Alle Folgen von RDR: Undead Nightmare

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 1: Die lebenden Toten

John Marston kehrte eines Tages nachhause zurück. Zurück zu seiner Familie. Abigail - seine Frau - und Sohn Jack erwarten den Wild-West-Helden bereits.10

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 2: Massen-Exekution

Wir reiten zum Blackwater-Friedhof, um dort nach dem Rechten zu schauen. Im restlichen Lande ist die Hölle ausgebrochen. Die Toten sind auferstanden. Sie sind zu hungrigen Zombies mutiert.8

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 3: Seth und Moses

Wir setzen unsere Reise durch die untote Prärie fort und treffen immer öfter auf Charaktere, die wir noch aus dem Hauptspiel kennen. Wir versuchen, die Dixon-Farm zu säubern - leider ohne Erfolg.9

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 4: Die MacFarlane’s Ranch

Überall im Wilden-Westen ist die Zombie-Plage ausgebrochen. Auch die MacFarlane's Ranch ist nicht verschont geblieben. Wir machen uns auf und säubern die gesamte Ranch von allerlei Infizierten.4

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 5: Jetzt gibts Krieg!

Nachdem wir Bonnie beigebracht haben, dass ihr Vater in der Scheune zum Zombie mutiert ist und wir ihn töten mussten, machen wir uns auf um nach einem der apokalyptischen Tiere zu suchen. Krieg ist unser Ziel.1

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 6: Deppen vom Dienst

Wir sind zurück in Armadillo, wo wir sogleich den Marshal besuchen. Der hat - wie auch schon im regulären Let's Play - natürlich wieder eine Aufgabe für uns. Wir haben nichts Besseres zutun als die beiden Deppen vom Dienst zu suchen.3

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 7: Die Horde kommt

Nachdem wir für den Marshal in der letzten Folge Jonah und Eli ausgemacht und erledigt haben, arbeiten wir nun weiterhin im Auftrag von Seth. Zunächst säubern wir einen Friedhof nahe Armadillo, dann gehts weiter in Richtung Tumbleweed.3

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 8: Kräuter für Dickens

Nachdem wir alle Friedhöfe für unseren Hasskumpel Seth gesäubert und die Särge verbrannt haben, stehen wir vor den Toren von Fort Mercer. Hier hat damals alles angefangen. Und hier geht unser Abenteuer weiter. West Dickens empfängt uns.13

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 10: Seth der Partyvogel

Wir sind in den Hohen Norden gereist... um ein kleines, sowieso totes Dorf zu befreien? Ernsthaft? Dafür haben wir Krieg geopfert? Ganz großes Kino! Da hätten wir auch gleich im Tal bleiben können.8

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 11: Bigfoot lebt?

Die Nebenaufgaben in Red Dead Redemption: Undead Nightmare bestehend zumeist aus lauf zu Ort XY und töte Kreatur Z. Ähnlich läuft es mit Bigfoot, den wir in den Wäldern hoch oben im Norden aufspüren und töten sollen. Machen wir natürlich.1

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 12: Zombie-Missbrauch

Wir kehren zurück zu unserem alten Kumpel West Dickens, der so seine Probleme hat. Mal wieder wird er von einem äußerlich sehr zufriedenen Kunden angehalten.4

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 14: Auf nach Mexiko

Eigentlich sollten wir längst einen Würger für den Filmfreak gefangen haben. Aber es ist noch nicht so ganz sicher, ob wir diese Mission erledigen werden. Jetzt tingeln wir erstmal zurück zu West Dickens. Er wird das Land vorerst verlassen.2

Let's Play RDR: Undead Nightmare

Folge 15: Nonnen in Gefahr

In Mexiko sind nicht nur Haudegen und Zombies beheimatet, sondern auch die Nonnen. Wir spielen den Samariter und helfen unseren kirchlichen Freunden. Wir erhoffen uns Infos zu Bill Williamson. Na? Kennt ihr den noch? Bestimmt.4

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play von RDR: Undead Nightmare wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Mit dem Feed von RDR: Undead Nightmare keine Folge mehr verpassen.