Folge 846: Wahre(s) Schätze(nwissen)

Weiterhin beschäftigen wir uns mit der oberen Etage der Kabelschächte. Wir wollen diesmal alles wie aus einem Guss bauen. Heißt: Keine Erddecken, kein Cobble-Cleanstone-Mix. Also kloppen wir die obere Erdschicht noch ein Stück weit weg. Haben wir das erledigt, werden die entstandenen Löcher mit Cobblestone ausgefüllt. Ruckizucki hält auch das Dungeon-Feeling hier oben Einzug. Ist zwar kein Muss, aber eine gewisse Ästhetik schadet nicht.

Stein, Erde, Stein, Erde, Stein…

So nebenbei beginnen wir bereits damit, die Redstone-Leitungen zusammenzuführen. Das hat den Vorteil, dass wir die doppelten Felder am Ende mit einem Hebelzug ein- und ausschalten können. Viel interessanter wird es am Ende sein, wie wir die Redstone-Repeater für die Kakaofarm anstöpseln, da es hier oben mit den Leitungen doch etwas eng wird. Aber vielleicht verfrachten wir die Zusammenführungen auch einfach einen Block nach hinten, wodurch sich unser Platzproblem mit einem Schlag abgewendet hat.

Damit dies geschehen kann, muss hinten noch ein Stück Wand weggekloppt werden. Also neue Spitzhacke und Schaufel gecraftet, zurück an die Baustelle gerannt und losgeprügelt!


Neue Let's Play Folgen

Prince Of Persia: Warrior Within TrueMG

Let's Play Prince Of Persia: Warrior Within

Folge 41: Kurz und knackig

In unbekannten Gefilden erkunden wir die Bibliothek weiter, mit reduziertem Denkvermögen, da ich zu dem Zeitpunkt schon ziemlich lange aufnehme.0

XCOM: Enemy Unknown AmrasLP

Let's Play XCOM: Enemy Unknown

Folge 44: Es läuft immer besser

Der Muton-Berserker muss unbedingt ausgeschaltet werden, denn er kommt uns mit jedem Treffer ein Stück näher. Diese Biester sind einfach nur selbstmörderisch und in einer Art Blutrausch.0

Mass Effect 3 AmrasLP

Let's Play Mass Effect 3

Folge 153: Landung auf Ontarom

Nachdem wir die letzten neuen Systeme gescannt haben, fliegen wir zur Citadel und liefern die gefundenen Questgegenstände ab.0


Interessantes



Kommentare

190

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 18. November 2012 um 00:34 begehrte Lhûgion zum Thema:

    … Dass ich zwei Jahre dafür gespart habe war glaube ich der einzige Grund warum ich mein Cintiq TAblet am Montag nicht in krativer Frustration volle Kanne gegen die Wand gescheppert habe xD
    Ich hab hier auch eine Figur stehen wegen der ich einen Monate andauernden Kampf auf eBay austragen musste, auch ein super Symbol der Triumpfes.

    Soll der Leuchtturm eigentlich als ewiges Anti-Cheat-Omen dienen oder sollte man den nciht einfach mal abfackeln und selbst errackern?

    “So Gronkh und nun sprich mir bitte nach:
    Ich muss mich nicht entschuldigen.
    Ich will lernen mir Zeit für mich zu nehmen und tue dies nach dem Live-Stream gelegentlich auch. Für mein eigenes WOhl darf da schon einmal eine Folge ausfallen. (Erst recht wenn sie von einem LP ist das nicht einmal gestartet ist.)
    Ich muss mich nicht entschuldigen.
    Diese Anlage wird gründlich erarbeitet und wer dagegen ist soll sich Trollvideos angugcken gehen.
    Ich muss…~”

    ^^’ … ach weißte… nick einfach xD

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 00:39 protestierte Dschinxx versiert:

      Zitat: “Diese Anlage wird gründlich erarbeitet und wer dagegen ist soll sich Trollvideos angugcken gehen.”

      ganz genau, du schreibst, was ich mich nicht getraut haben zu posten ^^

      Antworten
  • Am 18. November 2012 um 00:29 murmelte Tom Craft aufbrausend:

    Was für ein fantastischer Tag, Woche, Monat, Jahr !
    Ich bin so überglücklich. Was ein Brief aus einer Uni Klinik alles ausmachen kann, kann sich kaum einer vorstellen…….

    Zum Abschluss dieser fantastischen Woche noch ein LPT und natürlich diese LP Minecraft.

    Einfach rundum alles gelungen. Deine Themen regen dazu noch an, mal alles etwas zu reflektieren, was uns wiederfahren ist.

    Diesen Moment feiere ich mal gerade. Man darf mich fragen warum ich so happy bin :)

    Danke Gronkh (und natürlich Trash und Sarazar) für deine/eure Unterhaltung in sehr schweren Stunden und in absoluter Happyness !

    Ich bin euch unbekannterweise sehr sehr Dankbar…..

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 00:21 umschrieb Dschinxx zum Thema:

    Ich finde die 2×15 Minuten Folgen ganz gut so, auch wenn ich immer genug Zeit zum Schauen hab.

    Und deine Entscheidung diesmal alles ordentlich zu machen und nicht nur “schnell aber fertig” sehr gut.
    Auch wenn sich viele daran stören, dass du nur noch baust, ich schau dem gerne zu.
    Weil ich möchte ungern etwas verpassen, denn wie du schon sagtest, wenn man die ganze Zeit dabei ist, dann verbindet man auch viel mehr damit.
    Ausserdem baut man doch auch in seiner eigenen Welt alles perfekt, also ich mach das zu mindest so.

    und das mit dem Bücher lesen, da geht es mir ähnlich. Man hat das Gefühl in der Zeit unproduktiv zu sein. Aber ich hab das Glück, immer eine Stunde Bahnfahrt
    von Arbeit nach Hause (und umgekehrt natürlich) zu haben, die Zeit kann man sich dann ganz gut mit nem Buch vertreiben

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 23:59 formulierte Nazrog erregt:

    Och Mist Gronkh jetzt hast du mich soweit, jetzt suche ich meine alten Sierra games wieder raus und spiel Torins Passage und guck nebenher “Hör mal wer da hämmert”(das glaube ich nicht Tim)

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 00:31 widerlegte Dschinxx versiert:

      “Das glaube ich nicht, Tim!” von Al und “Er ist tot, Jim” von Pille McCoy sind meine Lieblingszitate, auf Platz 3 kommt dann Bruce Willis mit “Yippie-Ya-Yeah, Schweinebacke”

      ^^

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 23:35 besprach Der Uwe zum Thema:

    Also echt jetzt, Du hast echt die sympatischste Stimme, die ich jemals auf Youtube gehört habe (nohomo!) Ich spiele selber auch gerne MC, bauen unglaublich gerne mit Redstone und probiere sämtliche Schaltkreise aus. Hätte da auch ein paar Vorschläge, aber wer bin ich schon, DIR Ratschläge zu geben?!

    Es ist einfach herrlich schön mit anzuhören, was du so erzählst während du spielst. Deine Weltanschauungen und Einstellungen gleichen sich in ziemlich vielen Dingen mit meinen. (Ich weiß, kannst du dir jetzt auch nüscht von kaufen :D )

    Wie gesagt, ich spiele selber gerne und viel, in den letzten zwei Wochen Urlaub sogar richtig viel, und habe mir ALLE MC Folgen von dir “angetan”. Einfach genial. Sie laufen dann so im Hintergrund, während ich in meiner eigenen Welt faile, was das Zeug hält :D Ich überleg mir schon, selber ein LP von MC zu machen, einfach weil du mich inspirierst. Danke dafür :)

    Vielleicht hau ich irgendwann mal einen raus :P

    In diesem Sinne.. Schaufel annen Kopp ;)

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 00:32 kolpolterte deka überzeugt:

      Was soll der Quatsch mit dem “nohomo” eigentlich die ganze Zeit? Man liest das überall… alle homophob oder wie?

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 23:31 behauptete DJCraig unglaublich aufgeregt:

    So, los geht´s, ich kommentier beim ansehen:

    Ja, es gibt noch sehr viele Leute die Sparen, ich zum Biespiel :D Ich habe sehr lange auf einen I Pod gespart, und habe den jetzt seit 2 Jahren endlich. Auch so spare ich öfers mal für größere oder kleinere Sachen (für größeres etwas seltener). Zu den kleinen gehören dann auch natürlich Sachen wie zum Beispiel Spiele oder so.

    Das Ganze ist mal wieder ein sehr interressantes Thema, welches so oder ähnlich auch öter in deinen Let´s Play vorkommt. Genau das finden aber Ich und bestimmt auch viele andere an deinen Let´s Play so toll, dass es sich nicht immer nur um Stupfe Themen geht, sondern auch um so tiefgründige und teilweise Philospohische Sachen.

    “Und wieder müssen wir tiefer…” :D Das brauch dir nicht leid zu tun, genau darum geht es nämlich bei Minecraft: Bauen und erweitern, und das immerwieder :)

    So veil habe ich diesmal ausnahmsweise nicht zu sagen :D

    Danke für die schöne Folge, freue mich schon auf die nächsten beiden die Morgen kommen :D

    MFG
    DJCraig

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:40 sagte gery15 wortgewandt:

    Hallo gronkh.
    ich bin mir sicher das dass eine sehr gute und lustige folge ist.
    ich habe ein bitte, könntest du mal eins dieser Punkte machen, wäre nett.
    1: entweder als du in Folge 597 gestorben bist diese Höhle erkunden oder ein Haus dort bauen
    2: mal wieder beim Marktplatz ein weiteres Haus bauen
    3: beim wolkenpalast oder den weg dort hin oder
    4: mal wieder bei der U-Bahn weiter machen.
    5.) das Baumhaus könntest mal wieder was bauen
    6.) im Wolfen stein könnten wir wieder einmal besuchen oder
    7.) die zweite map mal wieder was bauen und dort hast du auch ein bisschen Zuckerrohr zwar nicht viel aber etwas
    8.) mal die ganzen höhlen überall Wasser ausschütten weil es einfach blöd ist immer mit diesen Geräuschen, wäre mir ein sehr sehr großes Anliegen
    musst nicht machen wäre aber nett wenn du es nach den Feldern mal machen würdest.
    Mfg: gery15 (dein großer großer Fan von dir)

    bitte Rückmeldung.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:15 verbalisierte TheHamburgerJung1887 freudigst:

    Also ich finde es super, dass du jetzt echt am Ball bleibst und dir immer wieder Gedanken machst wie man das Monsterteil verbessern bzw. optimieren kann. Endlich bist du mal konsequent an einem Bauprojekt dran und auch wenn das momentan vielleicht nicht jeder toll findet, das Ergebnis und die erste Ernte werden sie trotzdem feiern ;)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:14 murmelte janTheman mit Wortwitz:

    Alta!!!!!!!!!! Geh mal in die Let´s Survival Welt

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 23:10 widerlegte DJCraig vorsichtig:

      Sorry, aber warum kannste das nicht als Bitte formulieren? Das ist hier KEIN wunschkonzert! Mich regt es einfach auf wenn Leute über andere bestimmen wollen!

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:13 verkündete Fuchsding zu Dir:

    Ich fand die Folge sehr spannend heute. War schön dir zuzuhören wie deine Meinung zur Einstellung zum Leben ist. :D

    Und es ist ja wirklich so. Ich spare zum Beispiel gerade auf ein paar Spiele hin und eine neue Konsole.
    Ich kann es kaum erwarten damit Stunden zu verbringen, wenn ich sie dann endlich habe!!! *.*

    Auf unserem Minecraft-Familienserver ist es auch eine feste Grundregel außer im absoluten Notfall keine Cheats zu benutzen.
    Und es ist der wahnsinn was wir schon alles erbaut haben! Und es macht Spaß und Spaß und Spaß!!!! ^-^

    Fuchsding

    P.S. und ich hoffe nicht, dass die Spiele aus unserem Entwicklerteam die leute zu schnell langweilen werden… >___<;; *hoff hoff*

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:11 nuschelte koenigquakeltiki sau erfreut:

    Hey Gronkh

    Wie wär´s, wenn du das Karottenfeld neben dem Karottenfeld und das Kartoffelfeld neben dem Kartoffelfeld machst?
    Das sehe ästhetisch schnaftiger aus und wäre leichter zu verkabeln :)

    P.s.: Das Thumbnail entspricht genau meiner Vorstellung von Youtube-Partnern :D

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 22:49 bemerkte Kronus wagemutig:

      Das Sandschaufeln fehlt noch. Damit verdienen die ja schließlich ihr Vermögen. Und mit Failen, aber das war ja schon zu genüge in der Folge.^^

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 22:09 erwähnte ForceDFSE freudigst:

    Hey Gronkh, ich schau ja wirklich EXTREM gerne dein LP aber Momenat baust du wirklich ZU VIEL es wird momentan sehr langweilig !
    PS: Geh doch mal wieder in den Nether oder auf Höhlen tour !
    MFG: ForceDFSE

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:57 besprach NewLonk fröhlich:

    Gronkh ich check nicht wie du es schaffst,
    dass die Minecraft schrift sich den Hintergrundbilder
    immer anpasst.

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:48 behauptete Dragonfire 67890 kolossal erfreut:

    nee war nur ein fehler vom pc

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:48 wusste Dragonfire67890 unaufgefordert:

    die aufnahme ist voll verpixelt oder mein lapi geht schrott

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:33 murmelte Geiler Bauer heiter:

    Mein Penis kratzt!

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:26 wusste Linochette clever:

    Ich finde es bemerkenswert, mit welcher Ausdauer du an diesem Megaprojekt arbeitest und dich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Und dabei hast du mmer wieder neue Themen, über die du sprichst. Respekt!

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:23 besprach Dennis ;D beinahe fröhlich:

    Huhu, super LP gronkh :’)

    Macht immer sehr viel spass bei dir mit zu schauen! :p

    MfG

    ;’)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:22 formulierte egonuss erfreut:

    apropos verzaubern. kann mir ma einer sagen ob ich zu schlecht spiele oder zu dumm bin. jedes ma wenn ich minecraft zocke komme ich nur bis level 20-21. dann tötet mich immer immer IMMER(!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) irgendetwas skellet oder creeper, kann mir da mal einer sagen ob ich zu dumm bin oder zu schlecht spiele. bitte antwortet mir!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 21:29 meldete Fuchsding schließlich:

      Also ich glaube schon mal nicht, dass du dumm bist egonuss.
      Ich arbeite beim spielen nicht viel mit Verzauberungen…
      aber soweit ich mich entsinnen kann, kam ich meist nur bis level 17 etwa. ^^
      Wenn überhaupt.

      Vielleicht hilft es noch mehr auf Verteidigung zu gehen und weniger risiken einzugehen.
      Man kann ja auch viele EPs mit Rostoff-Abbau gewinnen oder Nutztier-Zucht! :)

      ganz liebe Grüße,
      Fuchsing ^^

      Antworten
    • Am 17. November 2012 um 21:32 klärte Zardo überzeugt:

      Zur Not, kannst du ja die Level auch schon früher ausgeben. Man kann ja immer noch später mit Hilfe eines Ambosses die Verzauberungen übertragen! ;)

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:18 erwähnte lordnick1999 fröhlich:

    He Gronkh hau ddoch mal wieder den mo´creatures mod rein es gibt auch neue Tiere

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:13 formulierte Luk50 dreist:

    Gronkh spiele doch mal Hunger Games.

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 21:42 kolpolterte Fuchsding daraufhin:

      Hat er doch schon. xD

      Naja gut, zumindest war er als Beobachter und Kommentator dabei
      in seinem Live-Stream mit Sarazar.

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:03 sagte Modiseus so:

    Hallo, an alle die das lesen:)

    Erst mal etwas zu der Redstoneschaltung bei den Feldern:

    Ich finde es toll, dass Gronkh die Redstoneleitungen so verlegt, dass man sie sehen kann.
    Wenn ich etwas mit Redstone baue, dann baue ich diese meistens so, dass man sie nicht sieht. Jedoch glaube ich, dass Gronkhs Redstone Verkabelung nicht ganz so funktionieren wird, wie er es sich vorstellt. Wenn ich das richtig verstanden habe, möchte er zuerst mit Hebeln auswählen, welche Felder er ernten will um diese danach mit dem Hauptschalter zu ernten.
    So wie er das Redstone jetzt jedoch verlegt hat werden die Felder schon beim auswählen geerntet und nicht erst beim Betätigen des Hauptschalters.
    Ich denke das Problem währe recht einfach zu lösen:

    Man muss das Redstonesignal einfach nach den “Unterbrechungskolben” umkehren. Das Redstonesignal umzukehren funktioniert ganz einfach mit einer Redstonetorch, das sollte sogar Gronkh schaffen ;) . Nach dieser kleinen Änderung ist der Graweeehhl oben, wenn der Hauptschalter ausgeschalten ist und fällt nur runter, wenn man den Hauptschalter betätigt und nicht schon wenn man das Feld einstellt.

    Ich hoffe dass meine Erklärung verständlich ist und Gronkh sie auch lesen wird. Ansonsten wird sich einfach der Zukunftsgronkh darum kümmern müssen, wenn er das Feld testen will.

    Noch etwas ganz anderes zu dieser Seite:
    Bei dem Textfeld, in das man den Kommentar schreibt erscheint ja ein Text, wenn man mit der Maus darüber fährt. Darin steht, dass man keine “Erster”-Kommentare schreiben soll und so. Dieser Text sollte eigentlich als Aufzählung mit Punkten dargestellt werden, jedoch scheint das nicht zu funktionieren, denn man sieht einfach die html-Befehle.
    Das stört mich zwar nicht, und die meisten anderen wahrscheinlich auch nicht, doch ich wollte es einfach mal gesagt bzw. geschrieben haben.

    So… und um jetzt noch etwas zur eigentlichen Folge zu sagen:
    Es stört mich eigentlich gar nicht, dass Gronkh einmal ein grösseres Projekt macht und auch dabei bleibt. Er kann sich gerne die Zeit nehmen, die es braucht, um die Felder nach seinen Vorstellungen zu bauen. Dabei werden die Folgen halt nicht alle so spannend, dafür ist es dann umso interessanter, wenn das Projekt irgendwann einmal fertig ist und man sieht, wie viel sich damit verändert hat. Im übrigen soll Gronkh einfach das machen, auf das er am meisten Lust hat.

    Mal schauen, ob wir bis dahin schon die 1000. Folge erreicht haben :)

    Ach ja: Super LP natürlich, und viele grüsse aus der Schweiz von
    Modiseus :)

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 22:18 beschrieb Fuchsding wagemutig:

      ich habs gelesen ;D

      von redstoneschaltungen hab ich keinen schimmer…..

      aber ich kann dir zustimmen, ich finds auch gut, wenn er an dem arbeitet was er mag. :)

      aber wär cool, wenn wir in folge 1000 doch schon woanders wären :D

      Antworten
    • Am 17. November 2012 um 22:28 vergalt Chonas [jaiwi] überzeugt:

      Stimmt. Er kann das Signal auf der oberen Ebene mittels Hebel-Block-Redstonefackel umkehren und an der jetzigen Stelle des Hebels eine Redstonefackel platzieren. So kann er jedes Feld mit einem Klick auslösen. oder er lässt die Sticky Pistons ständig aktiviert und deaktiviert sie um die entsprechenden Felder freizugeben. Anschließend muss er nur noch die Hebel-Block-Redstonefackel-Umkehrung der unteren Ebene deaktivieren, dann fallen auf allen freigegebenen Feldern die Graweehlbarrieren.

      Bezüglich der langen Projekte: Der zentrale Aspekt in Minecraft ist eben das Bauen. Außerdem ist es eine lange Bauphase wert, wenn man erst einmal das Resultat vor Augen hat. Gronkh legt sich auch immer interessante Themen bereit und beleuchtet dazu einige Positionen. An den Diskussionen, die sich in den Kommentaren oftmals fortsetzen, beteilige ich mich mit großer Freude. Gronkh gibt sich sehr viel Mühe, was das Erzählen betrifft. Man sollte auch nicht den Zeitaufwand unterschätzen der hinter einem solchen Projekt steht. Außerhalb des Let’s plays wird noch in der Kopikopiekopiekopie ausprobiert und getestet. Selbst mit dem Creative Mode ist es zeitaufwändig.

      Gronkh, wir wissen deinen betriebenen Aufwand, deinen Enthusiasmus und die Resultate zu schätzen.

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 21:00 umschrieb Ngn aufgeregt:

    Echt geil deine Videos Grohnk :) :) :) :) :) :) :)

    Antworten
  • Am 17. November 2012 um 20:55 verbalisierte gob666 höchst clever:

    Bei alter Käse denk ich eher an den Glückskäse von Frikadella bei Sims3! Oder War das da nen Fisch? Ka mehr!

    Antworten
    • Am 17. November 2012 um 22:27 vergalt Muten Roshi anschließend:

      Es war gegrillter Käse

      Ich hätte das Kind nicht Salmonella sondern Buletta genannt. Passt besser zur Mutter^^

      Antworten
  • Am 17. November 2012 um 20:45 erwähnte Der Bro5000 voller Liebe:

    Mach mal wieder ein lets Play together!!!

    Antworten