Folge 2: Mord im Badezimmer

Agent 47 ist noch immer auf der Suche nach Diana Burnwood. Die Dame hat die ICA verraten und muss nun durch die Hände unseres glatzköpfigen Helden sterben. Wir betreten jenes Anwesen, in dem Diana mit Victoria geschützt wird. Sie beide besitzen einen staatlichen Personenschutz, an dem wir uns entweder vorbeischleichen oder vorbeischießen können. Wir entscheiden uns für ein gekonntes Mittelding aus Töten und Schleichen. Doch zunächst schlüpfen wir in die Kluft eines Wachmanns, damit wir so lange wie möglich unentdeckt bleiben können.

Diskretion ist das Stichwort!

Nachdem wir das häusliche Sicherheitssystem ausgeschaltet haben, betreten wir das Foyer des Gebäudes. Überall Wachen und Spezial-Agenten, welche Burnwoods Sicherheit gewährleisten sollen. Wir erledigen den ersten Typen, der uns buchstäblich im Weg steht. Anschließend machen wir jene Person aus, welche die Schlüsselkarte für das obere Stockwerk besitzt. Genau dort ist Diana gerade im Badezimmer zugange. Wir prügeln den Typen nieder und schnappen uns die Schlüsselkarte. Und nicht vergessen: Schön die Leichen verstecken. Wir wollen schließlich keine Aufmerksamkeit erregen.

Eiskalt: Agent 47 in Action!

Durch äußerste Diskretion und gutes Schleichvermögen erlangen Spielpunkte. Mit diesen Punkten können wir über den Laptop des Agenten neue Kampftechniken und Möglichkeiten freischalten. Aufgrund des bisherigen Spielfortschritts ist hier jedoch noch nicht viel zu holen. Wir sind im oberen Stockwerk angekommen. Eiskalt erledigt der Hitman Diana Burnwood – unser erstes Attentatziel. Doch er zeigt Reue, fast schon ein wenig Mitleid. Vielleicht das gute Karma im Auftragskiller? Wer weis. Diana bittet uns in einem letzten Brief, Victoria aus den Fängen der Wachmänner zu befreien. Wir sollen flüchten. Und genau das tun wir auch…


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Hitman: Absolution wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Hitman: Absolution

Mit dem Feed für Hitman: Absolution keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte