Folge 759: Featuring Karl-Heinz Jesus

Die Etage der Monsterfalle wächst und wächst – und sieht inzwischen schon mächtig groß aus. Sollten wir mal ein Haus draus machen – wenn nicht die kreischenden, schreienden, ächzenden Monstren in der Mitte wäre. Jetzt aber raus hier. Bevor es Nacht wird. Was wahrscheinlich eh schon zu spät ist – und wir müssen irgendwie nach Hause. Also Beine in die Hand, irgendwo heraus gegraben – und dann inmitten der schrecklichen Geräusche ab dafür. Hilft ja alles nichts.

Sei folgsam oder brenne!

Um die Nacht irgendwie rumzukriegen – denn Schlafen geht leider nicht – stürzen wir uns abermals ins Gemüsefeld, wo wir Kürbisse und Melönchen abernten. Plötzlich – so scheint es, erscheint ein geheiligtes Skelett am Feldesrande, sein Haupt hell erleuchtet vom Segen der Sonnenscheibe. Und es scheint nicht zu brennen, so wie ein ordentliches Skelett es tun sollte, es muss bestimmt heilig sein. Gleich stirbt es für unsere Sünden – und wir haben eine super Überleitung, um ein bisschen über das ständig Angst-Machen und unter Druck setzen von irgendwelchen Macht-Institutionen zu reden. Und jede Institution, die Angst als Mittel einsetzen muss, um ihre Mitglieder (oder Bürger) unter Kontrolle zu halten, hat schon mal von Vorneherein verdient, dass man mächtig an ihr zweifeln sollte.

Endlich: weg mit dem Billo-Haus

Zurück beim Lagerhaus sortieren wir den ganzen Krempel ein und probieren anschließend, die Fackelzäune zu erweitern, um Schilder drauf zu ballern – was aber ebenfalls kacke aussieht. Schade. Aus lauter Frust ballern wir dann erstmal die Anfänge unseres neuen Hauses auseinander, das da noch total verkrüppelt am Marktplatz steht und den ganzen Tag nichts anderes tut, außer blöd auszusehen. Als erstes ruppen wir vorne mal ein bisschen Holzblöcke weg – und dann korrigieren wir mal von Innen heraus die Seitenwände, die momentan auch noch sehr schäbig aussehen.


Neue Let's Play Folgen

Lords of the Fallen Hijuga
Assassin's Creed Rogue Hijuga

Let's Play Assassin's Creed Rogue

Folge 15: Zurück bei Abstergo

Bei Let's Play Assassins Creed Rogue geht es erstmal zurück zu Abstergo Entertainment, denn wir müssen erneut einen Server hacken.0

Advance Wars Dual Strike lookslikeLink

Let's Play Advance Wars Dual Strike

Folge 2: Bekannter Freund und Feind!

Mit dem Training muss abrupt Schluss sein, denn Black Hole ist schon auf dem Vormarsch. Gut, dass uns ein alter Kollege vortan zur Seite stehen wird. Der gute Muskelberg Max!0


Interessantes



Kommentare

112
  • Am 5. Januar 2013 um 06:49 begehrte Karis so:

    2:26 – Das Lied kenne ich doch aus meinem absoluten Lieblings-Lieblings-Spiel, das ich noch nie in den Kommentaren erwähnt habe. Hallo Lilli!
    Geile Folge! Ich hab so n Lachflash gekriegt bei der Folge.

  • Am 17. November 2012 um 21:28 verkündete Stew_T plötzlich:

    Gronkh du redest seit 3 Jahren davon, die ganzen Kisten mal ein- und um- und aufzuräumen … tus doch mal endlich! -.-

  • Am 11. September 2012 um 12:01 verkündete Madael plötzlich:

    Boah ALTA! Wie kannst du es wagen, Morrowind Musik wegzudrücken?! Hatte mich voll gefreut…

  • Am 9. September 2012 um 06:14 begehrte Anja zum Thema:

    Ehrlich mal, bist du in der Aufnahme ein wenig gereizt? Ich schätze, der Stress, oder? :(
    Einfach mal als Motivation:
    Ich liebe dich ♥

    -

    Das mit dem “Jesus” war total geil :D Bei der Arche Internetz haben sie über dich diskutiert :D Hast du das gelesen?
    Ich mag Religionen nicht so. Ich habe KEIN Problem mit Gott, ich glaube ja auch an Gott (was auch mit Erziehung zusammenhängt), aber ich mag die Kirche nicht. Ich mag die Drohungen der Christen nicht. Wobei es ja bei den Gottheiten von allen Religionen eigentlich um dasselbe geht. Zeus – Buddah – Allah – Gott – und wie sie alle heißen. Es geht immer um “das Eine, die Wahrheit, das Gute”. Erinnert mich gerade ein bisschen an Lord Abbadon, der Spruch :D
    Coke Zero und Coke Light mag ich nicht. Ich trinke normale Coca Cola oder Pepsi. Pepsi noch einen Tick lieber. Aus Gewohnheit.
    Die Schilder sehen so aber wirklich besser aus!
    Wuttiwald ist ein toller Name :3
    Und das Haus da fand ich aus irgendeinem Grund noch nie so toll :/

    -

    Cheerio, – Anja.

  • Am 7. September 2012 um 19:14 murmelte Cry Posthuman dreist:

    Sorry, aber was moderne Religion angeht ist Gronkh so weltfremd wie keiner sonst!
    Hölle und und und, alter gehts noch???
    Meine Mutter ist in der Kirche aktiv, schreibt Predigten und ist Vorstandsvorsitzende meiner Kirchengemeinde.
    Glaub mir. Wenn du ein Jahr lang, jeden Sonntag in die Kirche gehen würdest, würdest du so was wie “Wir kommen in die Hölle für dies und das…” niemals hören!
    Sowas wurde viellicht im Mittelalter gepredigt, aber doch heute nicht.
    Höllenpredigten wirst du in heutigen Kirchen nirgens antreffen, das garantiere ich dir!
    Ich will jetzt nicht überreagieren, aber der “brennende Jesus” war schon blasphemisch… Fand ich nicht in Ordnung!

    Du hast echt keine, nicht mal den Hauch einer Ahnung was es heißt mit der Kirche und Religion zu leben!
    Eine Religion kann man, und das tue ich auch, als Community verstehen.
    Es gibt Jugendcamps in denen sich viele Jugentliche (12-30 Jahre) treffen, Gottesdienste feiern, Workshops besuchen und einfach in der Gemeinschaft der Gläubigen eine schöne Zeit verbringen. Mein Bruder war dort schon aktiv und ich hab das auch vor.

    Sorry, wirklich, aber so was weltfremdes hab ich echt noch nie gehört, bei Gronkh ist mir das unbegreiflich.
    Und es als Witz zu deklarieren ist einfach nur lächerlich. Ich fand das es so klang als würde er das gesagte auch wirklich glauben.

    Naja, tut mir leid das da das Verständnis fehlt!

    Solche Prdigten sind wirklich eher zutreffend bei Hardcore-Sekten… oder die Östliche Politik.

    • Am 10. November 2012 um 19:59 vergalt JS dann:

      Ganz toll!

      Wirklich alle sind ganz stolz auf dich ;)
      Gronkh sagt immer und immer wieder das so Kommentare einfach unnötig sind.
      Mag ja sein das du dich da angegriffen fühlst oder so eine acheiße aber … Wen interessierts ?
      Oh und bitte sieh das nicht als Beleidigung ;)
      Lg JS

  • Am 6. September 2012 um 02:48 sprach bl00dValla dies:

    Ouhouh, Lauge im Auge, das muss wirklich schrecklich sein.

    Wo du hier wieder das Baustellenhopping veranstaltest, G. Onkh, wollte ich mal was dazu sagen:
    Ich finde, dass dieses Konzept des mal hier mal da Bauens sehr gute Auswirkungen auf das LP hat. *Daumen hoch*
    1. Wird es nie langweilig (Nichts lw geworden, blablabla), da es große Abwechslung gibt.
    2. Kann man zu allen Baustellen noch Meinungen, Ideen, Tipps geben, ohne dass die Baustelle schon (wegen der Restaufnahme) “sehr” viel weitergebaut wurde. Natürlich ist da ja immer schon mehr passiert, als man sieht, aber eben nicht so viel wie es zeitlich sein könnte, da du ständig wo anders arbeitest.

    Behalte das Konzept “Baustellenhopping” bei, gute Sache.

    ciao, bl00dy

  • Am 5. September 2012 um 23:13 begehrte Rungard voller Liebe:

    Vielleicht noch eine Idee zum Thema Laternen: Dort, wo bei Dir zur Zeit die Seitenarme herausragen, einen ganzen Holzblock setzen, woran die Schilder befestigt werden können. Die Seitenarme eine Etage nach oben setzen, direkt über den ganzen Holzblock. So stehen die Laternen ein wenig höher (was meiner Meinung nach besser aussieht), du kannst Schilder anbringen, und der ganze Holzblock stört nicht so sehr, da er nicht direkt auf Augenhöhe ist.

  • Am 5. September 2012 um 22:35 sagte Nadine heiter:

    Die Kirche im Mittelalter hat mit dieser “Höllengeschichte” gearbeitet. Die Hölle ist ganz einfach nur die Absenz von Gott und in der Bibel wird es zumindest so beschrieben, dass du dich vor dem Tor zwischen Hölle und Himmel entscheiden kannst.
    Ich finde, dass der Islam mit dieser Angstpolitik “glaubt”. Wobei ich da auch nichts falsches sagen will, da ich das bis jetzt nur so wahrgenommen hab, wenn ihr andere Ansichten habt könnt ihr mir das ruhig sagen.
    Die kath. Kirche versucht schon lange nicht mehr Angst vor der Hölle zu machen, das Fegefeuer ist übrigens auch keine dritte Option sondern befindet sich vor dem Himmel und hat auch ncihts mit körperlichen Schmerzen zu tun. Das wurde mir zumindest in meiner Firmgruppe beigebracht, also nein die Kirche wollte mir nie Angst machen, nur mir zeigen wie Gott mir helfen kann. :)

    • Am 7. September 2012 um 19:17 klärte Cry Posthuman wagemutig:

      Ich bin evangelisch und stimme dir zu!
      Höllenpredigten findet man, wenn überhaupt, in Sekten und im Mittelalter.
      Gronkh ist in sachen Religion unglaublich weltfremd, das musste ich schon des öffteren feststellen. :roll:

  • Am 5. September 2012 um 20:59 sagte MinecraftMichael dreist:

    Hi Gronkh! :)

    Hab einen Vorschlag für die Creepersounds, die du ja ändern wolltest!
    Weiß jetzt natürlich nicht ob es genau das ist was du dir so vorgestellt hast. :D
    Aber hier meine Idee:
    Du kennst doch bestimmt das Video “Epic Minequest” auf Youtube?!
    (Wenn nicht, hier: http://www.youtube.com/watch?v=MRNKXIuPJTw )
    Also, da ist immer dieser Creeper, der den Minecraft-Typen erwischen will… und es am Ende dann auch schafft. Dann kannst du doch die Sequenz nehmen wenn der Creeper hochgeht (bei ca. 2:18)! Also :” What the fuck…..BOOOOOOOOOOOM!” :D D
    Also ich fänds lustig!
    Weiß halt nicht, wie es mit Rechten oder so ist… Weil das Video ja nicht dir gehört?!
    Allerdings wär’s echt cool wenn’s ging!
    Habs bei mir auch schonml ausprobiert, da kannte ich allerdings die Audio-Mod von Risugami noch nicht und hab die .ogg Datei (Mit Audacity aufgenommen und exportiert) einfach in den Ordner geschoben ^^. …Hat dann natürlich super NICHT geklappt :D D.

    Also, das war mein Tipp! Hoffe er hat dir gefallen!

    LG

    PS: Sorry für den einfallslosen Nicknamen, … im Jeden-Tag-Namen-Für-Eine-Andere-Community-Ausdenken-Hochleistungssport bin ich wirklich nicht sehr begabt! :D

  • Am 5. September 2012 um 20:25 behauptete Kaputtnick zum Thema:

    Bei uns gibt es immer irgendwie ernste Themen und die werden dann diskutiert! Also wir reden auch noch miteinander XD mal virtuell, mal im Real Life!

  • Am 5. September 2012 um 19:47 behauptete creeper123 unsäglich aufgeregt:

    he gronkh=) ,wenn materie und antimaterie zusamen in berürüng kommen entsteht ein schwarzes-loch, geht nur nicht wenn sauerstof dabei ist das heißt nur im all.

    • Am 10. September 2012 um 13:32 signalisierte minestar77 dann:

      Ähm meines Wissens ist es so, dass man mit Energie ein Materie-Antimaterie-Paar erzeugen kann (ist glaube ich doch auch schon in winzigen Mengen gelungen oder?). Nur ist es so, dass die Antimaterie natürlich sofort wieder mit der ihr umgebenden Materie zusammenkommt. Wenn Antimaterie und Materie zusammenkommen, kommt dann schließlich wieder genau die Energie raus, die reingesteckt wurde zum Erzeugen des Materie-Antimaterie-Paars. So könnte man theoretisch Materie 100%ig in Energie umwandeln und umgekehrt oder? Nur braucht man die entsprechende Antimaterie dazu.

      Wie dabei aber ein Schwarzes Loch entstehen soll ist mir rätselhaft. Ein Schwarzes Loch entsteht normalerweise z.B. wenn ein Stern stirbt und die Materiedichte so groß ist, dass sogar das Licht nicht mehr entkommen kann.

  • Am 5. September 2012 um 18:53 meinte GXDave freudigst:

    Aion lets test wann und wo. Bin ich aehr dafür habe selbe vor ein paar tagen angefangen uns es ist einfach nur geil!!!

  • Am 5. September 2012 um 18:08 verkündete Carmondai plötzlich:

    Hallo Gronkh,
    zum Thema MMOs und Lets Tests. Ich selber habe DC Universe Online gespielt und bis jetzt auch ein paar wenige Folgen LPt und würde da gerne vorstellen. Ich bin riesen Fan von den ganzen DC-Helden und finde das spiel recht gut. Besonders am Anfang gibt es eine sehr geile Filmszene und vielleicht hast du ja mal Lust das eine Runde zu zocken. Ich würde mich riesig drüber freuen :D
    LG Carmondai

  • Am 5. September 2012 um 17:06 begehrte Ponti unglaublich heiter:

    Antimaterie und CERN wird auch in Geheimakte 3 behandelt. ;)

    Ps. Geheimakte 3 ist furchtbar..

  • Am 5. September 2012 um 15:50 besprach Wildshy unaufgefordert:

    Den Eingang von dem Haus, was du nochmal neu bauen wolltest, sieht meiner Meinung nach jetzt nicht sooo dolle aus. Ich würd die Baumstämme hochkant machen, dass also die Rinde nach außen guckt, und das bei allen. :)
    Ich rede mit meinen Freunden ständig über Gott und die Welt. Ich find das total interessant, auch mal die Meinung anderer zu hören, egal worums geht. Aber dann entstehen meist immer so riesige Diskussionen, die durchaus anstregend werden können :D
    Den Creepern könntest du auch ein Geigen- “Queek-Queek” geben, weiß aber nicht, ob das nicht doch irgendwann nervig werden könnte :3 Ich hoff mal, du weißt, was ich mit Queek-Queek meine…:D

  • Am 5. September 2012 um 15:41 äußerte Temi so:

    jaa vlogs wären toll :)

  • Am 5. September 2012 um 14:52 begehrte jozah ganz wortgewandt:

    hi grönkh ^^
    du wolltest den wald “immerwald” nennen
    als info

  • Am 5. September 2012 um 14:18 nuschelte AsphaltRacer01 ganz clever:

    Hi Gronkh =D
    Du könntest die Lampen an der Baumfam doch einfach wieder aus Lightstones machen und an die Lightstones die Schilder machen. Ich hab das in meiner Welt gemacht und ich finde, dass das sehr gut aussieht.
    Ich verfolge dieses Let’s Play schon seit der ersten Folge und es ist noch nie langweilig geworden!
    Mach weiter so =)
    Viele Grüße Dein AsphaltRacer01

  • Am 5. September 2012 um 10:25 sagte ziso13 unaufgefordert:

    Du könntest
    In die Miene unterm Strandhaus
    nach Wolfenstein
    in den Nether
    in die “geheime” Höhle
    oder. nach Staffel 2/3 gehen.

    PS: Lad doch mal Honeyball ein. Das wird bestimmt lustig.

    • Am 5. September 2012 um 13:51 kolpolterte einvogel dann:

      er könnte auch noch
      die enderman falle bauen
      iwo anders, weit entfernt von bauernhaus noch ein haus bauen
      das haus im berg fertig bauen, die öffnung da halt schließen etc
      die monsterhöhle/ die dschungel wohnung mal versuchen korrekt ans nether anzuschließen

      und noch vieles mehr!!!

      und ich bin auch der meinung dass das mit honeyball bestimmt ganz lustig werden würde… ;)