Folge 15: Giftige Gitarrenriffs

Wir sind im giftigen Teil dieses Gebiets und uns fehlt noch ein Monster, um die nächste Tür zu öffnen. Es muss irgendwas mit diesem komischen Effekt auf sich haben, dem wir unterliegen, sobald wir in die Nähe dieser Schwabbel-Augen kommen. Wir marschieren einfach mal mit dem Effekt weiter nach links und finden dort ein Monster, das anscheinend auf diesen Effekt reagiert. Scheint eine Art Lockduft zu sein. Damit ist das Schema klar. Wir müssen das Monster zu den Giftfällen locken und dort wird es dann eiskalt vernichtet. Sehr schön, damit ist auch unser weiterer Weg gesichert. Ganz nebenbei haben wir noch ein geheimes Geschenk eingesammelt.

Waffen da, Waffen weg

Hinter der Tür erwartet uns gleich das nächste Käfer-Monster, das wir auch irgendwohin locken müssen. Aber wohin? Hmm, naja, wir schleifen es einfach mal hinter uns her und stellen schnell fest, dass wir es abschießen lassen müssen. Gut, das war einfach. Und zur Belohnung bekommen wir unsere Waffen zurück. Nun müssen wir wieder zurück ins Gefängnis, eines der Gebiete am Anfang des Spiels. Doch wie kommen wir da hin? Ganz einfach! Per Teleporter, denn nichts anderes sind die kaputten Fernseher, von denen wir bereits einige gesehen haben im Laufe des Spiels.

Eine Seefahrt die ist lustig

Im Gefängnis angekommen füllen wir zunächst unser Leben wieder auf und beschreiten dann den neuen Weg, der sich uns eröffnet hat und sitzen schnell in einem U-Boot, mit dem wir Torpedos abfeuern und Minen auslegen können. Cool! Mit diesem U-Boot ballern wir uns durch die Tiefen des höllischen Meeres, treffen auch schon auf die ersten beiden Monster, von denen wir eins direkt töten. Um das andere kümmern wir uns beim nächsten Mal.

Viel Spaß.


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Hell Yeah! wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von AmrasLP.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Hell Yeah!

Mit dem Feed für Hell Yeah! keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von AmrasLP immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte