Folge 12: Das sind Zustände…

Neuer Abschnitt, neues Glück, und vor allem aber eine neue Thematik der Testkammerausrichtung, die es nun gemeinsam hier im Portal 2 Co-Op zusammen mit dem Knasti zu meistern gilt. Als neues Element kommen die sogenannten Transportschächte hinzu, einer Art Energietunnel, in der eine Strömung herrscht, die alles darin befindliche in sich mittragen lässt. Dabei gibt es einen Schachtstarter, von dem dieser Strahl ausgeht, der dann wiederum durch Portale umgelenkt werden kann und man sich selbst oder Gegenstände an ganz andere Orte treiben lassen kann. Die Flussrichtung ist dabei manchmal auch Umkehrbar, wodurch immer wieder interessante Möglichkeiten zustande kommen.

Erst einmal reinkommen

Wie auch bei allen bisherigen Rätselelementen, die neu hinzu kamen, sind die Testkammern zu beginn wieder recht einfach aufgebaut, damit man überhaupt erst einmal mit den Möglichkeiten vertraut wird und der Umgang damit gelernt wird. In unserem Fall müssen wir uns dabei einfach mittels der liebevoll bezeichneten Transportwürste über eine Schlucht mit zerstörerischen Schrottpressenmechanismen bewegen, dann einmal um die Ecke rum, und irgendwie eine Plattform so ausfahren lassen, dass beide wieder zum Ziel gelangen. Das war ja alles noch ganz passabel, wenn auch lange nicht mehr so simpel wie in den allerersten Räumen, aber so ist die Steigerung des Schwierigkeitsgrades eben wieder sinnvoll eingebaut.

Nicht nur wir sind transportabel

Der nächste Raum macht uns klar, dass wir selbst als Roboter nicht das Einzige sind, was mittels der Transportschächte mitgenommen werden kann, vielmehr gilt dies für alles, was man dort hineinwirft und nicht übermäßig doll am zappeln ist. Also müssen wir es schaffen, an der einen Seite des Raumes einen Laser mittels einer Kugel zu unterbrechen, die aber auf der anderen Seite befindlich ist, und sowieso ist der eigentliche Transportstrahl noch mal auf der ganz anderen Seite und zeigt irgendwo an die Decke. Davon mal abgesehen machen es die ganzen Energiefelder und das Wasser nicht einfacher, hier überhaupt sinnvoll Portale zu platzieren, also muss sich wieder so aufgeteilt werden, dass doch noch etwas zu reißen ist hier. Wird es unsere letzte Herausforderung sein? Die Antwort ist: nein.


Neue Let's Play Folgen

Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 198: Achtung, Ausrüstungsfolge

Es ist mal wieder Zeit für eine Ausrüstungsfolge. Wie immer schauen wir zunächst Waffen, Rüstungen und Accessoires durch und verpassen unseren Begleitern neuen Kram.0

Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 197: Der Stab ist unser!

Wir stehen in den stillen Ruinen und haben keine andere Möglichkeit, als den Stab zu nehmen, der aber offenbar für die ganze Sache hier verantwortlich ist.0

The Talos Principle Rahmschnitzel

Let's Play The Talos Principle

Folge 38: Die Tür ist offen!

Dass es sich bei The Talos Principle um ein Rätselspiel handelt wird recht schnell klar, sobald man diese altertümlich wirkende aber hochmodern technisierte Welt betritt.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Portal 2 (Co-Op) wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Rahmschnitzel.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Portal 2 (Co-Op)

Mit dem Feed für Portal 2 (Co-Op) keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Rahmschnitzel immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte