Folge 9: Horror im Untergrund

Stress ist bei uns mittlerweile leider wohl bereits eine Art Tagesordnung. Jedenfalls können wir uns keinen Moment gönnen, wo wir nicht von eben jenem überwältigt werden und zu einem reinen Glücksspiel aufgefordert werden. Dennoch konnten wir bisher ja glücklicherweise jeden dieser Schreckensmomente noch in ein gutes Licht rücken, sodass wir nahezu verschont geblieben sind. Hoffen wir einfach mal, dass das so bleibt – Bloß mein armes Herz sollte sich noch daran gewöhnen, dass wir sowas in Zukunft vermutlich noch häufiger erleben werden. So könnte es jederzeit auch bei gewöhnlichen Trainern oder gar wilden Pokémon soweit sein. Aber wenn es soweit ist, werden wir auch dies in den Griff kriegen! Immerhin kann man nur noch schwer überrascht werden, wenn man ohnehin schon mit dem schlimmsten rechnet. Vielleicht hilft uns das ja weiter.


Neue Let's Play Folgen

Assassin's Creed Rogue Hijuga

Let's Play Assassin's Creed Rogue

Folge 16: Willkommen in New York

Bei Let's Play Assassins Creed Rogue erwacht Shay wieder in New York. Er hat den Sturz überlebt, aber ist nun auch heimatlos. Bei der Familie Finnegan kommt er erst mal unter, merkt aber schnell, dass die Probleme mit diversen Gangs haben.0

Marvin's Mittens Gronkh
Pokémon Alpha Saphir Suishomaru

Let's Play Pokémon Alpha Saphir

Folge 23: Asche zu Asche

Da wir uns mittlerweile eine schöne Geheimbasis eingerichtet haben, können wir unsere Reise nun also fortsetzen. Unsere Route führt uns dieses Mal über die wunderschönen Aschefelder nahe Laubwechselfelds. Das muss man unbedingt gesehen haben!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Pokémon Feuerrot (Wedlocke) wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Suishomaru.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Pokémon Feuerrot (Wedlocke)

Mit dem Feed für Pokémon Feuerrot (Wedlocke) keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Suishomaru immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

5
  • Am 13. Juli 2013 um 21:01 schilderte Nightuenut wortgewandt:

    hey,Sui,hast du eigentlich das Titel blatt selbst gemalt?
    wenn ja,bist du dann eigentlich auf DeviantArt?
    bin schon gespannt auf die Folge,gucke gleich^^

  • Am 23. Juni 2013 um 15:48 erwähnte Harry the Hutt dies:

    Mira:

    miro = Friede (urslawisch)
    das Wunder (lateinisch)
    glänzender Stern (arabisch)
    der Diamant (indisch)
    das Schicksal (griechisch)
    wohlhabend, erfolgreich (sanskrit)
    schau! (Befehlsform, spanisch)

    Dem Namen nach müsste dieses Karpador eine große Zukunft haben

  • Am 23. Juni 2013 um 01:07 verbalisierte Ela beinahe dreist:

    Oh Gott, der Anfang :D Hammer, was war das? ^^ Ach Sui, du bist einfach super :)

  • Am 22. Juni 2013 um 22:23 sagte gob666 sehr wortgewandt:

    Wieso werden die jetzt gefangen! Und nicht erst Männliche?