Folge 12: Freiheit für Schrumpeljunge!

Da wir der Oma das Gift nicht aus dem Bein lutschen können, beklauen wir die dämlichen untätigen Mediziner, die offenbar mehr Interesse an einem schönen Picknick im Wald denn an der Rettung eines Patienten haben, und stellen das Gegengift aus Zitronensaft, einem Klumpen Spucke und ‘nem warmen Schluck Fanta her. Das jagen wir ihr dann ins Bein, woraufhin es sich feucht faulend schält wie eine alte Zwiebel – und schließlich abfällt wie eine dicke Rosine. Schlangengift abgewendet.

Jetzt nur noch den Jungen zur Katze in die Hosentasche stecken und… merkwürdige afrikanische Relikte abhalten.


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Grim Tales 3: Gefährliche Wünsche wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Grim Tales 3: Gefährliche Wünsche

Mit dem Feed für Grim Tales 3: Gefährliche Wünsche keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte