Folge 11: Zu kompliziert gedacht!

Im Weltall geht es weiter mit dem Schwabbel-Vieh und wir haben die Lösung gefunden, wie wir es beseitigen können. Unterhalb sind Kisten, aus denen Rauch austritt, den wir entzünden können, der wiederum Pokechomp den Arsch verbrennt. Das war das 40ste Monster und wir nähern uns unaufhaltsam der Hälfte.

Let’s Fly

Jetzt schnell Leben auffüllen und dann weiter im Text. Und wir müssen ein weiteres Mal abheben, woraufhin wir uns in einem eigenen kleinen Raumschiff befinden. Von Bidibidi bekommen wir einige Anweisungen und dürfen dann fleißig drauf los ballern. Zwischendurch immer mal Treibstoff nachfüllen und dann wird das schon. Als erstes begegnen wir Lord Irish, wissen aber nicht, wie wir ihn besiegen können und fliegen erstmal weiter. Irgendwann geht uns der Treibstoff aus und wir stellen fest, dass das Weiterfliegen dann auf unser Blut geht, was nicht sehr empfehlenswert ist. Kurz darauf treffen wir das erste Monster und liefern uns einen netten Kampf im Vakuum des Alls. Zwei weitere Weltraum-Monster fallen uns noch zum Opfer, bevor wir wieder vor Lord Irish stehen.

Des Rätsels Lösung ist denkbar simpel…

Leider wissen wir noch immer nicht, wie dieser zu besiegen ist. Er befindet sich in einem separaten Raum, zu dem wir keinen Zugang haben. Die Tür können wir nicht öffnen und auch sonst fehlt es an Lösungsmöglichkeiten. Der einzige Hinweis, den wir bekommen ist, dass wir ihm zeigen sollen, wie einsam er ist, ihm die Aussicht zeigen sollen. Ich versuche alles Mögliche, was mir einfällt, wie ihm beizukommen ist, aber nichts funktioniert. Gehe sogar kurz offscreen, um euch das nicht so lange antun zu müssen. Und abseits der Aufnahme kommt mir auch irgendwann mal eine Idee, die ich bis dato noch gar nicht hatte. Wir können ja unsere Ansicht ändern, sodass wir etwas mehr von der Map sehen, richtig? Und genau das ist des Rätsels Lösung. So zeigen wir Lord Irish die Aussicht und wie einsam er ist. Da muss man auch erstmal drauf kommen! Damit wäre auch diese Odyssee vorüber und beim nächsten Mal wartet der Boss auf uns.

Viel Spaß.


Neue Let's Play Folgen

ARK Gronkh
Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 235: Varric muss Briefe schreiben!

Bevor es nun mit Action weitergeht, wollen wir erstmal mit allen Begleitern und Beratern reden, denn schließlich haben die Herren und Damen bestimmt etwas über die Vorfälle in Adamant zu sagen und bestimmt auch sonst viel Neues.0

Kingdoms of Amalur: Reckoning Gronkh

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Hell Yeah! wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von AmrasLP.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Hell Yeah!

Mit dem Feed für Hell Yeah! keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von AmrasLP immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte