Folge 2: Die erste Mission!

Da sind wir aber noch kurz vor knapp dem Tod von der Schippe gehüpft. Auf dem Weg irgendwohin wurden wir von Connar und Rianna, zwei Mitgliedern des Widerstands, gerettet und mussten uns auch gleich mit Waffengewalt gegen die Koreaner durchsetzten. Aber zum ausruhen bleibt keine Zeit, die erste Mission wartet schon.

Boon erklärt uns alles!

Wir erwachen und finden uns in einem Zimmer wieder. Überall Kinderbilder. Rebellen-Anführer Boon kommt und teilt uns mit, dass er uns alles zeigen will. Der Widerstand lebt getarnt als gewöhnliche Wohnkolonie und mimt das normale Leben. Hinter verschlossenen Türen aber wird der Gegenschlag geplant und der steht kurz bevor. Zuvor aber brauchen sie eine Ladung wichtiger Waffen und an der Stelle kommen wir mit ins Spiel.

Die erste Mission!

Zusammen mit Connar, Boon und den Anderen sollen wir eine Lieferung Waffen abholen und damit in ein Arbeitslager einbrechen. Doch natürlich läuft nicht alles wie geplant. Ein riesiger Geschützturm versperrt uns den Weg und muss weggebombt werden. Und wen trifft sicher undankbare Aufgabe? Natürlich uns! Wir müssen uns über die Straße schleichen und dann mit einer Granate den Turm außer Gefecht setzen. Zwar schaffen wir das, aber Boon wird bei der Aktion und dem darauf folgenden Kampf gegen die Koreaner schwer verletzt. Rianna bringt ihn zurück ins Lager und wir anderen drei müssen alleine weiter.

Wir greifen von unten an!

Unser nächstes Ziel ist das Arbeitslager, doch einfach rein spazieren können wir natürlich nicht. Aber was wäre es für ein schlechter Widerstand, wenn man an dieses Detail nicht gedacht hätte. Natürlich gibt es noch einen Tunnel, durch den wir unter den Mauern hindurch kommen. Aber das war erst der leichte Teil, die Schlacht kommt noch!


Neue Let's Play Folgen

Until Dawn Gronkh

Let's Horror Until Dawn

Folge 3: Erste Schreie

[...]0

Batman: Arkham Knight Gronkh
Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 280: Die ersten Scherben

Wie am Ende der letzten Folge bereits erwähnt, gehen wir zum Okkular und stellen fest, dass die Scherben auf dem Schnee ganz schön schlecht zu sehen sind.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Homefront wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Homefront

Mit dem Feed für Homefront keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays