Folge 846: Wahre(s) Schätze(nwissen)

Weiterhin beschäftigen wir uns mit der oberen Etage der Kabelschächte. Wir wollen diesmal alles wie aus einem Guss bauen. Heißt: Keine Erddecken, kein Cobble-Cleanstone-Mix. Also kloppen wir die obere Erdschicht noch ein Stück weit weg. Haben wir das erledigt, werden die entstandenen Löcher mit Cobblestone ausgefüllt. Ruckizucki hält auch das Dungeon-Feeling hier oben Einzug. Ist zwar kein Muss, aber eine gewisse Ästhetik schadet nicht.

Stein, Erde, Stein, Erde, Stein…

So nebenbei beginnen wir bereits damit, die Redstone-Leitungen zusammenzuführen. Das hat den Vorteil, dass wir die doppelten Felder am Ende mit einem Hebelzug ein- und ausschalten können. Viel interessanter wird es am Ende sein, wie wir die Redstone-Repeater für die Kakaofarm anstöpseln, da es hier oben mit den Leitungen doch etwas eng wird. Aber vielleicht verfrachten wir die Zusammenführungen auch einfach einen Block nach hinten, wodurch sich unser Platzproblem mit einem Schlag abgewendet hat.

Damit dies geschehen kann, muss hinten noch ein Stück Wand weggekloppt werden. Also neue Spitzhacke und Schaufel gecraftet, zurück an die Baustelle gerannt und losgeprügelt!


Neue Let's Play Folgen

Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 100: Kraxler

Bis auf Lavados gibt es nun kein legendäres Pokémon mehr, welches wir noch nicht herausgefordert haben, um unsere Stärke auf die Probe zu stellen.0

inFAMOUS: Second Son Gronkh

Let's Play inFAMOUS: Second Son

Folge 25: Letzte Säuberung der Stadt

Unsere Hauptarbeit, die Viertel von Seatlle vom DUP zu befreien, ist auch in Folge 25 von Infamous: Second Son wieder Thema Nummer eins - und außerdem noch eine verdammt unerreichbare, weil elektrisch gesicherte Scherbe, die mich in den Wahnsinn [...]10

DayZ Sarazar

Let's Play Together DayZ

Folge 52: WETTKAMPF: Rennen nach Elektro

Wie eine fröhliche Butterfahrt gondeln wir durchs Land, haben Wehwehchen hier, müssen mal pinkeln da und Getränke sind auch knapp. Ist es noch weit, Papa Schlumpf? Nee, is Quatsch.4


Interessantes



Kommentare

190

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 18. November 2012 um 13:21 wusste Bratwurst routiniert wortgewandt:

    Melonenfeld=Kakaofeld

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 13:21 verlautbarte Met Igel unaufgefordert:

    Liest Gronkh die kommentare eigentlich auch auf gronkh.de oder nur auf Youtube ?

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 13:37 proklamierte Tobee schließlich:

      Er gibt sich Mühe alle Kommentare zu lesen – Die auf Youtube und auch die auf Gronkh.de. Wobei das natürlich nicht immer möglich ist, vermute ich mal stark. Und wahrscheinlich auch nicht alle Kommentare, die zu vergangenen Folgen geschrieben werden. Da hätte er ja gar keine Zeit mehr aufzunehmen ;)
      Nur Antworten kommen relativ selten vor (verständlicherweise), wenn, dann sind sie aber hier wahrscheinlicher.
      Lg

      Antworten
    • Am 20. November 2012 um 11:57 beschrieb Schafi der Finsternis versiert:

      Sollte Gronkh sich wirklich durch alle Kommentare bei youtube quälen: Respekt!!!

      Ansonsten würde ich vermuten, dass sich er und sein Team zumindest den youtube-Bereich lesetechnisch teilen. Als Einzelperson dürfte es echt schwierig sein, alle neuen Kommentare zu lesen – schließlich kommen auch bei alten Folgen immer wieder welche hinzu.

      Deine Frage zeigt aber etwas, das ich auch schon ein paar Mal angeschnitten habe: Es wäre schön, wenn Gronkh sich ab und an bei den aktuellen Folgen äußern könnte. Einfach damit man das Gefühl hat, dass das hier Geschriebene beachtet wird.

      Wollige Grüße vom Schafi d.F.

      Antworten
  • Am 18. November 2012 um 13:12 behauptete Carola dies:

    Hey Gronkh,

    also ich weiß wirklich nicht, warum du dich immer wieder entschuldigst, dass die Folgen 15 Minuten gehen und dass du jetzt so lange an den Feldern arbeitest….hey…ich finde es soll dir spaß machen, denn du spielst es ja auch…ich würde es besser finden, wenn du dich da nicht immer wieder entschuldigst….die Leute, die keine Zeit haben eine 30 Minuten Folge zu schauen, aber dafür 2×15 Minuten…wo da die Logik ist…keine Ahnung, aber nun gut.^^

    So…jetzt habe ich genug “gemeckert”, aber ich denke, dass man es eh nie schaffen wird, alle Leute, die dein unglaubliches LP sehen, zufriedenzustellen….ich würde mich an deiner Stelle nicht so verrenken um es alles recht zu machen….Die Folgen dauern so lange wie sie dauern und die Arbeit an dem wirklich cooles Mammutprojekt dauern so lange wie sieh dauern…ich lerne dadurch einiges mit Redstone….einer weiter so wie immer Gronkh….achja und auf die Sierra Spiele bin ich auch schon ganz gespannt…

    LG
    Caro

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 12:58 wusste as666 clever:

    Hey Gronkh

    du hast doch eine verzauberte Diamant-Spitzhacke mit Effizienz 3

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 12:51 behauptete King Hugo dreist:

    Schließ die Stopper nicht zusammen dann kannst du nämlich aussuchen wie viel du von Karotten oder Kartoffeln haben willst, ob ein Feld oder zwei Felder!

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 12:11 begehrte technikfreak dann:

    Hey Gronkh,

    mach mal unten bei den woll-stoppern, nachdem die leitungen zusammengelaufen sind, einen schalter hin (stellung EIN) und auch einen stopper vor. WAS DAS BRINGT ??? So ziehst du dir nicht 1 leitung von unten und 4 von oben, sondern hast gleich alle leitungen in der wartungsetage (und kannst dann alle auf einmal hochziehen zum haus). Wegen “symmetrie” und so ;)

    und wenn du bei den nächsten feldern weniger redstone für die zuleitungen und co verbrauchen willst: versuch es mal mit einem multiplexer

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 11:41 erwähnte Mondwyne aufbrausend:

    Das Cheaten… also Grundsätzlich stimm ich dir voll und ganz zu, ein Spiel ist mehr wert, wenn man sich alles hart erarbeitet hat. Was mir hingegen wirklich extrem nervt ist dieses “Du Cheater” bei völlig banalen Dingen wie z.B. fliegen. Obwohl du am Anfang gesagt hast, dass du auf keinenfall je cheaten wirst, macht man es dann irgendwann trotzdem und… das ist völlig in Ordnung. Dieses Anti-Cheater-Gehabe ist teilweise einfach total übertrieben… so :P
    Seit doch mal ein bisschen lockerer. in dieser Welt steckt inzwischen so viel Zeit und Mühe ^^

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 11:23 meinte Mr.Smith zum Thema:

    lieber Gronkh,
    wie wärs den wenn du mal unten am Leuchturm so ein Schmugglerlager oder ne kleine Piratenbucht oder auch einen Hafen ;)

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 11:09 verkündete Fabsl3000 wortgewandt:

    Gronkh, bist du Wahnsinnig :D wie viel Folgen machst du jetzt noch.? :D D (y)

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 11:04 schilderte Cubecreator höchst heiter:

    :B

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 11:03 formulierte Cubecreator so:

    hey gronkh ich hab dich jetz auf skype geaddet wär nett wen du mir ma schreiben tätest ok ich bin :cubecreator

    Antworten
    • Am 20. November 2012 um 12:07 antwortete Schafi der Finsternis überzeugt:

      Hallo Cubecreator,

      unter gronkh.de/faq findest Du Antwort auf die Fragen
      - Hast Du Skype?
      - Warum addest Du mich nicht bei Skype? Ich hab’ Dich da gefunden!
      - Aber willst Du mich wirklich nicht bei Skype adden? Das wär voll cool.

      Nicht mal die langjährig registrierten, ständig konstruktiv kommentierenden User hier (und ich meine nicht mal mich) sind mit Gronkh näher verbunden als über die Kommentare. Und das sollte auch so bleiben.

      Gronkh könnte mal eine Position als Mitkommentator verlosen, aber ob er sich das wirklich antun will…

      Wollige Grüße vom Schafi

      Antworten
  • Am 18. November 2012 um 10:22 äußerte Opti8387 fröhlich:

    Gronkh guck mal nach wie Trashshaus aussieht!
    xD

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 10:06 murmelte Toble betont dreist:

    Wen ist die olle wieder dabei :(

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 10:06 umschrieb Mac_Dysen sau erfreut:

    Hey Gronkh,
    Warum installierst du dir denn nicht für die Fortune-3-Spitzhacke den Enchanting Plus mod? Du kannst ihn ja hinterher einfach wieder rauswerfen.
    Ich denke nicht, dass das dann gecheatet wäre.

    P.S.: Bin seit der ersten Folge dabei – bestes LetsPlay ever!

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 10:03 meinte TimmeToT so:

    Aber aber das heißt doch “ich denke nicht timm” und ich hab doch gar nichts gesagt =/

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 09:20 äußerte jessman001 zu Dir:

    :( hör echt auf

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 09:03 nuschelte schnuffel123 dreist:

    enspann dich gronkh gucke mal was die omienöse person gemacht hatte ich kann keine steine sehen

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 07:40 verkündete Pikachu1500 dann:

    GRONKH, KENNST DU EINEN MINECRAFT PLAYER MIT DEM NAMEN Testname03 ?????BITTE ANTWORTE!!!!

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 06:43 besprach Der Gamer sau dreist:

    Ich glaube Gronkh geht der Redstone aus.
    wer’s auch glaubt pls Kommentar Antwort

    MFG:Der Gamer

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 07:11 entgegnete Dschinxx daraufhin:

      Da du ja nicht alle Folgen schaust, bring ich dich mal auf den aktuellen Stand:
      Jeder, wirklich Jeder, der alle Folgen bisher mitverfolgt hat, weiß, dass er nicht genug Redstone hat,
      sogar Gronkh selbst weiß es und hat es auch mehrfach schon gesagt, dass es nicht reichen wird.

      Antworten
      • Am 18. November 2012 um 08:11 reagierte Der Gamer überzeugt:

        1. Ich bin seit der 1. Folge dabei
        2. Das war nur eine Anmerkung

        Antworten
      • Am 18. November 2012 um 12:40 widerlegte SPEEDYDRAGON777 überzeugt:

        ich weiß ja nicht ob du wirklich alle folgen mitverfolgt hast, denn dann wüsstest du, dass gronkh in der erz-abbaustation in der bergbude 1 stack redstoneerz hat (sind ca. 10-20 stacks redstone mit fortune :D )

        Antworten
        • Am 18. November 2012 um 20:39 widerlegte Dschinxx wagemutig:

          Wie du schon sagst, ist das Redstone-Erz, mit dem man nichts anfangen kann, solange es nicht abgebaut wird, und da es zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgebaut ist, bleibt es dabei, dass er im Moment zu wenig Redstone hat.

          Antworten
  • Am 18. November 2012 um 01:59 verbalisierte Gnarf clever:

    Gronkh was ist eig mit dem Max Payne 3 LP geworden?

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 01:47 begehrte Minecraftgirl 2000 aufgeregt:

    Mein Bruder hat sich sein Auto
    auch zusammen gespart, aber
    dann hat er es gegen einen
    Baum gefahren.
    Er hat es zum Glück überlebt.
    Er hing halt sehr daran, weil
    es Totalschaden hatte und er sich
    wieder eins sparen musste.
    (Er muss ja jeden Tag nach Plauen
    fahren)

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 01:41 umschrieb My123Tutorials aufgeregt:

    Gronkh hat wirklich recht! Ich habe mir mit 13 Jahren ein MacBook gekauft, womit ich jetzt auch schon 2 Jahre meinen Spaß habe. Dafür habe ich 1 komplettes Jahr, jeden Cent gespart und daher liegt es mir sehr am Herzen! Ich habe es mir deshalb gekauft, da ich sehr viel mit Programmen im Grafischen-Bereich wie z.B. Adobe Illustrator, Adobe Photoshop und dem Adobe InDesign arbeite und seit neustem auch die Programmation von Websiten (HTML) lerne. Um es auf den Punkt zu bringen: ich habe soviel Zeit, Geld und Kraft in dieses tolle Teil investiert und auch soooooo viel spaß damit gehabt, dass ich mir nicht vorstellen könnte, dass es kaputt geht!!!
    Bessergesagt wage ich es nicht mal mir vorzustellen das es irgend wann mal den Geist aufgibt. :(

    PS: !!!WICHTIG!!! !!!WICHTIG!!!
    Ich suche für mein MacBook Pro 13″, einen zweiten externen Bildschirm mit mindestens 19″. Ich suche nach einem neuen, größerem Bildschirm. Würde mich über alle preiswerten Empfehlungen freuen und bedanke mich schon mal vorab.

    http://www.gutefrage.net/frage/suche-externen-bildschirm-fuer-mein-macbook-pro

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 01:08 äußerte Kjoergoe unaufgefordert:

    Hmm das mit den reichen Leuten und dem Sparen hab ich mir auch schon mal überlegt… Eigentlich geht es ja um Herausforderungen allgemein. Ich glaube nämlich, dass man UNBEDINGT Herausforderungen im Leben braucht. Warum sonst steht man denn jeden Morgen auf? Ohne Herausforderungen stelle ich mir das Leben ziehmlich langweilig vor. Obwohl… Eigentlich kann ich mir ein Leben ohne Herausforderungen gar nicht vorstellen. Na ja, ich stelle mich jetzt erst einmal der Herausforderung des Einschlafens. Gute Nacht.
    Kjoergoe

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 00:57 verkündete schugi zu Dir:

    Gronkh hast du eigentlich Skype?

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 00:48 verbalisierte Kerstin;57 sehr clever:

    Das Du dieses Projekt komplett fertigstellen möchtest freut mich sehr . Aus eigener Erfahrung weiss ich dass es schwerfällt wieder den Faden aufzunehmen wenn eine längere Pause dazwischen liegt . Zwar bezieht es sich bei mir nicht auf Spiele aber es ist im Prinzip identisch . Die ganze Konstruktion muss nochmal durchgegangen werden damit man bloss nichts vergisst .
    Diese Zeit kannst Du dann sparen , trägt auch zur ” Entschleunigung ” bei . ;)

    Hast Du Deinen Computern Namen gegeben oder bezieht sich der Tim tatsächlich auf die Fernsehserie wie Nazrog es erwähnte ?
    Fänd ich ja lustig wenn Du den PC benannt hättest . :D

    Lieber Gruß
    Kerstin :)

    Antworten