Folge 8: Flucht vor den Freaks!

Der Deal mit der anderen Widerstandstruppe ist geplatzt und wir sitzen ganz schön in der Tinte. Bewaffnet bis an die Zähne schießen diese Kerle auf alles was sich bewegt. Egal ob Amerikaner oder Koreaner. Unsere einzige Chance ist es unbeschadet zum Hubschrauber zu gelangen und von hier zu flüchten. Aber dafür müssen wir uns erstmal den Weg frei schießen.

Auf in den Turm!

Wir sind fast am Ziel angekommen, müssen aber noch die Reihen der Freaks ausdünnen. Dafür sollen wir alleine auf einen Turm klettern und von dort aus mit der Sniper aufräumen. Leichter gesagt als getan, denn die Kirche wird schwer bewacht und wir müssen uns da ganz alleine durchschlagen.

Man braucht eine ruhige Hand!

Oben im Turm legen wir uns mit der Sniper auf die Lauer und schießen erst dann, wenn Connor es befiehlt. Wir haben auch nicht wirklich viele Chancen, ein falscher Schritt und die ganze Mission scheitert. Jetzt brauchen wir eine ruhige Hand.

Schnell zum Heli!

Connor ist natürlich wieder einfach reingekracht auf den Hof und nun finden sich unsere Leute in einem harten Feuergefecht mit den Koreanern wieder. Zwar können wir von oben noch ein bisschen Rückendeckung geben, doch spätestens nachdem wir per Rakete vom Dach flüchten müssen beginnt eine halsbrecherische Jagd zum Helikopter.


Neue Let's Play Folgen

Resident Evil HD Remaster Hijuga

Let's Play Resident Evil HD Remaster

Folge 8: Tagebuch des Wärters

In Let's Play Resident Evil HD Remaster rätseln wir heute, wie wir das Geheimnis um die Selbstmordanlage mit dem Schlüssel lösen. Dabei liegt die Antwort praktisch auf der Hand. Oder in unserer Tasche, um genau zu sein.0

Assassin's Creed 2 AmrasLP

Let's Play Assassin's Creed 2

Folge 48: Rasante Kutschfahrt

In den Bergen treffen wir auf Leonardo, dem wir bei der Reparatur seiner Kutsche helfen. Mit eben dieser Kutsche machen wir uns auch auf den Weg in Richtung Florenz und bleiben natürlich nicht lange alleine.0

The Forest (Staffel 2) Gronkh

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Homefront wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Homefront

Mit dem Feed für Homefront keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

6
  • Am 26. April 2012 um 11:43 verlautbarte IHaTeD2 sau dreist:

    Man sollte schon wissen das die rote Anzeige bei einem Treffer die Schussrichtung anzeigt … -.-’
    Und duck dich bitte hinter einer Deckung anstatt wie wild ins offene Feld zu rennen.

    • Am 27. April 2012 um 02:16 widerlegte Hijuga überzeugt:

      Aber so machts doch nur den halben Spaß :D Es ist ja nicht so, dass ich dieses Spiel in knapp 10 Folgen durch rushe.

  • Am 25. April 2012 um 19:27 besprach gugus höchst dreist:

    Ja nach langer Zeit wieder einmal eine Folge Homefront, juhuu…

  • Am 25. April 2012 um 19:17 begehrte Tobsen erfreut:

    Hab dich und die Heimatfront schon vermisst.

    Du spielst tatsächlich blind – mit der feindlichen Fahne vor den Augen. Ich hoffe du siehst nicht rot…

  • Am 25. April 2012 um 19:02 wusste Pyogenes unglaublich clever:

    Schön gesnipert ;-)
    Bin mal gespannt, ob du wirklich irgendwann noch mal den Heli fliegen mußt, oder ob das alles per cutscene vonstatten geht. Wär als Abwechslung zu dem sonstigen Häuserkampf ja mal ganz nett.

  • Am 25. April 2012 um 18:36 sprach Frebo clever:

    erster!