Folge 26: Zurück im Wald

Die Fenster im Wohnzimmer klappern immer noch extrem laut, also rüsten wir Henry mit dem Heiligen Medaillon aus. So können wir uns der Geisterscheinung nähern, ohne Energie zu verlieren. Jetzt können wir auch endlich die Heilige Kerze auf dem Tisch aufstellen und das Klappern hört auf. Gott sei Dank! Bevor es losgeht checken wir natürlich noch unser Inventar und rüsten uns entsprechend aus. Jetzt geht es durch das Loch in der Wand und wir landen auf dem Friedhof im Walter.

Auf der Flucht

In einer Ecke steht ein Kerzenständer mit lodernder Flamme und wir entdecken eine Fackel daneben. Die kommt natürlich direkt ins Inventar, doch viel Zeit haben wir nicht, denn Walter ist uns mal wieder auf den Fersen. Also Beine in die Hand nehmen und nichts wie weg hier. Eileen die lahme Schnecke kommt uns natürlich nicht hinterher, aber wenigstens sind wir am Waisenhaus, was mittlerweile (sehr wahrscheinlich durch Jaspers Tod) abgebrannt ist. Eileen verdammt, wo bist du? Noch mal schnell zurück zum Friedhof, die Hundis erledigen und Eileen mitnehmen. Wahrscheinlich war es ein Fehler, dass wir sie mit der Waffe ausgerüstet haben, denn so hält sie sich mit den Gegner auf, anstatt zu folgen. Also Mädel, gib mal her die Reitgerte.

Wiedersehen mit Walter

In den Trümmern entdecken wir eine Puppe im Rollstuhl, der allerdings einige Körperteile fehlen. Na dann wissen wir ja schon was zutun ist. Am Aussichtspunkt zum See treffen wir wieder auf den kleinen Walter, der uns erzählt, dass er seine Eltern nie kennengelernt hat. Anscheinend haben sie in South Ashfield Heights gewohnt, aber die Wohnung direkt nach seiner Geburt verlassen. Er erzählt uns, dass er seine Mutter aber bald wiedersehen wird und dass sie dort wartet, wo er geboren wurde. Dann verschwindet er. Wir finden ein verziertes Medaillon und auch hier steht wieder eine Heilige Flamme herum. Wir zünden die Fackel an und da kommt auch schon die Idee, was wir damit anstellen müssen.

In den Brunnen gefallen

Wir nähern uns einem der dunklen Brunnen und können dank der Fackel jetzt endlich reinschauen und das erste Puppenteil finden. Das ganze Spielchen müssen wir jetzt also noch vier Mal machen, doch zuvor gehen wir noch mal ins Apartment. Oh shit, im Schlafzimmer des Apartments tritt jetzt an der Wand auch eine Geisterscheinung auf. Ebenso wie im Wohnzimmer. Wir schnappen uns mal wieder das Medaillon und die Heilige Kerze und vertreiben den Geist im Schlafzimmer. Hoffentlich die richtige Entscheidung.


Neue Let's Play Folgen

Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 53: Ich werde hier bekloppt!

Heute setzt die Verzweifelung ein, als wir tiefer in das Schloss eindringen und vor einer schier unbezwingbaren Gegnergruppe festhängen.0

The Forest Gronkh
Pokémon X (Wedlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon X (Wedlocke)

Folge 30: Laufen während wir warten

Es wird Zeit wieder in den tiefsten Tümpel hinabzutauchen. Damit meine ich nicht, dass wir kurz vor einer Katastrophe stehen, sondern eher genau das, was man auf dem ersten Blick vermuten würde: Wir warten durch einen Sumpf.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Silent Hill 4: The Room wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Silent Hill 4: The Room

Mit dem Feed für Silent Hill 4: The Room keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

12

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 19. November 2012 um 14:43 sagte nike free run herren höchst belesen:

    The case relationship foresees the needs of various in place of exclaim it happens to be very.
    [url=http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-herren-laufschuhe-weiß-schwarz-p-1179.html/]nike free run herren[/url]
    nike free run herren

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 wusste nike sneaker sau scharfsinnig:

    Put on‘longer spend time at the men/gal,which one isn‘longer ready spend their whole time frame with you.
    nike sneaker

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 sagte louis vuitton diaper bag höchst belesen:

    A true acquaintance merely who seem to overlooks your ultimate deficiencies not to mention tolerates your ultimate achievements.
    louis vuitton diaper bag

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:50 meinte ugg soldes dies:

    Not any woman or man might be worth your favorite cry, additionally , the anyone that can be was the winner‘s mean that you are watchword.
    ugg soldes

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:49 sprach louis vuitton handtaschen mit Wortwitz:

    To everyone could someone, on the other hand to at least one particular person could everybody.
    louis vuitton handtaschen

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:48 verlautbarte mulberry handbags fröhlich:

    Fancy, companionship, deference, fail to join citizens as much as a widespread hatred to obtain whatever.
    mulberry handbags

    Antworten
  • Am 19. November 2012 um 12:48 begehrte nike free run damen unglaublich fröhlich:

    Prefer stands out as the active dilemma for your everything plus the development of what our organization affection.
    [url=http://www.nikefreerundamendes.com/]nike free run damen[/url]
    nike free run damen

    Antworten
  • Am 6. November 2012 um 21:41 sprach Cry Posthuman unsäglich aufgeregt:

    Langsam wirds echt knapp mit den Leben.
    Ich hoffe das du es noch bis zum Ende hin schaffst. Wäre doof wenn nicht…

    Der Walter als Kind ist ja eigentlich voll knuffig. Der Typ der uns verfolgt ist ja auch Walter, wenn ich das richtig mitbekommen hab. Krasse Entwicklung muss man schon sagen.

    Antworten
    • Am 7. November 2012 um 20:47 signalisierte Josy vorsichtig:

      Der kleine Walter wurde von dieser Sekte(die Sekte von SH sollte man schon kennen^^), die dieses Waisenhaus auch leitet, einer totalen Gehirnwäsche unterzogen da Sie Ihm ja eingeredet haben dass Apartment 302 tatsächlich seine Mutter ist.

      Nun will er halt unbedingt dieses Ritual der 21 Sakramente(21 … merkt ihr was?^^) durchführen um seine “Mutter” zurück ins Leben zu rufen.
      Liest sich jetzt merkwürdig aber das hat er leider vor ^^

      Antworten
  • Am 6. November 2012 um 18:50 äußerte Neo fröhlich:

    Man findet TRASHTAZMANI und Hijuga beim Akinator, das is voll cool :D

    Antworten
  • Am 6. November 2012 um 18:17 murmelte LumenMilites fröhlich:

    Der kleine Walter ist sooooo knuffig ♥

    Antworten