Folge 21: Niedergeschlagen und Eingesperrt!

Wir haben einen Weg gefunden, ins geheime Zimmer hinter dem Bücherschrank zu kommen. Dort erwartet uns zwar nicht das absolute Grauen, aber einen an der Klatsche hat Diaz durchaus. Sogar eine Warnung, sich LIV nicht mehr zu näheren oder sie zu belästigen fliegt uns in die Hände. Genau wie ein Zettel, dem wir entnehmen, dass Diaz für einen neuen Auftrag nach Britannien aufgebrochen ist. Weiter kommen wir allerdings nicht, denn ein böser Säbelschwinger nähert sich uns und schlägt Lara nieder. Als sie wieder zu sich kommt, ist der Typ verschwunden und sie im Geheimraum eingesperrt. Ohne Fernbedienung und vor allem: Ohne Licht!


Neue Let's Play Folgen

Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 232: Die letzten Ängste

Wir nähern uns dem Ausgang immer schneller, wenn es denn überhaupt einen Ausgang gibt. Aber bevor wir uns endgültig dorthin begeben, erkunden wir das Nichts so genau, wie es nur geht, denn wir werden zukünftig keine Möglichkeit mehr bekommen, [...]0

The Witcher 3: Wild Hunt Hijuga

Let's Play The Witcher 3: Wild Hunt

Folge 94: Alte Liebe rostet nicht!

In The Witcher 3: Wild Hunt übernehmen wir erneut die Rolle von Geralt von Riva, einem Hexer, also eines professionellen Ungeheuertöters.0

Her Story Hijuga

Let's Play Her Story

Folge 4: Puppenhaus und Dachboden

Vor einigen Jahren ist ein Mann spurlos verschwunden. Danach wurden mit seiner Frau sieben Verhöre geführt. Wir wissen nicht, was damals passierte, aber wir müssen die Interviews Stück für Stück wieder zusammensetzen.1


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Memento Mori wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Memento Mori

Mit dem Feed für Memento Mori keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays