Folge 1: Cold Stream

Nachdem wir die Hauptkampagne von Left 4 Dead 2 mit Bravour abgeschlossen haben, geht es nun wie versprochen mit einigen Custom-Maps weiter. Die haben es erfahrungsgemäß um einiges mehr in sich als noch die von den Entwicklern erstellten Maps. Los gehts mit “Cold Stream”.

Untotes Gesindel

Nachdem unser Boot im Fluss eines Waldes gekentert ist, müssen wir uns nun zu Fuß weiter in Richtung Ziel begeben. Das ist noch einige Meter entfernt. Gleich zu Beginn wartet ein untotes Empfangskomitee auf uns, dass uns das Leben ordentlich zur Hölle macht. Gar nicht so toll, zumal die Medikits noch einige Minuten entfernt sind. Aber wir kämpfen uns durch, plätten sogar einen Tank samt Anhang. Dann endlich der Saveroom. Puh, die erste Herausforderung überstanden!

Tod im Kanal

Doch die Zweite folgt sogleich. Gleich drei Wellen müssen wir auf einem alten Industriegelände aushalten. Schutz auf der Laderampe eines LKWs suchen ist zwar schön und gut, allerdings attackieren uns so viele Zombies zur gleichen Zeit, dass wir uns teilweise gar nicht voranbewegen können. Die Flucht in Richtung Kanalisation bedeutet gleichzeitig unser Ende, da weder Medikits noch der Saveroom in Sichtweite ist. Verdammt, wir waren doch so gut unterwegs…


Neue Let's Play Folgen

TTT - Trouble in Terroristtown Sarazar
inFAMOUS: Last Light Gronkh
Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 37: Ich preise die Sonne!

Heute widmen wir uns endlich mal ein paar liegengebliebenen Dingen, hier im Let's Play zu Dark Souls 2. Zum einen starten wir einen erneuten Anlauf auf den Schmelzer, um noch ein paar Seelen zu kassieren.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Left 4 Dead 2: Custom Maps wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Left 4 Dead 2: Custom Maps

Mit dem Feed für Left 4 Dead 2: Custom Maps keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

17

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 6. Februar 2013 um 18:06 verlautbarte Lorene das Gronkhbärchi scharfsinnig:

    Oh Gott dein japanisch XD Aber es wurde hier ja schon erklärt ._. Schadeee hätte es gerne nochmal gesagt XD

    Antworten
  • Am 29. Januar 2013 um 20:16 nuschelte JanusKnarus zum Thema:

    Banzai oder seit einer sehr abgedrehten Insektenspraywerbung Fuschiaaa

    Antworten
  • Am 24. Januar 2013 um 00:33 erwähnte SharonVinyard dies:

    Um mal euren Japanisch-Versuchen ein wenig Aufklärung zu verschaffen:

    arigato = Dankeschön (bzw. “arigatô gozaimasu”; ausgesprochen “arigato gosaimas”)
    konnichiwa = Guten Tag
    o-genki desu ka? = Wie geht es dir?

    Ein Ausruf des Kampfes wäre “banzai”. (das z wird wie ein weiches s gesprochen)

    Antworten
    • Am 6. Februar 2013 um 18:10 meldete Lorene das Gronkhbärchi daraufhin:

      Naja eig. sagt man nur Genki desu ka?.

      Und Banzai steht im Vordergrund für den Ausdruck der Hoffnung und Freude, so wie ich gehört habe. Aber du hast Recht, natürlich auch für den Krieg ^-^

      Hach ich liebe diese Sprache, die ist so toll :D Stimmt mir da jemand zu? ^______^

      Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 15:31 murmelte karito sau wortgewandt:

    ENDLICH WIEDER LEFT 4 DEAD :D :D:D

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 14:39 verkündete Gutefragenächstefrage wortgewandt:

    Ich bin voll viel besser als der Sarazar… Warum darf ich nicht mitspielen? :D

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 07:10 murmelte Isaac Clark höchst belesen:

    das ist wieder mal ein super Lp von euch drei. Wäre super wen sarazar und gronkh auch dead space 3 im coop zocken würden.

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 02:22 formulierte Blackangel_3 heiter:

    Schließe mich Dschinxx voll und ganz an. Es hat schon einen gewissen Suchtcharakter, dieses LP anzuschauen, aber das gebe ich öffentlich natürlich nicht zu.

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 00:51 wusste Dschinxx begeistert:

    na endlich, das Gemetzel geht weiter und es verspricht wieder gut zu werden.

    der erste Probeanlauf war schon sehr schön anzuschauen.

    Antworten
  • Am 23. Januar 2013 um 00:07 murmelte Chonas [jaiwi] betont heiter:

    Eine Tonlage die dem Japanischen durchaus zur gewünschten Wirkung verhilft, imitiert der Gronkh mit Bravour. Eine sehr actionreiche Folge habt ihr uns wieder einmal geboten. Besonders der Schluss, der von zu Boden gehen, aufstehen, aufhelfen und hohem Munitionsverbrauch geprägt war, hat wieder einmal euer Durchhaltevermögen gefordert. Teilweise sind so viele Zombies hinzu gestoßen, wie von euch niedergestreckt wurden. So schien es, als würdet ihr gegen eine feste Wand aus Zombies schießen. Für den Anfang einer Kampagne fiel der erste Abschnitt auch schon überdurchschnittlich heftig aus. Wenn man bedenkt, dass im dritten Abschnitt die Schwierigkeit ein weiteres Mal nach oben geschraubt wird, und Rumpel sogar schon Angst eingestanden hat, wird dies wohl ein in der Bewerkstelligung problematisches Finale werden.

    Freundliche Grüße und viel Erfolg bei eurem zweiten Versuch :) !

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 22:35 verkündete DeadXEzio dies:

    Arigatou ~ war Vielen Dank, soweit ich es jetzt aus meinem Wortschatz sagen könnte. :D
    Jedenfalls, von meinem Serien könnnte ich es so sagen. :3
    Aber hey, die Map sieht echt anspruchsvoll aus, so für den Anfang. :D
    Wird bestimmt noch lustiger. Ich meine, bis zum Ende lief es Ja noch richtig gut. :’)

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 22:02 schilderte Rey_253 unglaublich fröhlich:

    4:26 Rochelle hat Sarazar getötet
    Soviel zum Thema keinen Schaden durch Rochelle
    Außerdem hat Sarazar gollum getötet.

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 21:57 behauptete Juergen plötzlich:

    Ah schön, es geht weiter! :) Bin gespannt auf den nächsten Versuch.

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 21:41 schilderte MasterObsidian dies:

    Aaaaaachtung! Da kommt Charger Binks!

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 21:21 verlautbarte crackdock kolossal heiter:

    wieso ist der sgtrumpel eigentlich nicht bei gronkh.de

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 19:52 meinte Kohlemann freudigst:

    Sepuku. Mehr kriegt ihr eh net auf die Reihe :D

    Antworten
  • Am 22. Januar 2013 um 19:33 behauptete LordDial total erfreut:

    nices LP, kannst du dem Manu aber bitte sagen, dass er sich etwas leiser drehen soll? Bitte.

    Antworten