermächtnis

Mit dem Feed für Grim Tales 2: Das Vermächtnis keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

26

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 25. Februar 2013 um 03:12 besprach Stefan0815 erfreut:

    Gronkh… Du hast echt einen Schatten, also einen Nachtschatten, ein Nachtschattengewächs… also ne Kartoffel.
    Ach, was red ich da.

    Warum man eine Harpunenkanone naht?
    Das ist doch naheliegend!
    Stell Dir vor, der Pizzabote kommt und Du hast keine Lust die Türe zu öffnen. Dann schießt Du mit der Harpunenkanone auf den … neeeeinnn… nicht auf den Boten, den brauchst Du nicht. Aber auf die Pizzaschachtel… und ziehst Sie dann an Dich heran. Das ist ein herrlicher Schabernack für die ganze Familie!
    Und wenn man mal nicht trifft, nunja… potentielle Pizzaboten gibts ja genug :-)
    Easy, oder?

    Und nun noch ein ganz Flacher:
    Ob eine Eid-Echse switzerdüütsch spricht? ^^

    Antworten
  • Am 20. Februar 2013 um 10:29 erwähnte Moonlight unerwartet:

    Ich bin stolz auf dich Grönkhelchen! <3

    LG Moonlight

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 19:12 murmelte Laura:) zu Dir:

    ich muss mal ganz dreist sagen:

    Das Spiel am Ende haben wir schon in der Grundschule gemacht :)

    Das ist Logisches Denken :)

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 18:36 murmelte TheWhiteLotus so:

    Yay, die Türme von Hanoi. Bis jetzt definitiv mein Lieblingsrätsel. Und von Gronkh ja auch halbwegs souverän gemeistert.
    Die Moderation war natürlich wie immer klasse. Alles in allem ist Grim Tales ein echtes Highlight. ;)

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 15:37 schilderte KimNina272 zu Dir:

    Okay…Gronk das ist mein absolutes Lieblingsrätsel, das mit den Spulen…

    Sagen wir 5 ist die größte Platte, 1 die kleinste, und es gibt die linke, mittlere und rechte Platte, ok?
    Gut, *lufthol*

    1 auf die linke,
    2 auf die Mitte,
    1 auf die 2,
    3 auf die linke,
    1 auf die 4(rechts),
    2 auf die 3,
    1 auf die 2,
    4 auf die Mitte,
    1 auf die 4
    2 auf die 5(rechts),
    1 auf die 2,
    3 auf die 4,
    1 auf die linke,
    2 auf die 3,
    1 auf die 2,
    5 auf die linke,
    1 aud die rechte,
    2 auf die 5,
    1 auf die 2,
    3 auf die rechte,
    1 auf die 4,
    2 auf die 3,
    1 auf die 2,
    4 auf die 5,
    1 auf die 4,
    2 auf die Mitte,
    1 auf die 2,
    3 auf die 4,
    1 auf die rechte,
    2 auf die 3,
    1 auf die 2,
    FERTIG…

    Und, nein, es ist kein Fehler da, und, ja, ich hab das alles im Köpfchen ausgedenkelt :)
    Das war nicht so schwer, wie es dann auch aufzuschreiben….

    Es ist aber nicht schlimm, dass Du das nicht so schnell geschafft hast,
    dafür hast Du mir heute wieder mit deiner restlichn Moderation den Tag versüßt!
    Und bald kommt noch eine Folge… :D

    LG, KimNina272

    P.S. Ich hoffe, ich hab mit der Länge meines Kommentares die Seite hier nicht versaut… wahrscheinlich doch!
    Sorry dafür! :D

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 14:21 meinte Rajto höchst fröhlich:

    notiz an mich selbst… Gronkh nie auf die kleinen aufpassen lassen… und was die fliegenden killerwale betrieft, hab mir gerade eine Harpunenkanone bei amazon bestellt^^

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 13:48 äußerte lobert freudigst:

    Der arme Schrumpelljunge! 4:2 bis 4:37! : D

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 08:04 nuschelte Rengeki unaufgefordert:

    Jeder sollte eine Harpunenkanone bei sich im Haus haben! Die Gefahr von Freifliegenden Killerwalen ist viel zu präsent als das man sie ignorieren könnte! Hört auf meine Worte! SIE KOMMEN!

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 22:47 äußerte Kamina zu Dir:

    Eine unglaublich geile Folge! Hab mich so schlappgelacht, wirklich, hammer kommentiert! :D
    Also, das mit der Harpune finde ich dann doch leicht übertrieben. Ich meine wir besitzen auch eine, aber die ist auch für zwei Balkons, nicht nur für einen! Und wir beschützend damit mehr als nur einen Nachbarn, zum Beispiel vor Einbrecher, Mördern, Vandalen, Versicherungsvertretern, Zeugen Jehovas, fremden Kindern, die fragen ob Lisa da ist und irgendwelchen Pseudo-Filmregisseuren, die unseren Nachbarn eine ach-so-erfolgsversprechende Rolle anbieten.
    Ich meine, bitte, wer hat denn schon mal von einem Regisseur namens “Quentin Tarantino” gehört? ;D
    Liebe Grüße,
    Kamina

    Sägesperne… Das war einfach das Beste xD

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 22:03 sprach WithinTheShadows begeistert:

    Ich habe selten so in einem Let’s Play gelacht, Grim Tales ist schon ein echtes Highlight :D

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 20:47 sagte Kronus fröhlich:

    Wir hatten zwar eine Harpunenkanone, aber weil wir nach dem Umzug keinen Balkon mehr hatten haben wir sie dem Kindergarten gespendet.

    Super lustige Folge und klasse, dass du das Rätsel bis zum ende gelöst hast. Auch toll, dass man die Folge wieder in Vollbild sehen kann.

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 20:41 schilderte Itsme211 höchst belesen:

    Gray Gray hat die Harpune aufm Dach um mit Kanonen auf Spatzen zu schießen XD

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 20:18 erwähnte COOL-T wortgewandt:

    Hallo erstmal,

    demnächst auf ihren Shoppingkanal:

    Die Harpunenkanone für jedermann, egal ob für:
    zuhause
    unterwegs,
    geschäftlich,
    privat,
    ……

    Die neue Harpunenkanone gibt es in verschiedenen Ausführungen:
    -Mini (für die Kleinsten)
    -Midi (für Kids/Teens)
    -Maxi (für Erwachsene)
    und
    -XXL (für Leute die besonders gut und gerne beschützen wollen!!!!)

    Und das ganze nur für nicht 10.000
    keine 5.000
    nicht einmal 2.500

    Sondern ab nur nur 2499,99!!!!!!

    Jetzt zugreifen.

    Mfg und thx

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 20:01 verlautbarte Cry Posthuman höchst belesen:

    Schön! :D

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 19:45 sprach MaraJen erregt:

    Also Grim Tales kommentierst Du wirklich spitze! Dr. Freud hätte auch seine wahre Freude daran, dir hier zuzuhören! Schön, wie du bei den Säge- “sperm..” äh spänen so nett das Pusten ak “Blasen” umschrieben hast.. und letztlich doch beim Standgebläse gelandet bist :-D
    Ein Schelm wer hierbei an Unanständiges denkt! ;-)

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 18:57 verkündete Viola betont wortgewandt:

    Also wieder eine sehr tolle Folge, kann ich nur sagen :D Aber auch ich habe keine Harponkanone zu Hause, sollte aber mal ein Gesetz geben wo man mindestens eine Harponkanone haben muss um die lieben Nachbarn die man alle liebt zu beschützten ;) .Also es wird immer besser mit den Spiel und das Rätsel hast du gut gelöst :D Weiter so . :)
    PS: Schönen Abend noch an alle. :D

    Antworten
    • Am 18. Februar 2013 um 19:22 ergänzte DASPRiD dann:

      Da ich an der Hauptstraße in einer Einkaufspassage wohne (wo das ganze Gesocks an Jugendlichen immer Abends und Nachts abhängt), wünsche ich mir schon eine Harpunenkanonen manchmal :D

      Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 17:51 verkündete Quasmok scharfsinnig:

    Standgebläse????? Ernsthaft?? Na gut ich verstehe das jetzt mal krampfhaft NICHT falsch…….
    Geiles Let`s Play: mach weiter so. Selbst mein Opa musste an ein paar Stellen lachen.

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 17:36 äußerte DASPRiD clever:

    Ich hatte schon fast gedacht, Gronkh würde die Türme von Hanoi überspringen :D … Aber naja, wenn so ein Minispiel sogar von Affen bewältigt werden kann, sollte das ja sogar unser Gronkh hinbekommen ;)

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 17:30 formulierte Tiff-Toff sehr erfreut:

    “Killerwerpiep” xD

    Wieder einmal eine unglaublich tolle Folge! Ich habe mich wieder halb tot gelacht :D : Ich finds auch total süß, wie du immer so verspielt bist :3.

    lG Tiffy

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 17:22 nuschelte lovesucks plötzlich:

    JAAAAA neue folge lieblings-lets-play!!!!!!!!!!!

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 17:17 meinte Mina wortgewandt:

    Leider hatten auch alle meine bisherigen Wohnungen keine Harpunenkanonen… die hatten nicht mal einen Balkon…
    Bei der jetzigen Wohnung ist das besonders schade, weil ich gerne einige Nachbarn beschützen würde, vor sich selbst am meisten…
    Auch das Kind auf der Dachterrasse… das bedürfte sonntagmorgens besonderem Schutz -.-

    Ich arbeite auch im Immobilienbereich und selbst dort haben wir keine Harpunenkanonen, Immobilienscout bietet das auch nicht als Auswahlkriterium an…
    Marktlücke!

    Ob es die Halloweendeko bei den Grays auch mal günstig mit Mengenrabat gab?

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 17:01 schilderte xXCrazyn3ssXx dreist:

    privat O.o

    Antworten