Folge 9: Schwert im Bauch ist nix gut!

Immerhin haben wir es schon ins Innere des Schiffes geschafft, aber wie geht es jetzt weiter. Irgendwie müssen wir das blöde Schloss doch geknackt bekommen. Aber viel wichtiger ist, wie überlisten wir die doofen Wachen mit ihren scharfen Klingen? Fragen über Fragen.. Zum zu blöd man, es gibt nix Pumpgun!

Der Nagel in der Wand!

In der Wand über der Feuerstelle finden wir einen Nagel, den wir immerhin schon mal heiß machen und dann verbiegen können. Nun eignet sich das Teil ganz super als Dietrich und siehe da, wir können so wirklich das Schloss aufknacken. Super! Jetzt nur noch eben die Luke aufmachen und schon können wir runter zu Ramon.

Ramon im Käfig!

Eine Etage tiefer finden wir Ramon in einem Käfig hockend. Er will natürlich nicht, dass wir auch noch geschnappt werden und schickt uns weg. Doch so leicht lässt sich Feodor nicht abwimmeln, immerhin ist Ramon ja sein Bruder und alleine deswegen müssen wir ihn retten. Aber wie? Leider haben wir keine Superkräfte und können wie starken Stangen verbiegen..

Schwert im Bauch ist nix gut!

Bevor wir fertig mit reden sind kommen plötzlich zwei Soldaten herunter. Sie meinen etwas gehört zu haben und sind auf der Hut. Zum Glück können wir uns schnell um die Ecke verstecken und abwarten. Der eine Soldat geht auch gleich wieder nach oben, nur der andere steht hier unten Schmiere. Dumme Situation! Laut Tagebuch müssen wir mit Thabit in die Werkstadt und einen Rettungsplan für Ramon austüfteln. Aber dafür müssen wir erstmal das Schiff verlassen. Immerhin haben wir hier ein großes Kanonenrohr, doch als wir dieses bewegen, kommt sofort der Soldat und sticht uns ab. Keine schöne Erfahrung! Im zweiten Versuch verstecken wir uns schnell unter der Luke, aber das ist auch keine Lösung für die Ewigkeit!


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Lost Chronicles of Zerzura wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Lost Chronicles of Zerzura

Mit dem Feed für Lost Chronicles of Zerzura keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte