Alle Folgen von Ni no Kuni

Let's Play Ni no Kuni

Folge 1: Eine märchenhafte Welt

Willkommen, im größten Abenteuer eures Lebens! Zumindest im Leben des kleinen Oliver. Der wohnt nämlich mit seiner Mutter in Motorville und was er noch nicht weiß: Er ist auserwählt, eine ganze Welt zu retten.7

Let's Play Ni no Kuni

Folge 2: Gebrochene Herzen

Das hätte sich Oliver wohl im Traum nicht gedacht, dass sein Plüschtier in Wirklichkeit der Fürst der Feen ist? Tröpfchen, so der kleine Mann, will uns in die fabelhafte Ni no Kuni führen.1

Let's Play Ni no Kuni

Folge 3: MrMoregame verteilt Prügel!

Nach Katzbuckel können wir leider noch nicht reisen, da die dortige Wache an einem gebrochenen Herzen leidet. Leider keine seltene Krankheit, denn der böse Djinn Shadar peinigt alle mit diesem Fluch, die sich ihm in den Weg stellen.0

Let's Play Ni no Kuni

Folge 4: Erster Bosskampf

Wir müssen tiefer in den Finsteren Wald eindringen, denn der alte Gevatter Eiche hat uns eine wichtige Aufgabe aufgetragen: Wir müssen den Hüter des Waldes aufsuchen und ihn wieder zur Vernunft bringen. Mit Gewalt, wenn nötig.2

Let's Play Ni no Kuni

Folge 5: Erstmal neue Rüstung besorgen

Den Wächter des Waldes haben wir bezwungen und den Zauber erhalten, dass wir gebrochene Herzen flicken können. Nun können wir endlich nach Katzbuckel reisen, um dort eben genau dies zu tun.1

Let's Play Ni no Kuni

Folge 6: Besuch beim Katzenkönig

In Katzbuckel schnappen wir uns die neuen Klamotten und können damit endlich zum Schloss eilen, um den Katzenkönig um eine Audienz zu bitten. Wir wollen seinen Zauberstab erbitten, der ziemlich mächtig ist.5

Let's Play Ni no Kuni

Folge 7: Ein Äffchen namens Mystixx

König Tom geht es wieder besser, nachdem wir ihm eine Portion Enthusiasmus verabreicht haben. Er will auch sogleich seinen Zauberstab suchen gehen und wir sollen derweil mal zum Waffenhorst, um unsere Vertrauten auszurüsten.4

Let's Play Ni no Kuni

Folge 8: Der erste Dungeon samt Boss

Katzenkönig Tom wurde entführt - von den Mäusen in der Kanalisation. Da müssen wir natürlich hinterher und ihn retten. Mit Mystixx und MrMoregame machen wir uns also auf in die Tiefen unter der Stadt.3

Let's Play Ni no Kuni

Folge 9: Boxenstopp für Nebenquests

Obwohl wir schon nach Al'Kuhweid könnten, verweilen wir noch in Katzbuckel und kümmern und hier erst mal um die Nebenquests. Immerhin können unsere beiden Vertrauten Moregame und Mystixx noch ein paar Level gebrauchen. Olli natürlich auch.2

Let's Play Ni no Kuni

Folge 10: Auf der Jagd nach fiesen Monstern

Wir sind immer noch dabei Nebenaufgaben zu erledigen, damit unsere Vertrauten und natürlich auch Olli ein paar Level gut geschrieben bekommen. Das kann für den nächsten Abschnitt bestimmt nicht unpraktisch sein.3

Let's Play Ni no Kuni

Folge 11: Auf in den Goldhain

Endlich wird es Zeit, dass wir uns auf den Weg nach Al'Kuhweid machen. Dafür begeben wir uns in den Wald von Goldhain, in dem es laut Tröpfchen ganz viele Feen geben soll. Aber wo sind sie? Das große Empfangskomitee bleibt leider aus.0

Let's Play Ni no Kuni

Folge 12: Maudado, der Waldelfe

Irgendwas ist faul im Goldhain. Tröpfchen vermisst seine Kumpanen und auch sonst gibt es hier nur feindselige Viecher. Also machen wir uns auf, dem Geheimnis des goldigen Forstes auf den Grund zu gehen.1

Let's Play Ni no Kuni

Folge 13: Der nächste BOSSKAMPF steht an

Irgendwas ist faul im Goldhain. Nicht nur dass die Feen verschwunden sind, auch Bäume und das Wasser scheinen verdorrt. Was ist hier nur geschehen? Tröpfchen spürt es zuerst in seiner Leuchte, ein neue Übel naht.3

Let's Play Ni no Kuni

Folge 14: Die hoffnungslose Tochter

Endlich geht es weiter nach Al'Kuhweid, ins Reich der Superkühe.. Und der Babanen. Komische Welt, diese Ni no Kuni.3

Let's Play Ni no Kuni

Folge 15: Kampf gegen den ALBTRAUM-Boss

Damit wir Esther in der Ni no Kuni retten können, müssen wir ihrem Spiegelbild in Ollis Welt helfen. Glücklicherweise scheinen sich auch alle Betroffenen irgendwie in Motown zu tummeln. So auch die kleine Myrtle, die nicht aus ihrem Zimmer darf.2

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play von Ni no Kuni wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Mit dem Feed von Ni no Kuni keine Folge mehr verpassen.