Folge 38: Blutroter Foliant

Nach dem Kampf gegen die Wall-Men befinden wir uns mal wieder auf der langen Wendeltreppe, die nach unten führt. Was das heißt wissen wir ja bereits. Unten angekommen müssten wir rein theoretisch in eine “neue” Welt kommen. Doch zuvor machen wir noch schnell einen Abstecher ins Apartment, wo plötzlich die Risse in der Wand verschwunden sind. Das KANN ja nichts Gutes heißen. Am Ende der Treppe angekommen finden wir noch eine Notiz von Joseph und da Eileen mal wieder echt schlecht aussieht nutzen wir die Kerze und heilen sie.

In Josephs Apartment

Nachdem die Kerze abgebrannt ist, gehen wir durch die Tür zur Apartment 302. Hey, das ist unsere Wohnung! Nur, dass hier alles grau ist und überall Kerzen herumstehen. Ein merkwürdiger Fleck ist auf dem Boden zu sehen und anscheinend tropft etwas von der Decke. Schade, dass wir noch nicht sehen können was es ist. Auf dem Tisch finden wir ein Bilderbuch und erfahren einiges über das, was Walter wirklich mit seiner Mutter vorhatte. Anscheinend wurde er vom Wish House getäuscht, denn ihm wurde nicht erzählt wie er seine  Mutter aufwecken kann, sondern den Teufel selbst. Mit Hilfe einer Schnur, die sehr wahrscheinlich die Nabelschnur ist, die der Hausmeister an sich genommen hat. Daneben finden wir noch das Buch “Blutroter Foliant” und erfahren noch mehr über die 21 Sakramente und das Ritual der Heiligen Himmelfahrt.Im Schlafzimmer finden wir noch weitere Notizen und so langsam wird klar, dass wir uns in der Wohnung unserer Vormieters, Joseph Schreiber, befinden.


Neue Let's Play Folgen

Pokémon Ranger Suishomaru

Let's Play Pokémon Ranger

Folge 31: Überraschungsangriff

Das kleine Problem mit den Keifel konnte gelöst werden, doch leider steht uns nun eine umso größere Krise bevor - und dies ist wirklich mehr als wörtlich zu nehmen.0

Pokémon Ranger Suishomaru

Let's Play Pokémon Ranger

Folge 30: Wo ist meine Mama?

Wir sind auf dem Weg nach Frostberg, doch leider wird unser Weiterkommen von einer aufgebrachten Horde wilder Keifel verhindert. Da gibt es nur eines zu tun: Wir müssen die armen Pokémon unbedingt beruhigen.0

Game Dev Story Hijuga

Let's Play Game Dev Story

Folge 21: Alle lieben unsere Spiele!

Gut, jetzt haben wir mit Game Dev Story auch schon einen harten und steinigen Weg hinter uns, aber nach 20 Jahren scheint es so, dass wir so langsam auf besten Wege sind, ein legendärer Entwickler zu werden.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Silent Hill 4: The Room wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Silent Hill 4: The Room

Mit dem Feed für Silent Hill 4: The Room keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

8

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 18. November 2012 um 19:42 äußerte Kira de Sanguis et Insania zum Thema:

    Oh, solangsam bekomm ich wirklich Angst!

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 19:13 besprach Skasae dann:

    Scheint so als hätte Trash Walters Einkaufsliste gewunden xD

    Außerdem muss ich dir mal danken das du deine Begleiterin geheilt hast. Alter, als sie so anfing zu Atmen… Ich hab sowas von Panik bekommen.

    Und ich muss mal wieder sagen,,, Ich HASSE Puppen.

    Antworten
    • Am 18. November 2012 um 19:20 beschrieb Skasae anschließend:

      PS:

      Kommt es nur mir so vor das die Puppe mit dem zuckenden Kopf bei 4:50 eine kleine Hommage an den Valtiel aus Teil 3 ist?

      Antworten
  • Am 18. November 2012 um 17:22 umschrieb Cry Posthuman ganz dreist:

    Oh ha! Krasse Sache! :o

    Allerdings ist mir ein lustiges Detail aufgefallen:
    Die beiden Wohnungen, also Schreibers und Henrys Wohnug 302 sind geometrisch nicht gleich:
    Sehr auffällig ist, das die Wand am Ende des Ganges zum Schlafzimmer und zum Bad in Schreibers Version der Wohnung deutlich weiter hinten ist als bei Henry. ;)

    Wieso machst du eigentlich immer neue Save-Dateien? Die ersten sind doch soooo alt, die brauchst du im Leben nicht mehr. :D

    Antworten
  • Am 18. November 2012 um 16:28 erwähnte Dead1444 erfreut:

    Vieleicht kommt dann das Krankenhaus?

    Antworten