Folge 14: Sniper Ash

Diese Folge startet auf der Insel, denn dort wollen wir mal wieder einige Monster zuteilen und erfahren dabei auch, dass es einigen von ihnen wohl nicht so gut geht. Diese schicken wir dorthin, wo ihnen vermeintlich geholfen wird und schauen einfach später nochmal nach ihnen. Sonst gibt es hier nichts weiter zu tun und wir können uns wieder der fröhlichen Monsterjagd widmen.

Nette Kanone

Wir setzen uns erneut in ein U.F.O. und stürzen ein weiteres Mal ab, was Ash natürlich gar nicht erfreut. Naja, wie dem auch sei füllen wir zunächst unser Leben wieder auf und müssen anscheinend unsere Waffen und die Säge mal wieder ablegen. Cool, also mal wieder ein Jump-and-Run-Part. Schnell treffen wir auf die ersten Monster, können aber noch nichts gegen diese ausrichten. Also schauen wir uns mal etwas um und finden, an einer sehr hoch gelegenen Position, eine Kanone, in die wir uns reinsetzen können. Muhahahaha, das verspricht Spaß! Mit der netten Kanone, in der wir sitzen, können wir nun auf Monsterjagd gehen und fröhlich um uns ballern. Geile Sache! Wir sondieren die Karte nach und nach und finden auch einige Monster. Natürlich haben wir auch hier und da mal wieder Schwierigkeiten mit den Minispielen, können aber trotzdem einige Erfolge für uns verbuchen.

Es wird giftig

Als keine Monster mehr in unserer Kanonenreichweite sind und sich eine neue Tür öffnet, verlassen wir unsern Helfer und bewegen uns weiter nach unten. Dort treffen wir auf jede Menge Giftströme und auf ein seltsames Ding, das aussieht wie ein Auge und uns einen unbekannten, wie auch immer gearteten Effekt verpasst. Wir rätseln noch ein bisschen rum, werden aber erst beim nächsten Mal erfahren, was es mit dem ganzen Zeug so auf sich hat.

Viel Spaß.


Neue Let's Play Folgen

inFAMOUS: Second Son Gronkh

Let's Play inFAMOUS: Second Son

Folge 25: Letzte Säuberung der Stadt

Unsere Hauptarbeit, die Viertel von Seatlle vom DUP zu befreien, ist auch in Folge 25 von Infamous: Second Son wieder Thema Nummer eins - und außerdem noch eine verdammt unerreichbare, weil elektrisch gesicherte Scherbe, die mich in den Wahnsinn [...]8

DayZ Sarazar

Let's Play Together DayZ

Folge 52: WETTKAMPF: Rennen nach Elektro

Wie eine fröhliche Butterfahrt gondeln wir durchs Land, haben Wehwehchen hier, müssen mal pinkeln da und Getränke sind auch knapp. Ist es noch weit, Papa Schlumpf? Nee, is Quatsch.1

Tomb Raider 3 Rahmschnitzel

Let's Play Tomb Raider 3

Folge 47: Was sind das für Werften?

London. Eigentlich eine schöne Stadt, nur sieht unsere Lara von diesen schillernden Plätzen so ziemlich gar nichts.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Hell Yeah! wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von AmrasLP.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Hell Yeah!

Mit dem Feed für Hell Yeah! keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von AmrasLP immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

1

Zeit für Deinen Sempf