Folge 1117: Höhluzinationen

Egal an welcher Ecke wir rauskommen, egal in welche Richtung wir uns graben: Überall diese elende Schlucht. Ist es überhaupt ein und dieselbe? Man munkelt. Könnte aber natürlich auch eine andere, vielleicht sogar neue Schlucht sein, in der wir noch nicht unseren Rohstoff-Giraffenhals reingesteckt haben. Apropos reingesteckt: Nachdem wir das Inventar noch ein wenig geleert, das Skelett penetriert und die Cobblestones abgefarmt haben, verlassen wir die Höhle langsam aber sicher wieder. Wir sind zurück. Der Tag ist angebrochen, die Tiere hopsen fröhlich durch die Weltgeschichte und El Sombrero begibt sich zurück zur Baustelle.

Dach-te Mann!

Wir packen die Kiste eben voll, bauen ein paar Cobblestone-Treppen und schwingen uns hoch aufs Dach. Wir müssen unbedingt irgendeine Zutat anpflanzen. Die Kartoffeln gehen uns langsam aus und Fleisch könnte für Höhlentouren später noch kostbar sein. Kartoffeln? Brot? Karotten? Mal schauen. Einen kleinen Gemüsegarten gönnen wir uns hier auf jeden Fall. Mit wenigen Handgriffen ist das Dach so gut wie geschlossen. Seitlich muss noch eine Verkleidung dran, aber der Dachboden nimmt langsam Formen an. Sollten wir den vielleicht wirklich zweistöckig machen? Kleinere Ideen dafür gibt es bereits. Müssen wir aber erstmal schauen, ob das am Ende wirklich nach was’ aussehen würde.


Neue Let's Play Folgen

inFAMOUS: Second Son Gronkh

Let's Play inFAMOUS: Second Son

Folge 28: BOSSKAMPF: Augustina

In der letzten Folge erfuhren wir, dass Hanks Tochter von Augustine entführt wurde und er uns deswegen verraten hatte. Wir hatten Erbarmen mit ihm und machen uns nun auf zum hoffentlich letzten Kampf mit Beton-Augustine.16

Thief Gronkh
TES V: Skyrim AmrasLP

Let's RolePlay TES V: Skyrim

Folge 518: Nachtigall, ick hör’ dir trapsen

Mercers Pläne sind in unseren Händen und die Gilde fällt endgültig die Entscheidung, dass Mercer sterben muss. Doch bevor wir den Verräter jagen, gibt es noch eine wichtige Sache zu erledigen.0


Interessantes



Kommentare

31

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 3. Oktober 2013 um 16:46 sagte Minecraftgirl 2000 so:

    Ich bin durch meinen Bruder auf Minecraft
    gekommen,
    der das gezockt hat und auch heute noch ab
    und an zockt.
    Ich kann es leider nicht spielen, weil mein Laptop spackt.
    Dein Let’s Play schaue ich jetzt schon seit 2 Jahren und es ist durch
    dich kein bisschen langweilig geworden. :-)

    Antworten
  • Am 17. September 2013 um 19:27 umschrieb Simon Frost heiter:

    Ich sehe seit 3 Jahren deine MC LP’s weil sie unterhaltsamer sind als das Fernsehprogram.

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 21:30 besprach TheHamburgerJung1887 beinahe heiter:

    Warum schaut man sich das noch an? Ich muss sagen ich habe Minecraft mal gespielt aber i-wann hatte ich es dann aufgegeben. Ich hatte es ja damals schon gesagt ich hatte in den Sommerferien zuviel langeweile und bin dann mal auf YT aktiv geworden. Ich hatte schon damals einiges über Minecraft gehört und dann hab ich dein Let’s Play gesehen und die ganzen Folgen damals aufgeholt. Was ich so genail finde ist, dass du dich seitdem einfach nicht verändert hast und dir der Erfolg zu Kopf gestiegen ist. Klar ist das alles i-wann lockerer geworden aber das tut dem LP ja auch nur gut. Man kann einfach nicht oft genug Danke sagen, aber ich freu mich seit mittlerweile 3 Jahren jeden Tag aufs neue auf neue Folgen :)

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 16:22 behauptete SirSecret aufbrausend:

    Hey Gronkh

    Wie man dir immer noch zugucken kann? Naja auch wenn es mit der Zeit ein wenig nachgelassen hat bist du beim Spielen immer noch sehr unterhaltsam. Außerdem höre ich dir gerne beim Philosophieren über allgemeine Tehmen zu. Dazu liefern mir deine Bauten und Bauideen auch Ansätze für meine eigene Welt.
    Von daher schaue ich die meisten Minecraftfolgen auhc nach der langen Zeit noch gerne.

    MfG

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 14:14 begehrte Leleth so:

    Hallihallöchen :)
    wie ich zu minecraft kam!? ich habe mal auf dem handy eines kumpels die “minecraft-handy-version” getestet und fand das einfach toll, dann hab ich zuhause mal bei youtube ein bisschen gesucht und fand dann auf anhieb dein lp, da warst du ungefähr zwischen 500 und 560, glaub ich, jedenfalls hast du da zum zweiten mal versucht katzen nach hause zu bringen, und da hab ich zuerst gedacht: “wtf!, was ist das denn für ein komisches spiel! sieht ganz anders aus als auf dem handy..” naja, dann hab ich mit meinem bruder die folgen 1-110 nachgeschaut, und paralel die neuesten folgen geschaut, und vor der katzenmission noch ein bisschen rumgeschaut und hier und da mal was, wenn irgendwelche gebäude mich interessiert haben… naja, ein 3/4 jahr später hab ich mir dann minecraft selbst gekauft, und immer schön fleißig gespielt, mit freunden und allein, und naja, mittlerweile speil ich nicht mehr weiß “mein” laptop zu schlecht ist (-.-) aber deine folgen schau ich jeden tag! und sonst schau ich noch von Honeyball und manchmal debitor (aber nur sein lp) minecraft :)
    sooo, hoffe hab deine neugier gestillt :)
    liebe grüße
    Leleth

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 08:38 sprach mausbiber freudigst:

    Hi gronkh, hi Community,

    ich habe glaub ich mit der Beta 1.2 angefangen, das kam so:

    Ich hbe meine Google News personifiziert, und las einen Bericht über Mojang, jetzt sei eine Beta eines Sandbox Spieles herausgekommen.
    In der Beschreibung stand was von “Lego für Erwachsene” ;-)
    da ich immer schon gern gebaut und gebastelt habe –> Lego –> Metallbaukasten –> Fischertechnik später dann Gamedesigne probiert (RPGamemaker 2000, 3D Gamemaker).Dachte ich mir, das klingt interessant, natürlich war ein Videolink nach YT dabei. schlechtes LP weiss nicht mehr von wem.
    da fiel mir bei der Suche auf das ein gewisser Gronkh schon länger LPs macht und viele Klicks hat, da hab ich halt mal reingeschaut, glaubeFolge um die 100.
    Und da war es um mich geschehen, DU bist Schuld . ;-)
    Guter Moderator, interessantes Game. dann die Info zu Gronkh.de –> DU hast mich ein zweites mal gefangen, alle LPs, LSs von Minecraft nachgeholt, seit dem immer aktuell (ausser inm Urlaub, da muss ich dann nachholen).
    Dann fiel mir auf Gronkh.de ein gewisser Sarazar auf, der hatte auch ein LS Sommerland oder so ähnlich.
    Dann die weiteren LPs wie Tomb Raider , Maniac manson oder DoTT,usw.
    Nun ich habe mir dann meine Spielaccount “mausbiber” über das Paypal meiner Freundin gekauft, das ist ca 3 Jahre her, seit dem Suchte ich auch und baue gerade einen Bukkit Server auf –> andys-computer-elektro.de (infos und link zum Server), noch Privat also temporär Online, wird sich aber auch noch ändern.
    Warum ich LPs sehe –> denk mal an das “tolle” Fernsehprogramm, seit dem LPT gibt es für mich einen festen Termin (Freitag18 Uhr). die LPs sind bei weitem interessanter als das zu 90% assi TV was für teure GEZ geboten wird.
    also ich Suchte gerne und das Ingame Gamedesigne was ich auf meinem Server mache ist echt super Spassig z.B. Adventure Maps Basteln um Freunde und Interessenten zu ärgern ;-) ;-) .
    Übrigens, ich bin BJ 1962 und gerade 51 geworden.
    Handy,–> ein Handy muss Telefonieren, Musik machen und ab und zu ein paar Bilder ;-)

    MfG andy

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 08:09 begehrte Selphie erregt:

    Ich persönlich spiele überhaupt kein Minecraft und gucke das LP eigentlich nur wegen dir, Gronkh. :) Es ist einfach schon ein Teil des Alltags geworden, jeden Tag eine Folge Minecraft.

    Schönes Dach!

    Liebe Grüße ^-^

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 02:19 sagte Selly höchst belesen:

    Auf Minecraft und LPs bin ich witzigerweise am selben Tag gekommen…ist ziemlich genau ein Jahr her, mir war langweilig wie sau und ein Kumpel meint: >Minecraft…tolles Spiel…mach mal…< Ich besorg mir also Minecraft noch am selben Tag, bin aber zu blöd einen Baum unzuklopfen :D Freund hatte keine Lust mir alles zu erklären, also schickt er mir den Link der alles ersten MC Folge. Ich war damals noch ein ganzes Stückchen blöder als heute und wunder mich zB. warum ich keine Schafe spanken kann XD Nach nem guten Monat hab ich mich dann endlich reingefuchst und war sofort süchtig. Vom LP hab ich mir trotzdem jede Folge seit der ersten angeschaut (also quasi nachgearbeitet). Dann gab es so Zeiten in denen ich keine Lust mehr zum Zocken hatte usw…aber trotzdem jede freie Stunde mit dem LP verbracht (und mich auch in andere LPs verliebt, wie Edna) macht jeden Tag irgendwie besser und macht etwa ein Drittel meines täglichen Politikeinflusses aus… ;)
    lg Selly :*

    Antworten
  • Am 7. September 2013 um 02:09 besprach Chonas [jaiwi] begeistert:

    Immer wieder mit Freude zu hören, die bearbeitete Version von Healing Winds aus Soul Calibur 2 ab 14:18. Schön, dass dieses Stück trotz der neuen Titel in der Playlist immer wieder zu hören ist :) .
    Minecraft spiele ich seit der Beta 1.4 und dies immer noch mit großer Begeisterung. Als großer Freund der Legosteine ist damals mit Minecraft ein großer Traum in Erfüllung gegangen: Endlich unbegrenztes Bauen und Konstruieren. Zusätzlich boten die Tiere, Monster, das Suchen von Rohstoffen und nicht zuletzt die Landschaft, welche ich auf anderen Wegen niemals hätte realisieren können, ein umfangreiches Geschehen, in das ich mich durch Bauwerke einbringen konnte.
    Als erstes Video zu Minecraft sah ich eine deiner Let’s show-Episoden (die erste halbe Minute war ausreichend, um die Kaufentscheidung zu fällen ;) ) und nach einiger Zeit stieß ich auf das Let’s play, welches ich seit Folge 249 permanent verfolge. Dieses bot mir zu Anfang die Gelegenheit, die Möglichkeiten in Minecraft zu ergründen und mir Ideen einzuholen. Später, als ich auch andere Let’s plays sah, interessierten mich immer mehr die Diskussionen, die du führen pflegtest, weshalb ich auch mit dem Schreiben von Kommentaren hier auf gronkhDE begann, um an diesen Diskussionen teilhaben zu können. Diese sind auch der Grund, weshalb ich zu diesem Zeitpunkt das Let’s play sehe, weil es neben dem Lauschen deiner Erzählungen, humorvollen Sprüchen, Situationskomik und dem Bewundern deiner kühnen, manchmal auch etwas tollpatschigen Spielart einfach einen unglaublichen Spaß macht, hier auf gronkhDE zu kommentieren und zu diskutieren :D .

    Freundliche Grüße und möge dir der Spaß an Minecraft nie vergehen :) !

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 21:52 besprach Arrowhead heiter:

    Habe ein iPhone 5 und ein HTC One. Das iPhone hab ich letztes Jahr am 21 oder 22. September gekauft. Und dieses Jahr vor einem Monat das HTC One.

    Ich muss sagen: Das HTC One ist echt der Hammer. Viele ausgereifte Features, im gegensatz zum S4. Das HTC Sense 5 ist sehr aufgeräumt und nicht voll gemüllt, sehr übersichtlich. Es ist ein Aluminium-Gehäuse.

    Würde dir empfehlen mal das HTC One anzuschauen ;) .

    1:1 meine Meinung:

    http://www.youtube.com/watch?v=JW78p-9y79I

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 21:07 behauptete DerDings betont heiter:

    Hallo Gronkh,

    ich spiele selbst Minecraft und hole mir immer von dir ein paar Ideen. Ich finde deinen Baustil nämlich sehr schön :D . Ich hab bis jetzt jede deiner Folgen (in Minecraft) gesehen, aber nur weil ich immer wieder Spaß habe dir zuzusehen. Es ist vielleicht ab und zu langweilig, aber dafür kommt eine Folge später wieder etwas super spaßiges bzw. witziges.

    Mach auf jeden Fall weiter so.

    Grüße von mir ;)

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 19:59 erwähnte Ence plötzlich:

    Warum ich Let’s Plays schaue?

    Hast du letztens mal ein Blick in eine Fernsehzeitung geworfen? Früher stand bei den Einträgen das Kürzel “Wdh.” im zu verdeutlichen, das es eine Wiederholung ist. Mittlerweile wird das weggelassen und nur bei neuen Sendungen “TV Premiere”, “neue Folge” oder Ähnliches dran geschrieben. Es reicht eigentlich sich eine von diesen Zweiwochenprogrammzeitschriften zu holen. Ist man am Ende der zweiten Woche angekommen, kann man bei der ersten wieder anfangen und hält die aktuelle Zeitung in der Hand.
    Das einzig neue sind meist irgend welche Pseudo-Reality-Shows, wo angeblich alles echt ist. – Schon klar, das Kamerateam bricht auch immer in Wohnungen ein, um das Öffnen von Türen von innen zu filmen…
    Dein Let’s Play von Minecraft ist für mich ein adäquater Ersatz zu Talk-Shows. Die anderen dienen eher der reinen Unterhaltung. Ich bin deutlich mehr von den Geschehnissen in den Let’s Plays gefesselt, als von einem Spielfilm im TV, wo man schon nach 5 Minuten feststellt das der Film geschnitten wurde.

    Des weiteren sind Let’s Plays eine gute Informationsquelle. Seit ca.16 Monaten höre ich nicht mehr auf Trailer und Werbung der Spielehersteller. Ich schaue mir dann lieber erst einmal ein Let’s Play an und entscheide mich dann evtl. für den Kauf des Spieles. – Danke Gronkh, du hast mich vor SimCity gerettet ;-)
    Es gibt auch einige Spiele, die ich gerne spielen würde, aber aufgrund mangelnder Hardware nicht kann. Gemeint sind diese Nur-Konsole-Spiele. “The Last of Us” hätte ich gerne selbst gespielt, aber dafür werde/kann ich mir nicht extra eine Konsole zulegen.

    Warum gerade deine LPs?

    Ich habe mir einige andere Let’s Play auf YouTube angesehen. Es sind leider viele Präsentatoren im Netz, die sich selbst mehr in den Vordergrund stellen als das Spiel. Einige meinen auch, das Lautstärke und Schreien ein gutes Ausdrucksmittel ist. – Ich bin da irgendwie anderer Meinung.
    Ich finde es auch super, das du meist in die Spiele und deren Story regelrecht eintauchst. Das sorgt für eine schöne Atmosphäre und wirkt irgendwie authentischer.

    Meiner Meinung nach solltest du auch Minecraft immer fortführen. Denn es ist für dich auch die Möglichkeit sich alles von der Seele zu reden. Bei Minecraft ist das kein Problem. Bei anderen Spielen schadet das nur der Story. So war z.B. “The Last of Us” von Sarazar teilweise nervig. Aber er hat ja jetzt auch ein Let’s Talk.

    So, muss jetzt aufhören. – Kommt ja gleich “Saint Row” :-D
    Mach weiter so!

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 18:32 sprach DeadXEzio fröhlich:

    Ob Ich Minecraft spiele? :D
    Anfangs war ich immer dagegen, da ich mir dachte, ich brauche es nicht. Nach einer gewissen Zeit habe ich es mir dann doch geholt & es auch einige Zeit gespielt, bis mein PC kaputt ging, dann kam es für die xBox raus, wo ich es auch nochmal gekauft und gespielt habe. Mittlerweile ist die Luft raus & ich zocke es ab und zu noch, dennoch schaue ich dieses LP z.B. wegen der Unterhaltung, den Inhalten, dem Spaß und so weiter.. :D
    Im übrigen, ein Balkon klingt gut, aber möchtest du ihn nicht lieber an der Seite irgendwo platzieren und dort eine Glasfront hinbauen mit deinem.. ehm.. mit deiner Idee. :D

    Antworten
    • Am 6. September 2013 um 23:42 vergalt Kampfsemmel wagemutig:

      Hey,

      wollte nur mal testen, ob mein Avatar jetzt funktioniert.
      Falls ja, bitte den Post ignorieren.(sorry)
      Falls nein, könntest du mir vielleicht erklären welche Hexenkünste ich dafür anwenden muss? ^^

      Antworten
      • Am 7. September 2013 um 02:16 proklamierte Chonas [jaiwi] daraufhin:

        So wie sich mir die Lage zeigt, scheint sich dein Avatar vor den Augen der Kommentierenden zu verbergen. Hast du Gravatar verwendet?
        Sollte dies der Fall sein, probiere es am nächsten Tag (in diesem Fall, heute den 7. September) noch einmal. Führt dies zu keiner Behebung des Problems , würde ich die von dir oben genannte Option heranziehen ;) .

        Antworten
      • Am 8. September 2013 um 16:36 widerlegte DeadXEzio anschließend:

        Dein Avatar funktioniert nicht. :D
        Wenn du eins hochladen willst, solltest du dies bei Gravatar machen, ansonsten auch die richtigen Größen verwenden? :D
        Ich weiß jetzt nicht, ob das hier relevant ist, dennoch könnte es vlt. helfen. :)

        Antworten
  • Am 6. September 2013 um 18:30 besprach Robin Matejka scharfsinnig:

    Warum ich Minecraft schaue?!
    Na, weil du!

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 17:15 schilderte S.N.A.F.U zum Thema:

    Hallo der Herr,

    habe lange nichts geprostet, bin aber immer dran. Drei und ein Bisschen was Jahre gingen schnell ins Land.
    Als FAN würde ich mich jetzt nicht grad bezeichnen – eher als interessierter alle Folgen Gucker in unregelmäßigen Abständen – aber mir
    sagt Deine Art der Moderation sehr zu.
    Etwas hier, etwas da, mal heiter, mal ernst aber meist vorbehaltslos und genauso oft mahnend; denk selber nach DU Depp, wenn DU keiner sein magst!
    Letztendlich doch frei nach Schnauze labernd und sich selbst ehrlich bleibend verpeilt bauend und erkundend schaffst DU ( und Nur Du uns, Spasses halber! )
    eine Klötzchenwelt die ständig wächst.
    Ich finde das super. Ganz ehrlich!

    Ich selber habe MC nie gespielt weil….
    … haste mir nich geschenkt.
    …ich Deine Kisten nicht aufräumen durfte.
    …Du mich nie hast als Gast einladen wollen.
    …Ich ne scheiß Angst habe mich in Höhlen zu verlaufen.
    …Es sowieso….
    … =)
    Scherz!

    Mir geht es weniger um das Spiel – was ich nicht schlecht finde – ,das etwas entsteht ist toll aber ich mag dir gern zuhören.
    Irgend Jemand sagte mal; Ein LP kann man mit allem machen wenn man es versteht es zu moderieren. Selbst “Minesweeper” kann man LP.
    OK ,der ist gemein! Optisch ^^ , ich würde aber ehrlich gesagt aus Neugierde zumindest rein schauen.
    Bei dem richtigen Aufhänger….wow

    Nun, es bleibt ein gut gemeintes Hallo.
    Möglicher Weise konnte ich Dir 1-2 Fragen beantworten, weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

    LG
    S.N.A.F.U

    PS.; Was mach TRASHs Besucherdorf?

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 16:39 meinte Vendetta so:

    Schön, wie Gronkh darüber redet, einen Balkon oder eine Fensterfront vor dem wirklich tollen See zu bauen und dabei Healing Winds im Hintergrund spielt. ;)

    Antworten
    • Am 7. September 2013 um 02:23 ergänzte Chonas [jaiwi] versiert:

      Wie schön, jemanden zu finden, der dieses Stück ebenfalls schätzt, das wunderbar mit dem Ambiente bestehend aus dem See und dem von Wäldern eingerahmten Haus harmoniert. Die gehörte Reprise sagt mir noch mehr zu als das Original.

      Antworten
  • Am 6. September 2013 um 16:30 umschrieb Partyati beinahe aufgeregt:

    Sorry, wenn ich hier vollkommend falsch bin, habe aber keinen Kummerkasten gefunden auf gronkh.de :’(

    ich schau zurzeit alle Minecraft Folgen allen und wollte nur mal sagen, dass Folge 39 in Deutschland gesperrt wurde.

    Gibt es noch ne andere Möglichkeit die Folge anzusehen ausser nen Proxxyserver oder Proxxtube oder so was ähnliches??

    Danke :D

    Antworten
    • Am 6. September 2013 um 17:02 kolpolterte Ence überzeugt:

      Solange Gronkh das Video nicht neu hochlädt, geht es nur über einen Proxy. Du musst aber nicht extra ein AddOn für deinen Browser oder sonstige Software installieren. Man findet im Netz einige Online-Proxys. Leider ist bei vielen die Qualität dann nicht so berauschend.

      Antworten
  • Am 6. September 2013 um 16:14 sagte phreeak sehr dreist:

    Spiel kein Minecraft. Nach 5min fang ich an mich zu langweilen und weiss nicht was ich machen soll. Für MC muss mal wohl geboren sein. Dein LP wiederrum gefällt mir, was eigentlich ausschliesslich an dir liegt. Andere MC LP’s unterhalten mich bei weitem nicht so wie deins, daher schau ich auch nur dir zu. ;)

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 16:07 murmelte Alsui dreist:

    Gronkh, mach das doch einfach mal, wie Honeyball. Einfach die Fackeln an einer Seite der höhle anbringen, z. B. Links, dann musst du einfach den Fackeln zu deiner Rechten nach Hause folgen :)

    Antworten
    • Am 6. September 2013 um 16:14 beschrieb Alsui schließlich:

      Noch was, ich bin seit der ersten Folge Minecraft dabei und bin ein ziemlich treuer Fan. Als erstes schaue ich es mir gerne an, weil du mich manchmal beim eigenen Minecraftspielen sehr inspirierst. Außerdem mag ich deine Stimme ;) ich mag etwas tiefere Männerstimmen :D Die Themen, die du ansprichst interessieren mich meistens und ich mag es, vollgelabert zu werden. Und natürlich deine Art. Ich persönlich finde, dass du dich tatsächlich verändert hast, lieber Gronkh, aber für mich nur im positiven Sinne :D Du hast einfach die geilsten Sprüche auf Lager und ein Horrorgame wird mit dir zum größten Lachflashgame des Jahres :D Deshalb kucke ich (nicht nur auf Minecraft bezogen) gerne deine Let’s Plays :D

      Antworten
  • Am 6. September 2013 um 15:51 sprach Rosanthea betont aufgeregt:

    Also ich habe das LP angefangen bei 1, als du bei ich glaube 700 warst und alles nachgeguckt, weil eine Freundin mich daruaf gebracht hat und ich das ganz lustig fand ;) und jetzt kann ich nicht mehr aufhören :D und ich habe erst vor sechs Monaten angefangen Minecraft zu spielen :D und ich gucke auch zu, weil ich das voll insprierend finde :) Danke und mach weiter so! (Also wie du willst und lass dir nciht reinreden von irgendwelchen Assis!)

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 15:48 erwähnte Vendetta unsäglich wortgewandt:

    117. Master Chief approves!

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 15:39 murmelte LukeeLP scharfsinnig:

    das war wiedermal eine folge bei der ich ausm lachen nicht mehr raus gekommen bin :D

    naja ich möchte immer gerne Minecraft spielen, aber da ich immer dein LP gucke juckt es mich nicht richtig danach :D . Warscheinlich auch weil meine Map nicht so geil ist wie deine :D

    Antworten
  • Am 6. September 2013 um 15:37 sprach Annybodys ganz clever:

    Ich hab wirklich damit gerechnet, dass du die nächsten Folgen noch mehr oder weniger freiwillig in der Höhle festhängst ;-)
    Der Blick aus deinem Rohbau-Dachboden schreit eigentlich wirklich nach einem Balkon. oder einem Panoramafenster mit Blumenkästen davor. Aber es wäre schade, diesen Blick zu verbauen.
    Minecraft habe ich dank dir angefangen und spiele auch immer noch. Mal, an einem richtig freien Tag, wirklich über mehrere Stunden, manchmal nur eine Viertelstunde , weil ich auf irgendwas warte oder irgendeine Idee ausprobieren will, die sich dann doch nicht umsetzen lässt, mal wochen oder monatelang gar nicht. Mit deinem LP hab ich letzten Sommer angefangen und erstmal alle Folgen ab Folge 1 aufgeholt, bis ich Anfang 2013 dann endlich irgendwann mal aktuell war und seitdem quasi-live schaue. Als Ideensammlung für die eigene Spielweise, weil du einfach um ein vielfaches unterhaltsamer bist (egal in welchem LP) als das, was das Fernsehen so zu bieten hat und ich beim unliebsamen Bügeln irgendwas tun muss, was mich ablenkt, oder einfach um nach der Frühschicht den Kopf wieder freizubekommen. Und an Tagen, wo besonders unangenehme Dinge anstehen heb ich mir dann deine Minecraft-Folgen als besonderes Schmankerl für abends auf, damit man mit einem guten Gefühl aus dem Tag gehen kann. Und je später ich schaue, umso eher schaut meine bessere Hälfte auch mit und dann kann es bisweilen (wie bei deinem Politikthemen) schon zu angeregten Diskussionen kommen. Also auf jeden Fall vielen lieben Dank dafür :-)

    Antworten