Folge 12: Freiheit für Schrumpeljunge!

Da wir der Oma das Gift nicht aus dem Bein lutschen können, beklauen wir die dämlichen untätigen Mediziner, die offenbar mehr Interesse an einem schönen Picknick im Wald denn an der Rettung eines Patienten haben, und stellen das Gegengift aus Zitronensaft, einem Klumpen Spucke und ‘nem warmen Schluck Fanta her. Das jagen wir ihr dann ins Bein, woraufhin es sich feucht faulend schält wie eine alte Zwiebel – und schließlich abfällt wie eine dicke Rosine. Schlangengift abgewendet.

Jetzt nur noch den Jungen zur Katze in die Hosentasche stecken und… merkwürdige afrikanische Relikte abhalten.


Neue Let's Play Folgen

Zelda Twilight Princess HD lookslikeLink

Let's Play Zelda Twilight Princess HD

Folge 91: Mit blauen Herzen ins Finale!

Es geht los, der letzte Tempel erwartet uns. Als extra Herausforderung nutze ich das Ganondorf Amiibo, um den Schaden ein weiteres mal zu verdoppeln. Dadurch haben wir wunderschöne, blaue Herzen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 35: Befestiger lache ich aus!

Ein großes Monster wartet wieder am Ende einer Mission auf uns, nachdem der Feldmarschal schon besiegt wurde. Doch es hat keine Chance.0

Zelda Twilight Princess HD lookslikeLink

Let's Play Zelda Twilight Princess HD

Folge 90: Nennt mich Meister Marcel!

Geschafft! Wir erhalten den Sinkköder und ein schönes Bi8ld an der Wand und sind nun soweit komplett fertig, dass wir zum finalen Tempel können. Nochmal gut eingekauft und die liebe Midna zerstört mal eben die Barriere um das Schloss.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Grim Tales 3: Gefährliche Wünsche wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Grim Tales 3: Gefährliche Wünsche

Mit dem Feed für Grim Tales 3: Gefährliche Wünsche keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte