Folge 33: Wiedersehen mit Richard

Beim zweiten Anlauf klappt der Kampf gegen Andrew deutlich besser. Ein Schuss mit der Waffe inkl. Silberkugel und schon geht er zu Boden. Jetzt schnell das Schwert reinrammen und schon erhalten wir den Schlüssel. Na das war ja easy. Eileen lassen wir erstmal hier und betreten dann die Tür zum Generatorenraum. Ganze sechs Doubleheads warten hier auf uns und die Chancen an ihnen vorbeizulaufen stehen nicht gut. Also stellen wir uns dem Kampf und ballern was das Zeug hält. Hoffentlich war das die richtige Entscheidung, denn mit Muni sieht es jetzt knapp aus. Wir holen Eileen gehen durch die nächste Tür.

Bekannte Gegend

Wir machen einen kurzen Zwischenstopp im Apartment und befinden uns anschließend wieder in der Gebäude-Welt, wo schon der nächste Geist, der von Richard, auf uns wartet. Wir finden ein Tagebuch und schließen daraus, dass wir anscheinend ein paar Gegenstände finden und an die richtigen Orte bringen müssen. Richard ist schon zur Stelle und hat sogar eine Waffe in der Hand. Da wir noch kein Schwert haben verziehen wir uns erstmal in den Fahrstuhl und fahren ganz nach oben. Hier werden wir von ein paar Hunden begrüßt, doch zum Glück steht auch hier ein weiterer Gesundheitsdrink herum.Wir gehen die Treppe nach oben in den Sportartikelladen und finden da einige Kuchenkerzen. In der Tierhandlung treffen wir eine alte Bekannte wieder, den Geist von Cynthia. Na das kann ja nich heiter werden hier.


Neue Let's Play Folgen

Dark Souls (NewGame+) Hijuga

Let's Play Dark Souls (NewGame+)

Folge 13: Fette Skelette

In Let's Play Dark Souls: Prepare To Die Edition gehen wir noch ein paar Erledigungen machen, bevor wir Sens Festung überfallen.0

Life Is Strange Gronkh
Pokémon Alpha Saphir Suishomaru

Let's Play Pokémon Alpha Saphir

Folge 61: Einen Tag später

Man kann kaum glauben, dass wir vor Kurzem noch vor dem Ende unserer Existenz standen. Kyogre ist besänftigt und Xeneroville erstrahlt - wie der Rest Hoenns - wieder in seinem alten Glanz. Es wird höchste Zeit, sich mal ein wenig umzusehen!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Silent Hill 4: The Room wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Silent Hill 4: The Room

Mit dem Feed für Silent Hill 4: The Room keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

6
  • Am 14. November 2012 um 10:43 murmelte Daniel 123456789 clever:

    Hi ich habe das bild fon treshtasmany als Hintergrund PS : ich glaube ich hab Schreibfehler
    drinnen

  • Am 13. November 2012 um 22:58 schilderte Cry Posthuman so:

    Und hin und her und hin und her… Hecktik, Hecktik… Ach ist das nicht schön? ;)

  • Am 13. November 2012 um 20:15 besprach Achmed aufbrausend:

    Die Situation wird immer verzwickter, du kannst nichts dagegen machen, kommst aber immer durch. Bei der Doppelkopf-Horde habe ich mir schon gedacht, dass es vorbei wäre, es gab keinen Ausweg, stattdessen werden einfach alle mit Leichtigtkeit abgeknallt. Ich bewundere ja immer noch dein Elan beim Spielen :D

  • Am 13. November 2012 um 15:47 meinte Jerry.coll erregt:

    Bau bitte mit gronkh dein aus in minecraft

  • Am 13. November 2012 um 15:44 sagte Josy dreist:

    Naja bis auf Andrew siehst du in der Apartment Welt(2.mal) auch alle Super Geister wieder.

  • Am 13. November 2012 um 14:28 sagte Kira de Sanguis et Insania plötzlich:

    Gute Folge! Und echt spannend, wie immer.^^