Folge 5: Das obere Stockwerk

Wir sind mit dem Aufzug in die oberen Stockwerke gepest. Man entschuldigt sich noch freundlich bei uns für die Unannehmlichkeiten. Kein Ding, Lady. Wir wollen gar keine Zeit verlieren und steigen durch ein Fenster. Verdammt hoch und glitschig hier oben, aber wir dürfen einfach nicht nach unten schauen. Zum Glück sind wir relativ schnell wieder im Trockenen. Wo gehts jetzt noch gleich zum Zimmer von Blake Dexter?

In den achten Stock

Wir schleichen uns an einer diskutierenden Feindgruppe vorbei, die daraufhin den Raum verlässt. Doch einer der Hotelgäste will einfach nicht den Platz räumen. Mit unserem Drahtseil können wir da allerdings ein wenig nachhelfen. Wir ziehen ihn bis auf die Unterhose aus und schnappen uns seine Klamotten. Hilft nicht viel, da man uns trotzdem recht skeptisch gegenübertritt. Soll uns aber auch egal sein, da wir längst vor dem Hotelzimmer Dexter’s stehen.

Dexter du mieses Schwein!

Er unterhält sich gerade mit seiner Freundin über Victoria. Sie wollen das Mädel gefangen nehmen und erst wieder freilassen, wenn die Agency genügend Geld bezahlt. Da müssen wir eingreifen. In einer Zwischensequenz versucht unser Hitman den fetten Sanchez aus dem Weg zu räumen. Doch der halb mexikanische Ringkämpfer will nicht klein beigeben. Er schlägt unseren Agenten K.O. Wir erfahren, warum Dexter so ein verrücktes Schwein ist. Statt uns einfach zu ermorden, schlitzt er einer Hotelarbeiterin die Kehle auf, legt sie neben uns und klemmt die Tatwaffe schließlich in unsere Hände. Gerade erst in Rage, verschüttet er überall im Altbau-Zimmer seinen hochprozentigen Alkohol und zündet das Interieur an. Verdammte Scheisse, was nun?


Neue Let's Play Folgen

XCOM: Enemy Unknown AmrasLP

Let's Play XCOM: Enemy Unknown

Folge 48: Schon wieder ‘ne Entführung -.-

Wir sind zurück in der Basis und haben einige Beförderungen und eine Individualisierung zu erledigen.0

Mass Effect 3 AmrasLP

Let's Play Mass Effect 3

Folge 157: Miranda auf der Spur

Weiter geht es in der Zuflucht, die in Wirklichkeit gar keine Zuflucht ist. Hier werden Kolonisten zu Husks gemacht, um zu erforschen, ob die Kontrolle über die Reaper möglich ist. Wir müssen Mirandas Vater um jeden Preis aufhalten.0

TTT - Trouble in Terroristtown Sarazar

Interessantes



Kommentare

0

Zeit für Deinen Sempf


Du könntest hier der Erste sein.