Folge 244: Und ‘ne Buddel voll Raum

Ene mene miste, wir sortieren die elende Kiste noch immer vom Obergeschoss ins Untergeschoss – übrigens alles vergebens, wie sich später noch herausstellen wird. Aber zumindest wird endlich mal das ganze Fleisch auf dem Grill gebrutzelt. Zu guter Letzt wird die Kiste oben im Schlafzimmer abgerissen und mitgenommen. Auch der Ofen muss hier nun dran glauben. Aber was machen wir nun mit dem ganzen Gelumpe, das wir auf Tasche mit uns herum schleppen? Auch die ganze Erde aus der Schlammkiste muss noch irgendwo hin.

Raum, Raum, Raum

Das Unausweichliche folgt: wir brauchen dringend neuen Raum in unserem viel zu kleinen Hause. Raum, um einerseits irgendwo eine Küche unterzukriegen, aber auch Raum, um vielleicht irgendwo etwas optimierter den ganzen Klumpatsch abzulagern. Sowas haben wir im gesamten Let’s Play ja eigentlich noch nie gehabt, auch nicht in der ersten Staffel.  Also Schaufel ausgepackt und im Erdreich zwischen Flur und Zombie-Beobachtungs-Lounge gebuddelt, wo wir noch ein wenig Platz ergattern können.

ÖÖÖÖRCHHHHH

In der Dunkelheit wühlen und wühlen wir uns voran und landen schließlich über dem Eingang zur Höhle, der sich am Wasser befindet. Entweder werden wir diesen später noch von Außen zubauen, oder etwas tiefer setzen müssen. UND DIESE NERVIGEN, RÖCHELNDEN ZOMBIES!! HRRRGH! Schade, dass man mit Redstone-Schalten keine Stromfallen bauen kann, sonst wäre hier sehr schnell alles sehr ruhig. Aber immerhin geht nun langsam die Sonne auf und grillt die Herrschaften dort unten.

Nun haben wir im hinteren Raum schon so viel Potential ausgebuddelt, aber wie geht es nun weiter? Auf jeden Fall erst einmal eine neue Spitzhacke basteln, oder am besten gleich zwei, die wir gleich auch brauchen werden.


Neue Let's Play Folgen

The Evil Within (Preview) Gronkh
Pillars of Eternity (Preview) Gronkh
Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 27: Die Super-Jump Challenge!

Im Jägerhain versuchen wir heute zwar gar nicht voran zu kommen, dafür erkunden wir mehr die Gegend. Da gibt es ja diesen einen Überrest, auf der Anhöhe, der nur per Sprung zu erreichen ist.1


Interessantes



Kommentare

600

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 17. Oktober 2012 um 16:18 verbalisierte basket nike ganz aufgeregt:

    Acquaintanceship might Coptis groenlandica that neckties the actual paper hearts of all of the industry.
    basket nike http://chaussurenikepascherfr.blogspot.com/

    Antworten
  • Am 2. Januar 2012 um 21:08 umschrieb austrofreak erfreut:

    jaa toll, er baut weiter aus.

    Antworten
  • Am 13. Dezember 2011 um 15:26 verbalisierte MInecraftgamer höchst belesen:

    du bist spiztze und wirst niemals langweilig

    Antworten
  • Am 5. November 2011 um 22:57 verbalisierte Flinx freudigst:

    Naja die folgen sind ja nicht mehr ganz aktuell aber man kann mit den neuen Kolben dies gibt wunderbare fallen mit Wasser bauen. Die Kolben dienen dabei als Staudam und werden mit Hilfe eines Schalters geöffnet bzw. geschlossen und fluten somit den Raum.
    Funktioniert super und mann kann zuschaun wie die “Nachbarn” ertrinken :-D

    Antworten
  • Am 22. August 2011 um 17:16 umschrieb ich mit Wortwitz:

    die zombies nerven nicht
    und kisten um zu räumen auch nicht,
    dann is ja alles gut :P

    Antworten
  • Am 25. Juli 2011 um 20:22 erwähnte Cholorus dreist:

    Apropos Redstone-Stromfalle:
    Du könntest Redstonefakeln anbringen mit denen du verhindern kannst, dass Zombies spawnen wenn sie zu nervig sind, und wenn wieder Monsterversuche durchgeführt werden: Schalter betätigen und die lieben Nachbarn sind wieder da.

    Antworten
  • Am 20. Juli 2011 um 00:27 verlautbarte Cry Posthuman kolossal wortgewandt:

    UFF zum Glück nerven die Zombies überhaupt nicht. ;)

    Antworten
  • Am 19. Juli 2011 um 17:33 sprach atze zu Dir:

    ist gronkh vergeben???

    Antworten
  • Am 5. Juli 2011 um 13:16 formulierte MultiT999 ganz erregt:

    Gronkh. dein Laborzeichen ist von einer LKW Spedition

    Antworten
  • Am 3. Juli 2011 um 12:43 verbalisierte Elin voller Liebe:

    Hi du,

    Ich hab mal ne Frage, und zwar wollte ich mal fragen welches texture pack du im video nr. 244 benutzt.
    deine videos sind der hammer :)

    Alles gute

    Antworten
    • Am 20. Februar 2012 um 12:06 meldete Timmy wagemutig:

      ES HEISST MEINE KRAFT!!!!!!!!! MEINE KRAFT!!!! WENN IHR KEINEN PLAN HABT SOLLTET IHR EINFACH MA VON VORN GUCKEN DA WERDEN SO ZIEMLICH ALLE FRAGEN VON GRONKH BEANTWORTET. ALTER DAS IST MINDESTENS SCHON DAS 3000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000; DASS ICH DAS IN DEN LETZTEN DREI FOLGEN GESEHN HAB. MEINE KRAFT!!!!!! PRÄG ES DIR GUT EIN, DAMIT DU ES NIE MEHR WIEDER FRAGEN MUST!!!!

      Antworten
      • Am 13. August 2012 um 19:24 reagierte Rico wagemutig:

        es ist schön zusehen das ich nicht der einzige bin den das ankozt das die leute immer fragen “welches texture pack” das geht einen so auf die nerven

        Antworten
  • Am 2. Juli 2011 um 14:25 äußerte Kleistermeister unaufgefordert:

    Was liegt denn da eigentlich in der Truhe, das wie eine orangene Piratenflagge mit Totenschädel aussieht?

    Antworten
  • Am 22. Juni 2011 um 18:41 verbalisierte Deimt clever:

    hey Gronkh
    du könntest mal was andres als nur holz für deine Bude benutzen.. :) in einer küche ist doch normalerweise kein holzboden ;D

    Antworten
  • Am 13. Juni 2011 um 21:32 murmelte Svennson routiniert dreist:

    Hey Gronkh,

    Ich hab eine Idee, wie Du die Zombies dazu bringst, sich selber zu töten. Du könntest eine Jukebox mit einer Platte in den Raum bauen, wo dann der Titel gespielt wird, zu dem du den bekloppt Song gesungen hast :D

    Gruß

    Antworten
  • Am 11. Juni 2011 um 15:55 nuschelte GartenBone dreist:

    geb ich dir mal ein tipp du kannst auch aus holzstämmen wenn du die im ofen reinhaust und brennst kommt holzkohle raus hällt genau wie steinkohle 8 klamotten kannste damit brennen

    Antworten