Folge 70: Eiszeit der Drachen

Schon kurz nachdem wir die Pokémon-Liga betreten haben, zeigt sich deutlich ihre Grausamkeit ab. Dies wurde uns beim letzten Mal klar, als uns Honeyball auf tragische Weise verlassen musste… Hoffen wir darauf, dass dies das letzte schreckliche Ereignis war, mit dem wir uns auseinandersetzen mussten und geben weiterhin unser Bestes!

Die Eis-Meisterin

Bereits die erste Hälfte der Pokémon-Liga war nicht gerade ein Zuckerschlecken und dass diese zudem noch der angenehmere Teil ist, macht uns nicht gerade viel Hoffnung auf das, was uns noch erwarten wird. Drei Trainer sind es noch, die sich uns in den Weg stellen und die nächste trägt den Namen Frosina. Mit Eis-Pokémon hatten wir in der Vergangenheit definitiv schon häufiger das Vergnügen als mit Geistern, deswegen sollten wir hier nicht ganz so auf verlorenem Posten sein, wie beim Kampf gegen Zwirrklop. Dennoch aber ist Vorsicht geboten: Diese Trainerin hier ist nämlich die Erste, die wir auf unserer Reise treffen, die sich rein auf diesen Typ spezialisiert hat.

Der Drachen-Meister

Der letzte Trainer, der noch zwischen uns und dem Champ steht, trägt den bereits äußerst vielsagenden Namen Dragan. Und wie hätte man es auch anders erwarten können, aber selbstverständlich setzt dieser auf die Kraft der Drachen-Pokémon. Gegen solche mussten wir bisher auf unserer Reise definitiv am seltensten antreten, was wohl bedeutet, dass uns unsere Erfahrungen mit diesem Typen hier nicht all zu viel helfen werden. Allerdings sind wir bereits an vielem gewachsen und auch wenn es neu war, konnten wir bisher immer alles zum Guten wenden! Warum sollte es hier also anders sein? Komm schon, da gibt es noch einen Trainer, den wir unbedingt mal “Guten Tag!” sagen wollen!

Einer verbleibt

Das war’s. Wir haben jeden Trainer bekämpft und geschlagen, der sich uns bisher in den Weg gestellt hat. Manch einer hat uns den Schweiß auf die Stirn getrieben aber dennoch konnte uns keiner von ihnen besiegen. Und jetzt stehen wir hier, nur noch wenige Schritte vom stärksten Trainer ganz Hoenns entfernt und rüsten uns für dieses finale Duell. Wir sind aufgeregt und unsere Hände zittern, wenn wir nach unseren Poké-Bällen greifen wollen aber dennoch waren wir noch niemals zuvor so bereit für einen Kampf, wie jetzt gerade im Moment. Also dann, worauf warten wir noch? Noch einmal tief Luft holen und den Blick immer gerade aus. Der Champ wartet darauf den spannendsten Kampf seines Lebens zu bekommen!


Neue Let's Play Folgen

The Witcher 3: Wild Hunt Hijuga

Let's Play The Witcher 3: Wild Hunt

Folge 98: Geralt von Blutriva

In The Witcher 3: Wild Hunt übernehmen wir erneut die Rolle von Geralt von Riva, einem Hexer, also eines professionellen Ungeheuertöters.0

The Witcher 3: Wild Hunt Hijuga

Let's Play The Witcher 3: Wild Hunt

Folge 97: Den kennen wir doch!

In The Witcher 3: Wild Hunt übernehmen wir erneut die Rolle von Geralt von Riva, einem Hexer, also eines professionellen Ungeheuertöters.0

Her Story Hijuga

Let's Play Her Story

Folge 6: Wer sind wir eigentlich? [FINALE]

Vor einigen Jahren ist ein Mann spurlos verschwunden. Danach wurden mit seiner Frau sieben Verhöre geführt. Wir wissen nicht, was damals passierte, aber wir müssen die Interviews Stück für Stück wieder zusammensetzen.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Pokémon Saphir (Nuzlocke) wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Suishomaru.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Pokémon Saphir (Nuzlocke)

Mit dem Feed für Pokémon Saphir (Nuzlocke) keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Suishomaru immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte