Folge 6: Wüste Auseinandersetzung

In Hernandos Bar wollen wir heute gehen, um zu schauen weshalb uns abgeraten wird diese Örtlichkeit zu betreten. Sind die Nachos etwa so dermaßen schlecht? Vielleicht – doch das Problem ist eher Flammengesicht, der in besagter Bar, an der Bar, nach mehr Tequilla verlangt. Dieses trunkene Feuergesicht verrät uns glücklicherweise versehentlich wo wir hinmüssen und, dass sein Kopf vom Teufel selbst verflucht wurde, welcher jedoch nun nicht mehr existiert, seit Calaca die Unterwelt übernahm. Teuflisch!

Der Frosch-Slam

Ein Trinkgeld spendiert er uns noch, bevor uns Flammengesicht in der Bar einsperrt. Doch ein Keller führt uns zu einer neuen Choozo-Statue, die uns den aufklatschenden Frosch-Slam beibringt.  Mit neuer Technik im Handgepäck, entkommen wir über selbigen Keller aus der Bar und begeben uns schnurstracks in die Wüste. Nebst evolvierten Pflanzenmonstern und fliegenden Schrecklichkeiten, greifen uns auch gaunerhafte Kakteen an, deren Projektile wir zurückwerfen können – und in gewisser Weise auch müssen. Das Wüstengebiet ist, wie man sich denken kann, ein wenig größer und daher verbleiben wir in der gesamten Episode mit Kampf und Lauf an diesem Ort, sowohl über-, als auch unterirdisch.

Bunte Schilde

Guacamelee schafft es immer wieder neue Mechaniken einzuführen, ohne den Spieler zu erschlagen. Daher wird uns nun die Schildmechanik vorgestellt, die Gegner vor Schaden schützen. Die farbigen Schilde (bis dato drei Verschiedene) müssen mit der richtigen farbigen Technik zerstört werden (Hahnen Uppercut, Olmec’s Headbutt, Frosch-Slam), bevor unsere Faust auch wirklich Wumms verursachen kann. Das erhöht nochmal den Schwierigkeitsgrad, aber auch die taktischen Erfordernisse und Auseinandersetzung mit den erlernten Skills – sehr schön. Doch was ist das? Eine zarte Stimme (synchronisiert von mir) dringt aus dem Untergrund an unser Ohr. Ist es die Prinzessin des Präsidenten? Das müssen wir wohl in der nächsten Episode herausfinden.


Neue Let's Play Folgen

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 6: [Nocturne Rebirth #06] Small Fries

Reviel ist nicht der einzige Vampir, doch durchaus der Einzige mit Klasse. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass hier ein gewisser Alucard als Inspiration gedient haben könnte. Immerhin besser als ein Edward.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 5: [Nocturne Rebirth #05] KHAOS: Beschwörer der Stühle

Untote sind nicht gleich Untote, wie dieser Abschnitts-Boss zeigt. "Schnell" besiegt, kommen wir ins Gespräch mit Khaos, dessen Charakter nicht ganz dem versprochenen Namen nahe kommt.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 4: [Nocturne Rebirth #04] Reviel kann einfach alles \°3°/

Khaos Gebiet ist erreicht und so lernen wir in dieser illusorischen Welt das Kampfsystem besser kennen. Das Beschwören von Familiars und mehr. Und Luna kann nach wie vor nichts, im Gegensatz zu Reviel.0

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Guacamelee! wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TrueMG.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Guacamelee!

Mit dem Feed für Guacamelee! keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TrueMG immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte