Folge 3: Die Psychiatrie auf Staten Island

Wir starten wieder im Hotelzimmer, diesmal jedoch mit einer geringeren Auflösung als in den bisherigen beiden Folgen. So wirkt das Ganze nicht mehr so breitgezogen, dafür haben wir wieder die typischen, schwarzen Ränder. Die Frage ist nun, mit welcher Auflösung wollen wir weiterspielen? “Schreibt’s doch mal in die Kommentare!” Wir gehen wieder rüber zum Fährgebäude und diesmal auch in das Gebäude hinein. Und wie es der Zufall so will kommt anscheinend genau in dem Moment die Fähre und wir schippern rüber nach Staten Island.

Dr. Young und seine Assistentin

Dort angekommen landen wir vor dem Mental Health Hospital, drücken auf den Knopf an der Sprechanlage und schon werden wir hineingelassen. Ist jetzt nicht unbedingt eines der schönsten Krankenhäuser, wie gut, dass wir hier nur zu Besuch sind. Dr. Young und seine Assistenten Tamara erwarten uns im Zellengang und anscheinend sind beide nicht unbeingt erfreut darüber, dass David von der Regierung angefordert und mit dem Fall betraut wurde. Durch die Sichtluken könnne wir in die Zellen schauen, doch da tut sich nicht viel. Die Patienten liegen lediglich auf ihren Betten herum.

Der grimmige Detective

Da kommt auch schon Detective Moretti, der nicht unbedingt der sympathischste Mann von Welt ist. Wir fragen ihn was das NYPD bis jetzt herausgefunden hat und er bringt uns auf den aktuellen Stand. Fünf Jugendliche und fünf Pistolen wurden gefunden und alle Täter haben anscheinend ihr Gedächtnis verloren. Das besondere daran scheint aber zu sein, dass es fünf sehr ähnliche Fälle sind. Ob es sich dabei um eine Sekte handelt? Auf Doctor Young ist der Detective auch nicht sonderlich gut zu sprechen. Aber warum? Er wird uns in Kürze seine Kontaktdaten schicken, damit wir ihn, sollten wir etwas rausfinden, erreichen können. Oder um einfach mal nach der Arbeit ein Bier trinken zu gehen.


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Overclocked wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Overclocked

Mit dem Feed für Overclocked keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte