Folge 26: Für die Menschheit

In der letzten Folge sind wir einmal mehr elendig gescheitert – kennt man ja schon. Jetzt ist es an der Zeit, zurückzuschlagen. Natürlich noch mal im gleichen Levelabschnitt. Diesmal allerdings mit ein paar alternativen Wegen. Gleich zu Beginn betreten wir zum Beispiel ein verbarrikadiertes Gebäude, in dem neben Medikits auch reichlich Munition auf uns wartet. Haben wir beim letzten Mal gar nicht entdeckt das kleine Nebenräumchen.

Voll zwischen die Augen

Von regnerischen Gassen haben wir genug. Wir betreten den Bürokomplex, der sich auch diesmal im Rohbau befindet. Incoming für Incoming überleben wir, doch dann wird uns beinahe ein Tank zum Verhängnis. Das Mistvieh macht verdammten Schaden und wir haben nur noch einen Lebenspunkt. Kurz bevor wir uns heilen konnten, schlägt uns dann ein eine Zombiebraut nieder. Einfach stumpf sah das aus. Zum Glück kann Rumpelchen uns zurück ins Leben holen und wir nutzen das Verbandszeug für die sofortige Heilung.

Save? Room? Wann?

Der Heli kracht ins Gebäude gegenüber und wir betreten erneut die Kanalisation. Dort sind wir gestern so kläglich gescheitert, nachdem Gronkh und Rumpel vom Jockey ins giftige Wasser gedrückt wurden. Diesmal soll alles anders werden. Im direkten Entenmarsch sprinten wir in den Raum auf der anderen Seite der Überführung. Von dort aus lassen sich Charger, Jockey und Hunter relativ gut erledigen. Wir beschließen, nicht allzu lange stehen zu bleiben. Die Lebensenergie aller Beteiligten sinkt stets und müssen dringend den Saveroom erreichen. Und genau das geschieht auch nach einem kleinen Showdown auf dem Vorplatz. Puh, verdammt knapp, aber extrem geile Action!


Neue Let's Play Folgen

Dragon Age: Awakening (Amras) AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Awakening (Amras)

Folge 15: Geschenke!

Wir sind auf den Ländereien der Turnobles und suchen dort Valena Turnoble. Da hier alles voll Dunkler Brut ist, lässt sich vermuten, dass wir die Gute wohl nicht lebend finden werden.0

GTA Online Tobinator612
inFAMOUS 2: Festival of Blood Tobinator612

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Left 4 Dead wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Left 4 Dead

Mit dem Feed für Left 4 Dead keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

7

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 16. November 2012 um 03:46 umschrieb Heike extrem heiter:

    besoffen isses einfach geil :D

    Antworten
  • Am 15. November 2012 um 13:14 schilderte gob666 aufgeregt:

    Golf Simulation! He he!

    Antworten
  • Am 15. November 2012 um 05:55 nuschelte Elmario höchst aufgeregt:

    Die Standard Shotgun ist unbrauchbar, aber die höheren Varianten (z.b. Combat Shotgun) haben einen deutlich schnelleren Reload undein 10schüssiges Magazin und sind gerade für enge Gänge, aber auch Nahkampf im Allgemeinen sehr zu empfehlen.

    Antworten
  • Am 14. November 2012 um 23:55 murmelte Dschinxx erregt:

    Also ich muss dem Sarazar zustimmen, das Schrotgewehr ist einfach nicht der Bringer, dann doch lieber als Frontman mit dem Golfschläger alles blutig schlagen ^^

    Schade dass es wieder Zoey erwischt hat, aber auf jeden Fall habt ihr nach der letzten Niederlage souverän den Saferaum gefunden.
    Man merkt auch deutlich die Steigerung der Schwierigkeit bei jedem Abschnitt, und ich bin schon gespannt darauf was uns morgen erwartet.

    Antworten
  • Am 14. November 2012 um 23:27 äußerte DeadXEzio aufgeregt:

    Na, da hat der liebe Sarazar es am Ende doch tatsächlich noch geschafft. :D
    Ich habe auch eher gedacht, du stirbst noch. :’)
    Ich glaube, jetzt wird es sicher lustig. :D

    Antworten
  • Am 14. November 2012 um 22:51 erwähnte Chonas [jaiwi] extrem clever:

    Sarazar, du musst irgendein Attribut haben, dass die Zombies beeindruckt, immerhin ist der Tank direkt vor dir in die Knie gegangen und hat sin Haupt geneigt. Aber ihr habt euch gut geschlagen und organisiert. Taktisch gesehen ist dein Entfernen von der Gruppe etwas heikel, aber auch sehenswert und risikoreich, was einen zusätzlichen Unterhaltungswert beschert.

    Wenn ich mich recht entsinne, ist in der gestrigen Folge der Helikopter in das Haus geflogen und hat die Fassade mitgenommen, das hat heute ein bisschen gefehlt. Aber schieße doch einmal auf ein (Polizei-)Auto um die meuchelnde und blutgierige Meute etwas aufzumischen :) .

    Antworten
  • Am 14. November 2012 um 22:39 sagte skybo4534 aufgeregt:

    hammer lp
    macht weiter so
    ach ja und sarazar, mach mal mehr das, was der rumpel dir sagt
    der hat eig. ne gute strategie, aber wenn du ihm immer dazwischenfunkst, dann sterbt ihr wieder alle
    ist zwar auch so lustig, aber würde noch mehr spaß machen, wenn ihr wirklich so gut zusammenarbeitet, das ihr auf fortgeschritten noch ganz gut abschneidet
    viele grüße
    Euer skybo

    Antworten