Folge 24: Besuch in Apartment 302

Zurück in der U-Bahn erwarten und direkt wieder ein paar Affen und wir kommen nicht drum herum einen Gesundheitsdrink zu nehmen. Übrigens den einzigen, den wir dabei haben. Am Drehkreuz nutzen wir jetzt die Münze und kommen zu Treppe ohne dass Cynthia uns erwischt. Puh, Glück gehabt. Hier unten treiben sich mal wieder ein paar Hundis rum, die angeblich nicht angreifen, wenn man langsam an ihnen vorbei läuft. Fehlanzeige, sie greifen an und mit unserer Gesundheit sieht es alles andere als gut aus. Da müssen wir wohl oder übel den Gesundheitsdrink nehmen, den wir gerade erst gefunden haben. Eileen bekommt ne Reitgerte als Waffe, die hoffentlich mehr reinhaut als die Handtasche.

U-Bahn Labyrinth

Bei den Gleisen angekommen bahnen wir uns den Weg durch die Wagons bis hin zu der Kiste. Wir öffnen sie mit dem Spielzeugschlüssel und erhalten eine schmutzige Münze, die wir für den Automaten brauchen. Doch zuvor muss die Münze im Apartment gereinigt werden, also nochmal schnell überlegen wo das nächste Loch in der Wand war. Dazu müssen wir eine Leiter hinunter klettern und das kann Eileen mit ihrem kaputten Arm natürlich nicht. Dann muss sie wohl oder übel zurückbleiben.

Es klappern die Fenster in 302

Im Wohnzimmer klappern nun die Fenster und das nicht zu leise. Als wir uns nähern wollen um die Heilige Kerze hinzustellen zieht es gewaltig an Henrys Energie. Und die eigentliche Frage ist ja: Wo genau muss die Kerze überhaupt stehen? Wir schnappen uns noch einen Erste-Hilfe-Kasten, nehmen einen Gesundheitsdrink und packen auch die Puppe wieder ein in der Hoffnung, dass das Klappern der Fenster endlich aufhört. Fehlanzeige. Unter der Tür steckt mal wieder eine Notiz und wir erfahren Neues über den Mann im Mantel. Nachdem wir die Münze gereinigt haben geht es wieder zurück in die U-Bahn wo wir jetzt den Automat benutzen können und einen Schlüssel finden. Der ist wahrscheinlich für die Tür, die zu dem Raum gehört in dem Cynthia gestorben ist. Also nichts wie hin.


Neue Let's Play Folgen

Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 106: Die Legende lebt

Endlich ist es soweit... der letzte Kampf gegen den stärksten Trainer der Welt steht an. Und nun wird sich alles entscheiden: Werden wir am Ende als Sieger hervorgehen? Oder werden wir den langen Weg in Richtung Abgrund antreten? Wie es auch [...]0

Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 105: Bis zum Wolkenbruch

Beinahe alle Herausforderungen sind gemeistert, sodass es nun bloß noch einen Trainer gibt, den es zu schlagen gilt: Red.0

Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 104: Eiszeit

Zwar mussten wir am Ende noch einen hohen Preis zahlen, jedoch stehen wir nun erneut vor Siegfried, der sich ein drittes und letztes Mal mit uns messen möchte. Er mag zwar stärker denn je sein, jedoch sind wir heute um einiges besser vorbereitet.0


Interessantes



Kommentare

26

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 19. November 2012 um 14:43 murmelte nike free run 2 höchst belesen:

    Adoration is definitely the purely satisfied or fine answer to the problem involving person being.
    [url=http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-2-laufschuhe-für-männer-grau-grün-p-1209.html/]nike free run 2[/url]
    nike free run 2

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 umschrieb botte ugg heiter:

    By no means grimace, no matter if you’re the one gloomy, simply because you can’t say for sure that’s diminishing gets interested your new satisfaction.
    botte ugg

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 behauptete clarisonic mia reviews wortgewandt:

    Located in success our own your friends are familiar with you; into trouble could our own your friends.
    [url=http://www.clarisonicmia-coupon.com/]clarisonic mia reviews[/url]
    clarisonic mia reviews

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 schilderte louis vuitton schuhe mit Wortwitz:

    If you should is likely to keep the top-secret as a result of an opponent, reveal it don’t a pal.
    louis vuitton schuhe

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 formulierte nike saku begeistert:

    It could be Idol will want states to just a few wrong many people before getting to gathering the most appropriate one, in order that once as a final point satisfy the human being, in this article understand how to always be head over heels.
    nike saku

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:49 verbalisierte mulberry handbags ganz clever:

    The case camaraderie foresees the needs of several other and not proclaim it is really.
    mulberry handbags

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:49 behauptete louis vuitton geldbörse dreist:

    Around variety my buddies be familiar with everyone; throughout hardship we all know my buddies.
    louis vuitton geldbörse

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:48 verkündete nike damenschuhe zu Dir:

    Basically no man or woman may be worth your main holes, and then the one who can be gained‘p cause you to be cry.
    [url=http://www.nikefreerundamendes.com/]nike damenschuhe[/url]
    nike damenschuhe

    Antworten
  • Am 4. November 2012 um 08:59 murmelte King FK beinahe heiter:

    Liebe Trashtazmanie,

    wir sollen dir von Grohnk sagen das du du das Dach von Grohnk´s Lagerhaus bauen sollst.

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 23:14 formulierte Sagenleserin unglaublich wortgewandt:

    So, zurück vom Urlaub und erstmal die neuen Folgen ab 22 geschaut ^^
    Und meine Fresse, was da los war.
    Nebelleichenschautreppen, die meiner Theorie nach eine Metapher sind. Ich bin mir nicht sicher für was, werde mal meine Psychologielehrerin löchern, aber es wird sicher noch geklärt.
    Geistererscheinungen in 302, bisher eig. harmloser, wobei ich ja bei sowas zum Pessimismus leide ;)
    Aber nervig ist das schon (genau wie zahllose, HIER NICHT HINGEHÖRENDE MINECRAFTKOMMIS!!), ständig diese Geräusche auf den Ohren.
    Ich glaube, du musst den Nachtstelltisch zwischen den beiden Fenstern anvisieren. Das war leicht verunglückt.
    Und, liebe Trash, hack doch nicht so auf der Eileen rum. Die wurde von Walter fast zu Tode verprügelt, dass die überhaupt rumläuft und mit dir zusammen Monster verprügelt ist schon hammer. Ich freu mich schon auf die Gerte in Aktion :D
    Da gibts so ein Spiel,wo du ne Hexe namens Gretel beschützen musst,und die is vllt nervig und zerbrechlich……..
    Ich finde ja, die beiden geben voll das süße Paar ab ( wenn du es schaffst,alle 4 Enden zu zeigen,wissen wirs vllt sogar?)
    Aber Cynthia hat mich schon geschockt. Es ist traurig, eine so vitale und sexy Frau als so ein Geist zu sehen. Von der Gefährlichkeit mal abgesehen ;)
    Gut gemeistert Trashi, freue mich schon aufs nächste Mal!

    @ Xeros: bist du Schriftsteller? Kommt mir fast so vor.
    Du hast in letzter Zeit wies scheint gar nicht kommentiert….

    Antworten
    • Am 3. November 2012 um 23:15 proklamierte Sagenleserin daraufhin:

      LOL???
      Was ist jetzt passiert? o.O
      Sorry fürs Spamen….

      Antworten
    • Am 4. November 2012 um 04:54 retournierte Xeros überzeugt:

      “Kollege, diese Eileen sollte zumindest eeetwas nützlich sein, wenn der Spieler sich schon mit ihr so rumplacken muss.”
      “Muss sie? Das Firmenmotto vergessen, was?”
      “Nur ein fluchender Spieler ist ein guter Spieler?”
      “Es heißt glücklich, nicht fluchend!”
      “Die Leute, die das spielen sind glücklich, wenn sie fluchen.”
      “Das erinnert mich an ein Buch.”
      “Dieses Bestseller Ding, was überall in Munde ist?”
      “Genau!”
      “Mh… Geben wir ihr ne Gerte als Waffe. Dieses Handtaschenklischee ist doch nach zwei halben Leveln sowieso ausgelatscht. So sind alle glücklich.”
      “Und am fluchen. Gute Idee!”

      Ja die beiden werden sicher ein hüpsches Päärchen^^ Und wenn der Kerl im späteren Leben mal nicht spurt, oder auf der Shoppingtour jammert, dass er das elfte Tütlein nichtmehr tragen könne, dann hat Eileen ja schon das passende Motivationswerkzeug parrat! ^^

      Cynthia ist als Geist garnicht mal so schrecklich. Irgendwie wirkt ihre Kleidung anders, glaube nicht, dass wir sie so zurück gelassen hatten. Oder? In meiner Erinnerung rannte sie viel knapper in allem rum. Und diese gewaltige Haarpracht … Mr und Mrs Longhair :-/
      Erinnert wirklich total an die Ring-Lady, besonders als sie vom Boden aufstand. Bissel Schade, dass sie ansonsten nur nen normaler Geist ist. Mit ein paar gegurgelten Sprüchen mit der Cynthia-Stimme wäre das eigendlich leicht aufzupeppen gewesen. ^^
      “aahrggg… . Heeeenryyyyy! Wiesooo ggrggg haßt duuuu mich steeeerbgggrurglnnn lasseeen? aaaööhö!”

      —————–

      @Sagenleserin:
      Ja, ich hab wirklich nicht kommentiert. Teilweise etwas zu beschäftigt zum gucken und teilweise zu sehr von dem Dach-Quatsch angenervt, um nen ordentlichen Kommentar fabrizieren zu können.

      Und Schrifftsteller trifft es nicht ganz. Ich versuche mich als Autor, ja. Aber ich habe bisher noch kein großes Werk veröffentlicht. Dafür überflute ich meine Umgebung ziemlich effizient mit solchen kleinen Schnipseln, wie den SH-Entwicklungsbunker-Dialogen hier. ^^
      Die Dialoge sind aber recht flüchtig und unausgefeilt, eigendlich nichts wovon ich erwarten hätte, dass es mich als Schriftsteller brandmarkt…

      Antworten
      • Am 10. November 2012 um 14:07 kolpolterte Astorek86 überzeugt:

        [ZITAT]
        Bissel Schade, dass sie ansonsten nur nen normaler Geist ist. Mit ein paar gegurgelten Sprüchen mit der Cynthia-Stimme wäre das eigendlich leicht aufzupeppen gewesen. ^^
        [/ZITAT]

        Genau das ist doch ein Markenzeichen von Silent Hill, um quasi das “Verlorene” darzustellen, jegliche Identifikation bzw. Zuwendung (selbst negative Zuwendung) im Keim zu ersticken. Ich bin sicher, dass das von den Entwicklern auch so beabsichtigt war… ;) Anders würde es sonst fast schon wie ein billiger Hollywood-Klau wirken, der vierte Teil stammt immerhin noch von Originalentwicklern^^.

        Antworten
  • Am 3. November 2012 um 23:12 murmelte Sagenleserin so:

    So, zurück vom Urlaub und erstmal die neuen Folgen ab 22 geschaut ^^
    Und meine Fresse, was da los war.
    Nebelleichenschautreppen, die meiner Theorie nach eine Metapher sind. Ich bin mir nicht sicher für was, werde mal meine Psychologielehrerin löchern, aber es wird sicher noch geklärt.
    Geistererscheinungen in 302, bisher eig. harmloser, wobei ich ja bei sowas zum Pessimismus leide ;)
    Aber nervig ist das schon (genau wie zahllose, HIER NICHT HINGEHÖRENDE MINECRAFTKOMMIS!!), ständig diese Geräusche auf den Ohren.
    Ich glaube, du musst den Nachtstelltisch zwischen den beiden Fenstern anvisieren. Das war leicht verunglückt.
    Und, liebe Trash, hack doch nicht so auf der Eileen rum. Die wurde von Walter fast zu Tode verprügelt, dass die überhaupt rumläuft und mit dir zusammen Monster verprügelt ist schon hammer. Ich freu mich schon auf die Gerte in Aktion :D
    Da gibts so ein Spiel,wo du ne Hexe namens Gretel beschützen musst,und die is vllt nervig und zerbrechlich……..
    Ich finde ja, die beiden geben voll das süße Paar ab ( wenn du es schaffst,alle 4 Enden zu zeigen,wissen wirs vllt sogar?)
    Aber Cynthia hat mich schon geschockt. Es ist traurig, eine so vitale und sexy Frau als so ein Geist zu sehen. Von der Gefährlichkeit mal abgesehen ;)
    Gut gemeistert Trashi, freue mich schon aufs nächste Mal!

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 21:03 verbalisierte Sikey sehr erregt:

    Naja die Kerze, mit der du die Uhr angehalten hast, hast du ja auch auf den Sessel darunter gestellt ^^

    Vor dem rechten Fenster hast du so einen kleinen Beistelltisch. Versuch den mal anzuvisieren vl klappt das ja. Oder auf den Boden vor dem rechten Fenster. Ich fixier mich deshalb auf das Rechte , weil vor dem linken kaum Platz für irgendwas ist.
    Hoffe du schaffst es irgendwie, ist ja echt lästig wenn man sich da so vorsichtig an den speicherpunkt ranschleichen muss, und dass du noch so ne Kerze findest. Wird ja wohl leider nicht die letzter Geistererscheinung sein :/

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 19:57 erwähnte Mina heiter:

    WAS?
    Eileen ist doch wohl tausendmal erträglicher als Ashley!!!!
    Leeeon! Heelp! Leeon!..
    Die ging mir schon von Anfang an soo auf den Keks. ICH hätte die da gelassen. Dumme Gans.
    Die hat mich so aufgeregt.

    Antworten
    • Am 3. November 2012 um 21:16 beichtete Sterillium schließlich:

      Kennst du Resident Evil2? Die kleine Sherry? Ashley brüllt wenigstens rum, das dumme Gör aus 2 setzt sich in ne ecke un wartet bis du sie abholst.
      Laufen, warten, laufen, warten……..*grrrrrr*

      Antworten
  • Am 3. November 2012 um 19:48 erwähnte Josy höchst belesen:

    Einfach wenn du innerhalb der Geistaura bist die kerze aufstellen, und zu dem “Ignorier die Geister die tun dir ja nichts” : Es beeinflusst das Ending stark ob im apartment noch geister vorhanden sind oder nicht

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 19:12 verlautbarte ZockerFreak aufbrausend:

    Alle 5 Teile von Resident Evil wären doch mal Toll ^^
    Angefangen bei RE1 natürlich :)

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 18:35 sagte Fischgesicht voller Liebe:

    Du musst in der schädlichen Aura der Fenster eine Heilige Kerze aufstellen. Das bedeutet im Klartext: mach FeuFeu wenn du Aua hast ^^

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 18:25 verlautbarte Cry Posthuman unglaublich scharfsinnig:

    Sorry, ich hab keine Ahnung wo man die Kerze platzieren sollte. Ich glaube aber auf dem Tischchen vor dem Fesnster oder dem Sessel, nur eben nicht darüber. Du hast möglicherweise nicht weit genug nach unten geschaut…!?

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 18:21 schilderte Kira de Sanguis et Insania freudigst:

    Cynthia geht mir ja echt auf die Nerven! Aber Trash, man merkt, dass du kein Mann bist, der wäre total stolz, dass er Eileen beschützen darf.^^

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 16:33 nuschelte Achmed höchst belesen:

    “Die greifen übrigens nicht an wenn man ge…” *Knie zerfleisch* – Jaja, der Vorführungseffekt, es will aber auch überhaupt nicht funktionieren :D
    Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich keine Geduld und Nerven für das Spiel hätte? Liegt wohl daran, dass es kein entspannter Spaziergang ist.

    Was man gegen die besessen Fenster anrichten könnte, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht, einfach ignorieren, würde ich mal sagen und Abstand halten. Tuen ja nichts, sind ganz lieb :D

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 16:08 formulierte KingPaddy erfreut:

    Trash in jeder Welt, in der es eines der Super-Victims gibt, findest du auch ein Schwert. Es ist mal besser, dass du das Schwert dort gelassen hast, denn du wirst es für einen anderen Geist noch brauchen. Das Schwert, mit dem du Cynthia pfählen kannst: Schau dich mal genau um, sobald du die Züge verschoben hast.

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 16:04 meinte Tekashime unsäglich clever:

    VERMUTUNG ZU DEN FENSTERN

    ich meine du kannst 1 mal das medalion tragen( aber vorsicht es könnte kapuut gehen, ist es jedenfalls bei mir gegangen) oder die kerze plazieren….. bei mir hat es aber auch erst nach einiger zeit geklappt & ich meine das war, als ich auf den tisch geklickt hab. aber sicher bin ich mir da nicht mehr, ist schon länger her das ich SH4TR gespielt hab

    Antworten
  • Am 3. November 2012 um 15:55 meinte z routiniert erregt:

    Erster ^^

    Antworten